Neuer PC

Diskutiere Neuer PC im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Was sagt ihr eigentlich zu der neuen ATi Crossfire Technologie ? Hat sich da schon mal jemand näher mit befasst ? Da kann sich noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 40
 
  1. Neuer PC #17
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Was sagt ihr eigentlich zu der neuen ATi Crossfire Technologie ? Hat sich da schon mal jemand näher mit befasst ?
    Da kann sich noch keiner "näher" damit befasst haben da es sie noch nicht gibt. Auch keine Benchmarks ggü. SLI! Was ich so glesen habe ist ds aber vom Hardwareansatz IMHO etwas besser als SLI. Ich kaufe mir deshalb noch keinen neuen PC um das abzuwarten.

    Wie auch immer hier http://www.de.tomshardware.com/graph...530/index.html findest du einen informativen Artikel der SLI und Crossfire ggü. stellt.

  2. Standard

    Hallo Atreyu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe mich jetzt mal näher mit dem Thema Sli und ATi Crossfire befasst und bin zu dem Schluss gekommen
    -> Es ist zu teuer ! ! ( Im vergleich zu dem Leistungszuwachs )
    Selbst wenn man die 2. Karte erst einige Zeit später kauft. ( Vorausgesetzt sie ist dann noch bei den shops verfügbar... )

    Habe nun meinen neues System dementsprechend angepasst :

    Gehäuse
    Netzteil
    Mainboards:
    ASUS A8V-E Deluxe - Preis oder ABIT AN8 Ultra - Preis oder MSI K8N Neo4 Platinum - Preis oder GA-K8NXP-9 - Preis
    Was bringt eigentlich dieses "Dual Power System" ?
    CPU Lohnt sich es, lieber ein bisschen mehr auszugeben und dafür einen 3700+ / 3800+ zu kaufen ?
    CPU-Kühler:
    Arctic Cooling Freezer 64 oder Arctic Cooling Silencer Ultra 64 TC L ( Übersicht )
    Arbeitsspeicher -> Hängt davon ab welches Board ich nehm.... abar der erscheint mir als gut und günstig.
    Graka:
    ASUS Extreme N6800GT/2DT - Übersicht
    Was sagt ihr zu der Karte Preis/Leistungs mäßig ?
    Ich bräuchte nun nur noch ein bischen bei der "Endauswahl"

  4. Neuer PC #19
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallöchen.

    Ich wollte auch erst SLI, bin aber davon weggekommen. Wohl aus ähnlichen Gründen. Statt einer zweiten Grafikkarte in einem oder anderthalben Jahr zu holen, verkauf ich dann lieber die "alte" und hol' mir wieder eine der neusten Generation solo.

    @ Gehäuse:
    Sehr geil. Edel und schick. War mir ein bisschen zu teuer, aber mein Gehäuse kostet eigentlich auch schon an die 100€... naja, meins ist auch sehr cool.

    @ Netzteil:
    Bäh! Holst du das nur weils blau leuchtet oder willst du damit auch deinen PC betreiben? Überleg' dir vielleicht mal sowas oder auch sowas oder vielleicht sogar sowas zu holen.

    @ Mainboard:
    Ich hol' mir jetzt trotz meiner Entscheidung gegen SLI trotzdem ein SLI Mainboard, weil ich vom MSI K8N SLI Platinum fast nur Gutes gehört und gelesen hab. Von denen die du aufgelistet hast würde ich mich für das ASUS A8V-E Deluxe entscheiden und einen Passiv-Chipsatzkühler von Zalman draufpappen, weil der Standardlüfter dieses Mainboard doch nervig laut surren soll.

    @ CPU:
    Ich hab mir auch noch einen 3.500+ geholt, der dürfte noch sehr gut reichen, außerdem hab ich sowieso Ambitionen, mir gegen Weihnachten oder Ostern einen FX-55 oder X2 4.400+ zuzulegen, die mir momentan noch zu teuer sind (und im Fall des X2 auch noch nicht ordentlich ausgenutzt werden).

    @ CPU-Kühler:
    Warum das denn jetzt? Der Zalman 7000B AlCu LED ist tausend Mal besser. Bleib doch dabei!

    @ Arbeitsspeicher:
    Bei dem von dir ausgewählten steht dabei "für nForce2/KT400/KT600 Chipsets"... du aber hast dann wohl einen nForce4 Chipsatz. Inwiefern das eine Bedeutung hat, kann ich dir aber nicht sagen. Jedoch ist der gewählte Speicher ziemlich teuer und ich glaube kaum, dass er eine seinen überzogenen Preis rechtfertigende Leistung bringen kann. Wenn du MDT RAM nimmst, bekommst du für sogar noch etwas weniger Geld die doppelte Speichergröße. Und MDT ist Qualität, man kann damit sogar noch lapidar übertakten, frag hier einfach mal ein bisschen rum (oder lies' Threads).

