Neuer PC

Diskutiere Neuer PC im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, seit längerem schon plane ich mir einen neuen PC zusammenzubasteln. Auf der suche nach einem netten Forum, die mir ein paar Tipps geben können, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 40
 
  1. Neuer PC #1
    Newbie Standardavatar

    Idee Neuer PC

    Hi,

    seit längerem schon plane ich mir einen neuen PC zusammenzubasteln.
    Auf der suche nach einem netten Forum, die mir ein paar Tipps geben können, bin ich auf euch gestoßen und hoffe nun, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Ich hab mir zwar jede menge Testberichte durchgelesen, aber ich bin mir immer noch nicht sicher was für ein Mainboard, CPU, Arbeitsspeicher und Graka ich nehmen soll.

    Aber erstmal zu den Sachen, die schon fest stehen.
    Gehäuse -> klick
    Laufwerke+HDD's -> da übernehme ich die von meinem Alten. (Kann ich die HDD's einfach so in den neuen PC einbauen ?)
    CPU Kühler -> klick

    Also beim CPU hatte ich an einen Athlon 3500+ gedacht.
    Jedenfalls was schnelleres als n P4 HT 3,2 GH.

    Mainbord hab ich überhaupt kein Plan. Es sollte aber schwarz oder blau sein. Auch nicht schlecht wäre es, wenn USB 2.0 und ne LAN Karte (10/100) schon integriert wären. Auf onboard Grafik+Sound kann ich verzichten....
    Lohnt sich SLI ? Wenn ja, dann sollte es dies auch unterstützen.
    Da dieser neue PC "zukunftssicher" sein soll muss es mindesten 4 Speichersockel (+vielleicht mit dual channel) haben und PCI express unterstützen.

    Arbeitsspeicher sollte 1GB sein und nicht mehr als 120 € kosten. (Ich kann ja später noch mal aufrüsten.)

    Bei der Graka wollte ich eine Passive die so um die 250 € kostet.

    Das ist zwar viel zu lesen und viel Arbeit aber ich hoffe ihr werdet mir schnellstmöglich helfen.

    Gruß Atreyu

  2. Standard

    Hallo Atreyu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC #2
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    es wäre gut, wenn du einen Preisrahmen setzen würdest. Abzüglich des Gehäuses natürlich. Also was würdeste konkret für NT,VGA, RAM, CPU + MoBo ausgeben wollen? Dann kann dir sicherlich wer weiterhelfen.

    Und vllt sollteste noch genau sagen, was für LWs und HDDs genau du übernehmen möchtest. Nicht dass die nacher noch einen Flaschenhals ( HDD ) in deinem neuen System bilden.

    MfG Locke

  4. Neuer PC #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Oh stimm hab ich vergessen.

    Für CPU+Arbeitsspeicher+Mainboard+Graka+Netzteil so max. 750 €

  5. Neuer PC #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von lockenkopf84

    Und vllt sollteste noch genau sagen, was für LWs und HDDs genau du übernehmen möchtest. Nicht dass die nacher noch einen Flaschenhals ( HDD ) in deinem neuen System bilden.

    MfG Locke
    Sorry wenn ich "dumm" frage, aber was meinst du mit "Flaschenhals" ?

  6. Neuer PC #5
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ein System ist nur so schnell, wie die langsamste Komponente. Wenn du also eine Festplatte von ano 2001/2002 übernimmst, dann bremst die das System aus und ist somit ein Flaschenhals. Der Flaschenhals is da, wo die Flasche dünner wird und das jeweilige Getränk, das du trinken willst, muss da durch. So ists auch beim System: Willst du was arbeiten, dann brauchst auch die Festplatte und wenn die lahm (vgl. eng) ist, dann is das ganze System lahm.MfG Locke

  7. Neuer PC #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe gar nicht gewusst, dass eine Festplatte den PC so arg behindern kann.
    Es ist halt so mein alter PC is so n fertig PC vom MM.
    Ich habe zwei 160 GB Festplatten von Maxtor mit 7200 U/min.

    Es wäre schon wenn mir noch ein paar weitere Leute helfen könnten.

  8. Neuer PC #7
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ Atreyu:
    Hört sich schonmal ganz gut an.
    Wieviel Cache hat deine Platte? 2 oder 8 MB?

    Wenn's 8 MB sind dürften deine Platten eigentlich ganz gut abgehen.
    S-ATA oder IDE Platten?


    Bye, Feyamius...
    ...ein weiterer, der versucht zu helfen.

  9. Neuer PC #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ganz normale IDE.
    Ich bin grad nicht zu Hause von daher kann ich net nachschauen wie viel Cache mein Festplatten haben.
    Wie kann man das eigentlich rauskriegen ? Gibt es da n Tool für ?
    Aber eigentlich interessieren mich atm ehr die neuen Komponenten und deren Zusammenspiel.
    Falls meine "alten" Festplatten das neue System abbremsen kann ich mir mit immer noch ne neue schnellere holen....


Neuer PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.