Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps

Diskutiere Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; weil ja Dirext x 10 bald kommt oder meint/wisst ihr das dieses von den neuen Karten auch unterstützt wird ? woraus besteht dein altes sys? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 27
 
  1. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #9
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    weil ja Dirext x 10 bald kommt oder meint/wisst ihr das dieses von den neuen Karten auch unterstützt wird ?
    woraus besteht dein altes sys? ich höhr nur PCIE usw von dir...

    willst du nur upgraden, weil du einen kleinen leistungssprung willst, oder willst du upgraden damit es sich dicke lohnt?

    Die Graka, die du genannt hast, hört sich schonmal garned schlecht an eigendlich und

    für DirectX 10 würd ich warten bis es da ist, und dann fallen da auch Quadcore passend dazu oder?

    hmm 1300 € würd ich mir gut überlegen...

  2. Standard

    Hallo domiboss,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #10
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Wenn man immer warten würde weil ja was Neues raus kommt dann müsstest du ewig warten da immer was Neues in den Startlöchern steht!!

  4. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Mein altes System ist ein AMD 2600 1 GB DDR 333 Ram und Eine von Asus AGP 880 Pro auf ein Asus Board die PCIe Karte die ich hier habe ist die "alte" von meiner Freundin die ich habe kann und ich habe mir überlegt das ich mir ein neues System kaufe weil ich gerade meins gut verkaufen kann

  5. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #12
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Äääähm, ein paar Satzzeichen und ein gescheiter Satzbau wären ned schlecht. Dann würde man vllt. auch richtig verstehen, was du sagen willst.

  6. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #13
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ahso.. na dann hatte ich eh falsch vermutet, dass du eventuell schon ein PCIE system hast. Dann kann sich das Aufrüsten schon lohnen.

    Wenn du jetz aber schon ein PCIE sys und nen X2 gehabt hättest oder so, dann hättest ja ned zwingend wegen einem minimalen leistungsschub 1300 moppen raushauen müssen.

    und 2007 und DirectX 10 is nimmer all zu lang hin. Ich behaupt einfach mal, ein wenig warten lohnt sich für einige fälle schon sehr!

  7. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #14
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von ToNKeY
    Äääähm, ein paar Satzzeichen und ein gescheiter Satzbau wären ned schlecht. Dann würde man vllt. auch richtig verstehen, was du sagen willst.

    Sry ich habe arge Probleme mit der Rechtschreibung und der Interpunktion.
    Finde es sehr schade, dass man so häufig in Foren drauf angesprochen wird. Leider kann ich nicht mehr machen als mir Mühe geben, sei es drum.



    Das mit Direct x10 ist das einzige was mich im Moment etwas verunsichert.

    und ich bin mir da nicht sicher, ob es sich lohnt

    den E6600 mit Asus P5W DH Deluxe, DDR 800 RAM zu holen und darauf nur die X800 von ATI laufen zu lassen.

    Habe mir auch schon überlegt ein AMD 64 x2 3800+ zuzulegen, aber ich denke das lohnt nicht.

  8. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #15
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    aus dem grund würde ich ein paar wochen warten, dann wirst du sehn was sich verändert, und soooo schlimm kann das ja nich sein, noch ein bissl geduld zu haben.

  9. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #16
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Willst mich auf den Arm nehmen? In deinen anderen Postings klappts doch auch
    Ich hätt ja sowieso nix gesagt, wenn die Verständlichkeit ned drunter leiden würde in dem einen Posting.

    @Topic

    Ich würde an deiner Stelle mit dem Aufrüsten auch auf quadcore und directx
    10 warten.


Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.