    @ Grafikkarte:
    Das ASUS stimmt, das Extreme stimmt, das 800 stimmt, das GT stimmt... nur die Tausender-Ziffer in der Typbezeichnung würde ich durch einen um zirka 50 € höheren Einsatz in eine "7" ändern und das hier kaufen.

    Was holst du denn als DVD-ROM und DVD-Brenner? Doch hoffentlich was schwarzes?

    Hast du auch schon 'ne Festplatte?


    Bye, Feyamius...
    ...der sich bei Gelegenheit noch zwei Hitachis für'n RAID-0 nachbestellt.

  5. Neuer PC #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe die Liste der Komponenten anhand der klasse Ratschläge ,mal wieder überarbeitet.

    Gehäuse :
    Lian Li PC-60 B Plus
    @ Feyamius : Welches Gehäuse hast de denn ?
    Netzteil :
    Tagan easycon 530W ATX 2.0
    Gibt es noch etwas vergleichbar gutes, welches auch noch irgendwie leuchtet ? (Will wenn das System stabil läuft n Window anbringen)
    Mainboard :
    ASUS A8N-SLI Premium - Preis oder ASUS A8V-E Deluxe - Preis oder ABIT AN8 Ultra - Preis oder MSI K8N Neo4 Platinum - Preis oder GA-K8NXP-9 - Preis
    Was bringt eigentlich dieses "Dual Power System" ?
    Bei Mainboards hab ich echt kein Plan.
    Vielleicht könnte jemand der sich damit auskennt die mal in Bezug auf Spielleistung und OC-Möglichkeiten vergleichen.
    Das Sli-Board ist noch dazu gekommen, da ich viel gutes darüber gelesen habe und falls ich doch mal ne 2. Graka will,
    habe ich immerhin die Möglichkeit dazu und muss mir nicht extra ein neues Mainboard kaufen.
    CPU :
    3700+ oder 3500+
    Zitat Zitat von Feyamius


    @ CPU:
    Ich hab mir auch noch einen 3.500+ geholt, der dürfte noch sehr gut reichen, außerdem hab ich sowieso Ambitionen, mir gegen Weihnachten oder Ostern einen FX-55 oder X2 4.400+ zuzulegen, die mir momentan noch zu teuer sind (und im Fall des X2 auch noch nicht ordentlich ausgenutzt werden).
    Ich denke da wie Feyamius, jedoch werde ich mir dann erst nächstes Jahr um Weihnachten rum einen X2 4800+ besorgen.
    Mal schauen wie sich die Preise entwickeln. AMD wird wohl noch eine ganze Weil beim 939 Sockel bleiben. Oder gibt es schon einen Nachfolger?
    Was hat es eigenltich mit den ganzen unterschiedlichen Kernen auf sich ? (Is mein erster "AMD-PC")
    "boxed" heißt doch, dass ein Lüfter und so dabei ist und „tray“, dass nur der CPU im Lieferumfang enthalten ist oder ?
    ( Is des erste mal, dass "ich" mir selbst alles zusammenstelle. )
    CPU-Lüfter :
    Arctic Cooling Freezer 64 oder Arctic Cooling Silencer Ultra 64 TC L oder Zalman CNPS-7000B-AlCu LED
    Alle drei sollen laut diversen Testberichten sehr gut sein.
    Ein paar Erfahrungsberichte wären nicht schlecht...
    Arbeitsspeicher :
    MDT 1024MB double sided oder MDT 1024MB single sided
    Irgendwann später, wenn die 1Gb nicht mehr reichen, werde ich mit diesem Kit weiter aufrüsten. Aber das dauert denke ich noch eine Weile.
    Graka :
    ASUS Extreme N7800GT/2DHTV
    Kann mir jemand sagen, wie laut/leise der Lüfter dieser Karte ist ?
    Ich würde ihn nämlich nur ungern austauschen, da ich 1. die Garantie verliere und 2. sieht der Standartlüfter ziemlich cool aus.

    DVD-Brenner hab ich einen aber mir ist vor ner Woche mein DVD-Laufwerk verreckt... Also bräuchte ich ein neues....
    Festplatten habe ich schon (siehe Seite 1).

