Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps

Diskutiere Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Wenn du so ne Menge cash noch für die Kiste bekommst, dann weg damit. Hol dir halt nen möglichst billigen/preiswerten Rechner mit PCIe, wo du ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 27 von 27
 
  1. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #25
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Wenn du so ne Menge cash noch für die Kiste bekommst, dann weg damit.
    Hol dir halt nen möglichst billigen/preiswerten Rechner mit PCIe, wo du dann auch deine x800 reinstecken kannst - also weg mit dem alten - billigen neuen kaufen, der ned so stark im wert fallen kann bis nächstes jahr - und dann nächst jahr richtig aufrüsten

  2. Standard

    Hallo domiboss,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #26
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    DX10 läuft doch dann nun unter Vista oder??

  4. Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps #27
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Hätte ja nicht gedacht, dass das DX10-Geflame bei TecC so überhand nimmt...

    Ich schlag dann auch mal was vor:
    E6400 --> ~190 €
    Asus P5B Deluxe --> ~158 €
    X1900XT --> ~289 €
    G.Skill 2GB 6400 2GBNQ --> ~234 €
    Samsung SP2504C --> ~64 €
    Samsung SH-W163A --> ~38 €
    Cooler Master Centurion 5 --> ~46 €
    Enermax ELT500AWT --> ~ 78 €

    === 1.097 €

    Gruß RS


Neuer Computer bräuchte ein paar Tipps

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.