Neuer PC???

Diskutiere Neuer PC??? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Leute, Ich wollt mal fragen was ihr von diesem PC haltet? AMD Athlon 64 3700+ ASRock Dual-Sata2 1024mb-ddr ram Team-memory 250GB Festplatte- sata2 Xcilencer ...



 
  1. Neuer PC??? #1

    Ausrufezeichen Neuer PC???

    Hi Leute,

    Ich wollt mal fragen was ihr von diesem PC haltet?

    AMD Athlon 64 3700+
    ASRock Dual-Sata2
    1024mb-ddr ram Team-memory
    250GB Festplatte- sata2
    Xcilencer Netzteil 470Watt
    HIS X1800GTO 256 MB 2xDVI/ViVo

    mfg.

  2. Standard

    Hallo first_galaxi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC??? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Vielleicht ein etwas besseres Board
    Laufen die Rams als Dual DDR?

    Kannste bitte noch den Hersteller von der Festplatte posten?

  4. Neuer PC??? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja laufen über dual!!1
    uND fESTPLATTE IST VON sAMSUNG

    wIE IST DEINE mEINUNGß

  5. Neuer PC??? #4
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    @ fabi du gibts auch zu allem nen kommentar ab oder? wobei ich finde das die qualität deiner beiträge oft zu wünschen übrig lässt aber egal!

    @ topic was willst du mit dem rechner machen? und kauf dir mal nen neues netzteil der rest ist ok aber zum übertakten nicht so der hammer, obwohl der proz. bei mir mit dem board bei 2,51 GHz primestable läuft. Netzteil raus!der ist rest ok, ausser vielleicht noch die samsung platte, hab persönlich nur schlechte erfahrungen gemacht hatte aber noch keine SATA von denen, aber andere können da sicher mehr zu sagen!
    @ forum was ist das hier eigentlich für ein NOOB ansturm in letzter zeit? nicht das ich hier der oberfachmann wäre, aber das geht ja mal echt gar nicht!

  6. Neuer PC??? #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Ich hoffe der Beitrag wird Qualitativ besser:

    Von Samsung würde ich abraten, da sie eine überdurchschnittliche Ausfallrate haben. Ich würde zu einer Seagate Barracuda 7200.10 oder Hitachi Deskstar raten. Das sind zur Zeit die Besten.

    Edit: Zu den Netzteil: Also, die Leistung sollte über 500 Watt liegen, meine Empfehlungen wären: be quite Dark Power 520W, Targan Easycon 500W ...

    Ich hoffe das war besser

  7. Neuer PC??? #6
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    hey,

    also an für sich nicht schlecht aber wie der klops schon fragt, was willst du mit dem rechner anstellen ?

    bei dem board gibt es sehr umstrittene meinungen, wie schon so oft gesagt. die einen lieben es, die anderen hassen es. bei asrock muss man glück haben - habe persönlich auch schon erfahrungen mit dem hersteller gemacht und bin mir dort auch mehr etwas unsicher in bezug auf qualität. Ich persönlich würde dort eher ein ABIT, MSI oder ASUS empfehlen, zum ocen 1. wahl dfi und danach ABIT.

    beim prozi wäre es evtl. sinnvoll einen dualcore zu nehmen da beim 3800+X² der preisunterschied nicht mehr allzu groß ist aber der 3700+ an für sich ist schon ganz gut.

    wegen dem nt, dort wäre ein markenhersteller eher zu empfehlen wie Amacrox, tagan, be quiet!, seasonic, OCZ oder "ennermax".

    mfg avi


    edit:

    wegen der Samsung Platte:

    ich selbst habe auch eine SP2504C von samsung`s p120 serie (250GB - Sata2) und bin mit dieser sehr zufrieden! wie fabi schon sagt hatte samsung dort mal fertigungs- oder materialprobleme die allerdings schon längst wieder behoben wurden. falls dir die platte doch abschmieren sollte bekommst du eine neue p120er platte oder gleich die t133 mit 300GB.

  8. Neuer PC??? #7
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    AAAAAAAAAAALSO.... Der 3700er San Diego lässt sich extrem GUT übertakten, wenn du ein gutes Stepping erwischt hast, sogar über 3000MHz. Das max. was ich an deinem PC verändern würde, wäre ein anderes NT und 2GB Arbeitsspeicher.
    Die Leistung des NTs reicht an sich schon, allerdings wär mir der Hersteller nicht so geheuer. Nimm ein Seasonic 500W, leise und hat so ziemlich den besten Wirkungsgrad.
    Beim Arbeitsspeicher kommt es drauf an wieviel du ausgeben willst.


Neuer PC???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.