  6. Neuer PC #21
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @Atreyu

    Bei sehr vielen Einzelanwendungen dürfte dürfte der AMD 3500 Venice schneller als der P4 3,2 HT sein, bzw. 2,250 Mhz eines geocten 3000er reichten fett aus, um meinen zu überbieten, ebenfalls ein P4 2,4C @ 3,2 Ghz.

    Bei Multitasking wird der AMD hinter dem Intel liegen, da im die 2 logische CPU fehlt, die Intel ja mit HT realisiert.

    D.H wenn du viel mit solchen Programmen gearbeitet hast, und dieses Feature dir wichtig ist, würde ich dir raten den kleinsten X2 zu kaufen, damit hast du auf jedenfalls das gleiche wie vorher bei Intel bist nur schneller unterwegs, und dank CnQ weniger Stromverbrauch, und ocen kann man ja auch ein wenig, besser einmal richtig kaufen als 2 mal kaufen, falls du mit dem 3500er Venice nicht zufrieden sein solltest.

    Als CPU Kühler gucke mal unter Google nach einem "Sonic Tower" der soll auch recht gut sein, einiges kann man damit passiv kühlen oder mit einem 120er Lüfter nachrüsten.

  7. Neuer PC #22
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    Ja kann da Zidane nur zustimmen!
    http://www.geizhals.at/deutschland/a157457.html

    Wenn dir der zu teuer ist, dann nimm den 3500+ wobei ich das nicht machen würde. Da du sonst kaum mehr Leistung hast im Gegenteil sogar bei manchen Anwendungen Performancerückgänge hast....
    Ansonsten passt da alles. Kann sein, dass du mit der CPU über deinem Limit bist aber von einem 3,2 P4 HT auf einen 3500+ umzusteigen lohnt sich nicht...

  8. Neuer PC #23
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Stimmt ihr habt recht, habe das mal gerade für mich ausgerechnet.
    2 * 250 € kommt teurer als einmal ca. 360€.... (Selbst wenn man den langsamen dann verkauft).
    Werde mir nun wohl den X2 3800+ kaufen oder ich warte noch ne Weile und hole mir den gleich nen X2 4400+.
    Was ist eigentlich der unterschied zwichen dem X2 3800+ und dem X2 4200+ ?
    Der 4200+ is doch einfach nur schneller getaktet oder ?
    Weis jemand wie "OC-fähig" der 3800+ ist ?
    Und wie heis der bei IDLE und Last is ?

    Bitte beantwortet auch auch noch die Fragen von meiner vorherigen Antwort. Danke. (siehe Seite 2)

    So noch was wegen dem "Limit". Es geht mir eigentlich eher darum, dass die Komponenten auch ihren Preis wirklich wert sind....
    Ich wollte natürlich so wenig wie möglich ausgeben. Mal sehen was alles zusammen am Ende kostet.
    (Solange es nicht die 1200derter Grenze {für den ganzen PC} überschreitet ist es noch im Bereich des machbaren.)

  9. Neuer PC #24
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    der ist halt höher getaktet, aber du kannst dir ja den kleinsten kaufen und ein wenig ocen, z.b auf 2,4-2,5Ghz sollte drin sein. Die Toledo Modelle verfügen über 1MB-Cache, muß man aber nicht haben, zumal mehr Trasistoren vorhanden sind, und vermutlich schlechter zu ocen, der dürfte noch um einiges heißer sein.

    Alternativ könnte man auch einen Pentium D 820 oder höher kaufen, ist wieder rum billiger als der X2 aber eben auch langsamer nur in wenigen Anwendungen im Audio/Videobereich ist er schneller, das liegt aber daran das diese teils auf den Intel optimiert sind.

    Hier ein brauchbares Review, auch wenn von THG ist -> http://www.tomshardware.de/cpu/20050804/index.html

    bei idle soll der wohl dank CnQ kühl bleiben, kann ich dir aber nicht genau sagen das ich keine habe.


    Zu den anderen Fragen, mit Dual-Power wird wohl gemeint sein das das Board über einen 24 poligen ATX-Stecker verfügt mit dem auch der PCI-E Slotseitig versorgt wird, und eben an der Karte selber auch nochmal Saft bekommt, bin mir aber nicht sicher, ältere Sockel 939er Platinen brauchen nur den 20 poligen Stecker. Es gibt aber einige die noch den P4 Stecker nutzen, möglich das dieser ebenfalls zum Einsatz kommt.

    Zu dem DVD-Laufwerk

    DVD Laufwerk LG GDR/DRD-8163B
    DVD Laufwerk Teac DV516

    beide für unter 20 Eur. zu haben,

    must gucken welches du davon nimmst.


Neuer PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.