neue kiste, welche technik?

Diskutiere neue kiste, welche technik? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Übrigens kann dein Arctic gar nicht richtig installiert sein, wenn der Proz so hoch geht... vermutlich zu viel WLP drauf (oder übertaktest du?)... Die Arctics ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 18 von 18
 
  1. neue kiste, welche technik? #17
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Übrigens kann dein Arctic gar nicht richtig installiert sein, wenn der Proz so hoch geht... vermutlich zu viel WLP drauf (oder übertaktest du?)...
    Die Arctics kann man bis auf wenige Ausnahmen (z.B. Freezer 64Pro, wobei es ja auch im Gegensatz zum AthlonXP keine Kunst ist, nen A64 kühl zu halten wegen dem Heatspreader) knicken, das sind Kühler für Office-Rechner, wo die CPU eh kaum as zu tun hat (und so werden auch die Herstellerangaben berechnet).

  2. Standard

    Hallo oliotb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neue kiste, welche technik? #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mahlzeit

    also meine cpu ist wochenlang ueber 70 gewesen, cpu kuehler lief auf hochtouren, hab den dann nochmal zum fachmann gebracht zum pruefen der hat den dann noch einmal neu REinstalliet (also ab, sauber, neue paste, ran) jetzt bin ich im idle bereich bei 59, bei belastung ueber 60.

    hab nen amd 3200+ nicht uebertaktet. also fragt mich nicht was da los ist..

    egal, kommt eh bald was neues

    also ram. 3x512 ddr infineon hab ich im moment.

    preislich, tja, wie gesagt will nicht DIE neueste GRAKA die rausgekommen ist aber muss noch rocken.

    also ich ziel mal so auf 1100 eus. man kann sich ja rantasten und sowieso auf VB, aber die richtung waere es. :)


neue kiste, welche technik?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.