Neuer PC muss her für (zum x-ten)

Diskutiere Neuer PC muss her für (zum x-ten) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Mahlzeit, speziell nochma' zum RAM - beim AMD Sys kommt man da noch ein bischen günstige weg, denn da kannst Du Dir den PC4000 RAM ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    speziell nochma' zum RAM - beim AMD Sys kommt man da noch ein bischen günstige weg, denn da kannst Du Dir den PC4000 RAM schenken. Hier bringt ein 3200er mit niedrigen Latenzen mehr und auf bis zu 220MHz lassen sich diese Teile auch teils treiben.

    Bei Intel bringt der 4000er mehr, hier ist es auch nicht so wichtig, ob CPU und RAM synchron arbeiten, beim NForce2 dür'n AMD schon.

    Ich denke für Videobearbeitung ist Intel tatsächlich die bessere Alternative wegen HT. Die TV-Karte ist eigentlich keine schlechte Idee, doch da PCI Express seinen Schatten bereits vorrauswirft, ist deren Zukunftssicherheit auch begrenzt.
    Ebenso allerdings ein P4 Sys, denn mehr als ein Prescott mit 3,4 oder 3,6GHz werden auf aktuelle Boards nicht draufpassen.

    Dann vielleicht einen Athlon 64 für So 754. Den wird es noch 'ne ganze Weile geben, dann brauch Dich auch PCI Express nicht jucken. Der kleine 64 als 3000+ ist recht günstig plus die TV Karte und rocken kannst Du Baby!

    So long...

  2. Standard

    Hallo Voegi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #10
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Um optimale Qualität zu bekommen, wäre es natürlich besser eine seperate Soundkarte, TV-Karte und Videoschnittkarte zu haben.
    Allerdings muss man da auch preislich vergleichen...


    Naja, es stimmt schon, dass bald PCI Express, schnelleres SATA etc. (DDR2 sitzt auch kurz vor der Massenproduktion...) kommt, aber wenn er demnächst einen PC haben möchte, dann sollten wir bei den aktuellen Technologien bleiben. :bj

  4. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #11
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Tach zusammen

    Wie ihr sehen könnt bin ich neu hier und ich denk mal das das was ich wissen will hier noch ganz gut mit reinpasst.
    Hab ein paar Neuanschaffungen vor und wollt wissen was ihr von der Konfiguration haltet:

    Board: ASUS A7N8X-E Deluxe
    CPU: 2500+ Barton
    RAM: 2x256 MB Corsair twinx LL 3200
    GRAKA: ATI Radeon 9600Pro
    LÜFTER: Arctic Silent TC Rev.2.0 (laut Angaben bis 3200+)
    PLATTE: Seagate Barracuda 7200.7 120 GB S-ATA 8MB
    NETZTEIL: 420 Watt / 3,3 V: 30 A / 5 V: 35 A / 12 V: 18 A

    Wenn ich nun um Kritik oder Lob bitten dürfte :co

  5. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das Board eignet sich nicht sonderlich gut zum Übertakten, besser wäre ein ABIT NF7-S falls du auf Gigabit LAN verzichten kannst.

    Die Grafikkarte ist etwas schlapp auf der Brust (in etwa Geforce Ti4200 Niveau) besser wäre eine 9600XT oder 9800.

    Die Platte ist relativ laut und nicht sehr schnell, besser wäre eine Hitachi 7k250 SATA (die beste Platte auf dem Markt)

    Von dem Kühler halte ich persönlich nicht allzuviel, ich würde lieber zu einem hochwertigerem Modell greifen wie zum Beispiel einem SLK 800.

    Zum Netzeil : Watt Angaben sind schön und gut, nur leider sagen sie nicht viel aus... gegen 420 Watt von einem renomierten Hersteller wie z.B. be quiet! wenn es besonders leise sein soll oder Antec wenn die Power wichtig ist gibt es aber nicht einzuwenden.


    Achja... Willkommen im Forum :4

  6. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    In Preis - Leistung sicher Top wen gleich ich an Deiner Stelle vieleicht doch eher zu einer 9800Pro oder XT greifen würde.

