neue pc zusammenstellung

Diskutiere neue pc zusammenstellung im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von MasterAndrew Ich vertrete übrigens auch die Meinung, dass (in diesem Falle) günstigere AMD CPU's die bessere Entscheidung wären. da sag ich jetzt mal ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 26
 
  1. neue pc zusammenstellung #17
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    Zitat Zitat von MasterAndrew Beitrag anzeigen
    Ich vertrete übrigens auch die Meinung, dass (in diesem Falle) günstigere AMD CPU's die bessere Entscheidung wären.
    da sag ich jetzt mal nichtsmehr dazu... ;)

    gerade wollte ich den CPU kühler empfehlen da hast du nochmal editiert^^
    allerdings soll der bei volllast etwas lauter werden.
    usch64 hat den auch verbaut und ich habe ihm map per PN angeschrieben.

  2. Standard

    Hallo sycon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neue pc zusammenstellung #18
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    dankeschön für deinen nützlichen beitrag!
    gut,dann habe ich die lüfter auch^^

    nur welches nt noch?

    ich kenne mich mit amd cpus mal gar nicht aus.
    sonst empfehl mir doch eine + mobo und arbeitsspeicher.

    das ding ist nur, ich muss es auch noch zusammenbauen, und die letzten systeme, die ich für jemanden gebaut habe, waren halt intel systeme mit irgendwelchen scythe kühlern, und ich habe da meine probleme immer mit dem aufsatz für den sockel gehabt.nun hab ichs gut drauf für den 775.
    ich baue es zusammen und möchte nicht reskieren, dass ich etwas falsch anbringe bzw. überhaupt was falsch mache

  4. neue pc zusammenstellung #19
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    CPU wäre der 4800+ mit 2 x 2,5GHz <70 euro
    oder der 6000+ mit 2 x 3GHz für runde 110 euro
    da passt der kühler auch drauf.
    wenn du OC willst wäre der 5000+ black edition (2x2,6GHz) für ca 75 euro oder der 6400+ black edition mit 2 x 3,2 GHz
    die cache ist bei AMD allerdings nicht so hoch wie bei intel, jedoch wesentlich billiger.
    in manchen shops kannst du deine teile auch zusammen bauen lassen natürlich gegen aufpreis

  5. neue pc zusammenstellung #20
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von sycon Beitrag anzeigen
    dankeschön für deinen nützlichen beitrag!
    gut,dann habe ich die lüfter auch^^

    nur welches nt noch?

    ich kenne mich mit amd cpus mal gar nicht aus.
    sonst empfehl mir doch eine + mobo und arbeitsspeicher.

    das ding ist nur, ich muss es auch noch zusammenbauen, und die letzten systeme, die ich für jemanden gebaut habe, waren halt intel systeme mit irgendwelchen scythe kühlern, und ich habe da meine probleme immer mit dem aufsatz für den sockel gehabt.nun hab ichs gut drauf für den 775.
    ich baue es zusammen und möchte nicht reskieren, dass ich etwas falsch anbringe bzw. überhaupt was falsch mache
    Netzteil hab ich in meinem etwas verspäteten Edit noch angebracht, also ein Seasonic mit 380W.

    Bis auf die CPU würde ich (für ein AM2 System) spontan einfach mein System auflisten
    MSI K9A Platinum
    2048MB MDT DDR2 800
    X2 Athlon 4800+ (wäre der einzige Unterschied zu meinem System)

    Beim Zusammenbau von AM2, bzw. Core2Duo Systemen habe ich eigentlich "vom Schwierigkeitsgrad" her keinen Unterschied feststellen können. Ich kann dir aber sagen, dass der Scythe ASM auf AM2'ern total einfach zu montieren ist.

