Neuer Gamer PC!

Diskutiere Neuer Gamer PC! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, Da ich nun endlich mit der Schule fertig bin und bald die Sommerferien beginnen beginnt auch die Zeit der LAN's. Leider kann meine alte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 98
 
  1. Neuer Gamer PC! #1
    Volles Mitglied Avatar von Teeny

    Reden Neuer Gamer PC!

    Hi,

    Da ich nun endlich mit der Schule fertig bin und bald die Sommerferien beginnen beginnt auch die Zeit der LAN's.
    Leider kann meine alte Kiste nichtmehr so ganz mithalten .
    Deswegen würd ich das ganze System gern aufrüsten!
    (Dass heisst ich brauche alles bis auf Festplatte und DVD-Laufwerk, Gehäuselüfter hab ich auch)
    Das ganze sollte Maximal 1000 Euronen kosten!!!
    Die Kiste sollte natürlich auch gut OC Fähig sein.
    Hab mal n bisschen was zusammengestellt:

    Prozessor
    AMD Athlon 64 3500+ Venice
    247,00 €

    Prozessorlüfter
    Thermalright XP-120 54,00 €+ chbinleise Fan 1000 19 dB 14,00 €

    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Deluxe 144,00 €

    oder

    GigaByte GA-K8NXP-SLI 149 €


    Arbeitsspeicher:
    2x OCZ DIMM 512 MB DDR-400 158,00 €

    Netzteil
    Enermax EG565AX-VH(W)SFMA
    129,00 €


    Grafikkarte

    Bin ich mir nicht sicher hab einfach mal die hier genommen:
    Asus Extreme N6800LE-HTD256 209,00 €

    DVD-Brenner
    Pioneer DVR-109
    59,00 €

    Also so wärns grad um die 1000 Euros

    Bei der GraKa weis ich ned was da gud is aber ich denk dass der Rest ganz ordentlich ist oder?
    Welches Mainboard würdet ihr mir empfehlen?
    An welchen teilen könnt ich noch sparn um ne 6800Ultra reinzuhaun oder was ähnlich gutes?

    Postet doch bitte eure meinung!

    mfg Teeny

  2. Standard

    Hallo Teeny,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Gamer PC! #2
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    für ca 230 euro bekommste ne 6800GT, die sich fast immer auch ultra überzakten lassen.

  4. Neuer Gamer PC! #3
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Aber leider ned für PCIe sondern nur für AGP! Für PCIe kostet sowas ca. 285€, nachzulesen hier.
    Da nimmste lieber nen 3200+ Venice und übertaktest den...der kostet dich so ca. 170€ und somit haste die 80€ über für ne GT. Damit haste schließlich ein ordentliches Plus an Leistung gegenüber der (überteuerten) LE. Ich finde der 3500+ ist derzeit ein Preis-leistungstechnisches Fiasko...

    MfG

    Locke

  5. Neuer Gamer PC! #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Teeny

    Standard

    Hm oke und wie siehts mim Board aus?
    Welches der beiden oder andere würdet ihr bevorzugen?
    Netzteil auch oke?

    mfg Teeny

  6. Neuer Gamer PC! #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Also beim Netzteil lässt sich was sparen und beim RAM....
    Du willst übertakten also soll der RAM hoch takten.
    Nimm mindestens einen pc4000 oder mehr, auf pc3200(400mhz) rennen dich auch mit niedrigen Timings.
    Am besten einen ADATA mit TCCD chips!

    TIPP : http://www.h-h-e.de/pd1120859484.htm?categoryId=24

    Den Ocz den du nehmen willst, würde ich auf keinen Fall kaufen, da ist der Adata besser (wird mehr mhz schaffen, zum übertakten die besser Wahl)...

    Netzteil würde ich auch ein anderes nehmen , 130€ ist ja Wahnsinn...
    Spar lieber beim Netzteil 35€ und nimm dieses hier: http://www.geizhals.at/deutschland/a149058.html

    Ist wahrscheinlich leise und TAGAN ist wirklich TOP....
    Power hat es locker genug für deinen PC...

    Als Grafikkarte : http://www.geizhals.at/deutschland/a106599.html

    Wenns unbedingt Nvidia sein soll wegen späteren SLI dann diese hier:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a133716.html

    Allerdings wird man glaube ich ohne dem SLI auskommen:)
    Bei NVIDIA kannst halt ohne weiteres noch eine Karte dazustecken...

    Also Ram Adata
    Netzteil Tagan
    Grafikkarte 6800GT oder X800XT

    P: Mit dem ASUS machst du sicher nichts falsch, das DFI kannst dir aber auch anschauen ein sehr gutes Board zum übertakten...

    http://www.geizhals.at/deutschland/a133930.html

    Da es mehrer Varianten von den DFI Boards gibt (2 mit SLI und 2 ohne) kannst du hier nachlesen was wo dabei ist. http://www.teccentral.de/forum/showt...t=unterschiede

  7. Neuer Gamer PC! #6
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Tenny

    Also die Zusammenstellung würde ich auch nehmen, bzw. hab die auch im Auge!

    Zum Board: Du mußt dir halt überlegen ob du den ganze De Luxekram auch brauchst. Sonst würde ich auch das ASUS Board empfehlen.

    Zur Graka: Unbedingt eine 6800GT. Da kannst du mit etwas Glück auch die fehlenden Pipes zur Ultra freischallten. Von den Taktraten reden wir gar nicht!

    Zur CPU: Da würde ich auch eine 3200er nehmen und auf 3500er Niveau übertakten.

    Enermax Netzeil ist sehr gut aber teuer.

    So das war mein Senf dazu. Viel Spass beim Schrauben! *ggg*

    Gruß Michl :)

  8. Neuer Gamer PC! #7
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Zitat Zitat von michl
    Zur Graka: Unbedingt eine 6800GT. Da kannst du mit etwas Glück auch die fehlenden Pipes zur Ultra freischallten. Von den Taktraten reden wir gar nicht!
    GT's und Ultra's liegen in einer Klasse und haben daher die selbe anzahl an pipes und shader. und zwar beide 16 bzw 6. da gibt es nichts freizuschalten.
    die unterscheiden sich nur duchdie 50MHz mehr chiptakt der ultra.
    du verwechselst das mit der LE (8pipes) bzw der nonLE(12pipes).

  9. Neuer Gamer PC! #8
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch
    GT's und Ultra's liegen in einer Klasse und haben daher die selbe anzahl an pipes und shader. und zwar beide 16 bzw 6. da gibt es nichts freizuschalten.
    die unterscheiden sich nur duchdie 50MHz mehr chiptakt der ultra.
    du verwechselst das mit der LE (8pipes) bzw der nonLE(12pipes).
    Ohaaaa, THX für den Hinweis. *ggg*

    Aber als alter ATI Jünger bin ich noch nicht so firm mit nVidia Karten. Außerdem warte ich immer noch auf meine 6800GT die ich schon am vorigen Mittwoch bestellt habe.

    Wie auch immer, ein Stress weniger den ich mir machen muß!


Neuer Gamer PC!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gamer pc als teeny

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.