    :ca

    Was den Kühler anbetrifft schau mal hier nach

    arctic-cooling

    TC - Testbericht

    Auch noch was

    :ch


    Gruß Bleib locker

  7. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #14
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Willkommen im Forum, Vorwerk!


    LOB

    Gute Konfig.
    Bei Festplatte: Muss es S-ATA sein?
    RAM: Find ich ein bisschen mager, zumal du damit 2 Slots verbaut hast. Imho also lieber 1*512 oder 2*512 - twinmos bh5/ch5 reicht locker!

    Kritik: Nächstes Mal bitte einen eigenen Thread aufmachen!


    @Voegi: Welche CPU du jetzt genau nimmst, ist allein eine Kostenfrage. Die 400MHz-FSB-P4s "gehen" für gewöhnlich alle bis 3GHz ohne Murren (sprich: drastische vcore-Erhöhung, aufwändige Kühlung). Also kaufst du dir am besten für die Kosten eines 3,2GHz-P4s zwei 2,4er (die liefern am meisten FSB/Taktrate) und behältst den besten Overclocker in deinem Computer - den anderen verkaufst du wieder.
    Wäre eine mögliche Strategie...

    Wenn dir das alles zu unsicher ist, kannst du mit einem 2,8er aufwärts nix falsch machen.

    Den RAM solltest du mit Bedacht wählen. Wenn du dich für kleinere P4s entscheidest und diese übertakten willst, solltest du besseren RAM kaufen, damit du dank höherem FSB/Taktrate auch mehr Leistung/Taktrate erhältst!
    Denn ein 2,4GHz@3GHz mit FSB800@1GHz ist schneller als ein 3GHz default.

  8. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #15
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    :cb für die schnellen Antworten (sich schon wie zu hause fühlt hier)
    Zum Board: ein dutzend Berichte uber das NF7-S hab ich mir auch durchgelesen, hatte auch noch das ABIT AN7 nForce2 Ultra 400 im Auge, die Wahl fällt wirklich nicht leicht, wobei die ABIT boards ja auch stabieler laufen sollen und net so zicken machen.

    RAM: dachte bei dual channel sind zwei blocks besser als ein grosser. Ausserdem ist bh5 speicher nicht mehr so leicht zu kriegen und 2 riegel mit 512 auch net grad das was man erschwinglich nennen kann, deswegen dachte ich an 2x256er riegel.

    GRAKA: jo, ne 9800er würd mir auch besser gefallen, aber die kostet gleich mal nen hunni mehr :dc das die 9600pro auf GeForce Niveau Ti4200 ist, naja, kann ich net zustimmen wenn ich mir Taktfrequenz,Speichertakt und ramdac anschau, scheint mir dir 9600 pro doch sehr überlegen zu sein :8

    Lüfter: hört man ne menge gutes und für das geld, probier ich den einfach mal aus, ist ja net viel kaputt gemacht.

    Netzteil: hab doch auch ausgangswerte geschrieben, aber werd mir die anderen die ihr vorgeschlagen habt anschauen.


    Festplatte: da muss ich AMD4ever recht geben die Hitachi ist die bessere Wahl :cb


    Was haltet ihr von dem abit board das ich ob genannt hab ?

    und natürlich sollte alles noch im erschwinglichen rahmen bleiben, leider kann man sich net immer das beste (?) leisten :dc

  9. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Lies mal hier im Forum nen paar Threads über das ABIT.. du wirst merken das es fast jeder hier im Forum empfiehlt.

    GRAKA: jo, ne 9800er würd mir auch besser gefallen, aber die kostet gleich mal nen hunni mehr  das die 9600pro auf GeForce Niveau Ti4200 ist, naja, kann ich net zustimmen wenn ich mir Taktfrequenz,Speichertakt und ramdac anschau, scheint mir dir 9600 pro doch sehr überlegen zu sein 
    Schonmal nen Testbericht über Grakas gelesen ? Scheinbar nein, wird mal Zeit :bj

    Du kannst nicht den Takt einer nVidia mit dem Takt einer ATI Vergleichen... ein AMD mit 2 GHz ist auch viel schneller als ein INTEL mit 2 GHz...

    Die 9600pro hat gegenüber der Ti4200 nur einen marginalen Geschwindigkeitsvorteil...also quasi garkeinen !


Neuer PC muss her für (zum x-ten)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.