  6. neue pc zusammenstellung #21
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    gibt es nicht ein wenig billigeres board zb von gigabyte?

    sonst würde ich den ram gegen den hier tauschen:Willkommen bei K&M Elektronik AG - Computer und Elektronik Gross- und Einzelhandel

    die cpu wäre die hier:Willkommen bei K&M Elektronik AG - Computer und Elektronik Gross- und Einzelhandel . sie kostet etwa genauso viel wie 4800+

    ich würde ja den scythe mine nehmen, nur frage ich mich, ob er in das gewünschte gehäuse passt.

    edit: wie wärs damit ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment ?
    hat die besten bewertungen bei alternate und kostet genausoviel wie deins

    edit2: so sieht nun das gesamte system aus:


    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT XTC Platinum Rev2
    3.5" Samsung 200GB HD200HJ 7200U/m 8MB
    Silentmaxx ITA-2767 blau o.NT.
    Leadtek (Retail) PX8600GT 256MB 2xDVI/TV
    Scythe S-FLEX 800 120x25 8.7dBA
    Scythe Mine Cooler SCMN-1100 Rev. B
    AMD Athlon64 X2 5000+ Brisbane 65nm 2x2.6GHz TRAY
    Samsung (Bulk) SH-S202H/S202J schwarz
    380W Seasonic S12II-380
    Gigabyte GA-MA69G-S3H RS690G
    BN Noiseblocker X-Swing HDD Noisereducer

  7. neue pc zusammenstellung #22
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    den ram und die cpu (in black edition) kaufe ich mir auch.

    wenn du willst kannst du auch noch mehr am mainboard sparen wenn du z.b. kein SLI brauchst und auch nicht OC willst.
    bei nem am2+ board könntest du später auch noch ne quad cpu kaufen falls du sowas brauchst
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    der mine rev kühler ist 15 cm hoch, wenn man dann noch den sockel rechnet und dass das mainboard noch abstand zum gehäuse hat wirst du mit nem 21cm gehäuse bestimmt hin kommen.

  8. neue pc zusammenstellung #23
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

  9. neue pc zusammenstellung #24
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von sycon Beitrag anzeigen
    gibt es nicht ein wenig billigeres board zb von gigabyte?

    sonst würde ich den ram gegen den hier tauschen:Willkommen bei K&M Elektronik AG - Computer und Elektronik Gross- und Einzelhandel

    die cpu wäre die hier:Willkommen bei K&M Elektronik AG - Computer und Elektronik Gross- und Einzelhandel . sie kostet etwa genauso viel wie 4800+

    ich würde ja den scythe mine nehmen, nur frage ich mich, ob er in das gewünschte gehäuse passt.

    edit: wie wärs damit ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment ?
    hat die besten bewertungen bei alternate und kostet genausoviel wie deins
    Echte Erfahrungen habe ich bei Sockel AM2 Boards nur mit 3 MSI und einem Abit gemacht. Für den Sockel 775 hat Gigabyte ja einen sehr guten Ruf, wie es da mit AM2 aussieht weiß ich nicht, schlecht wird es schon nicht sein.
    Aber abgesehen davon ist mir noch eingefallen, dass das K9A Platinum auch noch überflüssiges Crossfire hat, das vor der Empfehlung zu erwähnen, oder daran zu denken habe ich vergesssen Das wäre also sowieso nicht die sinnvollste Variante.
    Eine Alternative zum Board wäre das MSI K9A Neo2-Digital, welches mir nur als eine kleinere Variante des Platinums erscheint.
    Die CPU geht selbstverständlich auch.
    Gegen den RAM hätte ich nichts einzuwenden, da du ihn anscheinend selber betreibst (ich schätze einfach mal, dass das der gleiche ist ), wirst du den am besten kennen, wegen evtl. Inkompatiblitäten müsste man mal irgendwo nachsehen.

    EDIT:
    Das Gehäuse hat anscheinend sehr normale Maße?! Ich wüsste nicht, weshalb der Mine nicht hineinpassen sollte.


neue pc zusammenstellung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.