Neuer PC muss her für (zum x-ten)

Diskutiere Neuer PC muss her für (zum x-ten) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Jungs& Mädels Also, ich habe gestern einen Tread eröffnet mit der Bitte, mir Hinweise zu einer neuen GraKa zu geben. Das hat super geklappt. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Jungs& Mädels

    Also, ich habe gestern einen Tread eröffnet mit der Bitte, mir Hinweise zu einer neuen GraKa zu geben. Das hat super geklappt. Vielen Dank nochmal an alle Poster!

    So, jetzt aber zur Sache:

    Ich habe heute die meiste Zeit damit verbracht, im Forum die Treads zu lesen, in welchen User Hilfe wünschen um einen neuen PC zusammenzustellen...das könnte ich auch brauchen. Ich bin zwar kein Newbie mehr auf diesem Gebiet, aber Ihr wisst ja sicher wie das ist...nach 12 Mt. Pause kann man wieder bei 0 beginnen...darum schon jetzt herzlichen Dank für Eure Hilfe.

    Also, mein PC soll für Office, Videoschnitt (wenn möglich gleich mit Aufnahme vom TV her), Bildbearbeitung (Photoshop) tauglich sein. Ich bin aber kein Gamer. Gelegentlich lasse ich einen FluSim laufen um für mein anderes Hobby - RC Heli - zu üben.

    Es sollen möglichst gute Komponenten verbaut werden. Unter "gut" verstehe ich nicht das letzte High-End Produkt, sondern ein Produkt, bei welchem das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Der PC soll auch OC fähig sein (wobei mir aber STABILITÄT seeeehr wichtig ist). Wenn möglich sollte das Sys schon default einigermassen was hergeben.

    Ich hatte mir folgendes vorgestellt:

    ASUS P4P800 Deluxe
    P4 800MHz FSB Prozzi welchen??
    Corsair TwinX 1024- 3200LL (geht der zum oc'n) oder
    Corsair TwinX 1024- 4000 (sehr teuer, aber ev. zum oc'n??) [andere Alternativen??]
    ATI Raedon 9800SE all in wonder
    S-ATA HD
    etc.

    wenn ich das Basissetup mal habe, dann werde ich für weitere Geräte wie Brenner etc. schauen...

    Der PC wird dann wassergekühlt (weil ich schon ein entsprechendes NT habe und es nicht ausstehen kann, wenn das Sys mir in die Ohren dröhnt)

    Ich bin aber auch offen für ein AMD System, z.B. mit Abit NF7-S...

    So, das wars für's erste

    voegi

  2. Standard

    Hallo Voegi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    wenn du sata willsd dann wart halt noch nen monat oder halt so lange bis sata300 oder 600 rauskommt. So die komponenten sind schon net schlecht aber ich würde auf amd setzten-ich mein letztlich isses ansichtssache aber ein FSB von 800MHZ wer braucht das zumal die rams nur bis PC3200 stabil laufen alles drüber wie PC3500 ist sau teuer und instabil hab selber mal en corsair mit 434MHZ gehabt der war langsamer als 400MHZ und total instab. Hoffe konnte die helfen.

  4. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #3
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Für Bild-/Videobearbeitung kannst du nie genug Rechenpower

    INTEL PENTIUM IV 3000 MHz/512kB (800MHz FSB) Boxed Socket 478 € 269,99

    und Arbeitsspeicher haben:

    2x 512MB DIMM DDR PC400 CL2 Corsair (CMX512-3200C2)
    2x € 119,99

    Dazu ein Board, an dem jeder "Schnickschnack" dran ist, was viele Erweiterungen zulässt. Dazu ist es schnell und ein Overclocker:

    ABIT IC7-G PIV Intel i875P 800MHz Dual-DDR UDMA/100 Dual Serial-ATA RAID Gigabit-LAN USB2.0 Firewire Sound AGP 8X ATX Socket 478 € 189,99

    Als Grafikkarte für ein gelegentliches Spielchen:

    ALBATRON FX5600EP GeForce FX5600 128MB DDR TV-Out DVI AGP 8X Retail € 113,99

    ...falls dir DVI reicht; ViVo-Karten sind meist teurer. Was die 2D-Bildqualität angeht, kann ich über obige Karte nichts sagen.


    Soweit meine INTEL-Empfehlung; außer dem A64 gibt es beim Videoschnitt wohl keinen gleichwertigen Gegner.

  5. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #4
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Oder abit nf7-s mit nem xp2500+ @3200+ (das geht eigentlich immer) (is im grunde so gut wie der p4 3000Mhz nur x mal buillieger, dann noch 512( 2*256 es seiden du willst später mehr dann 1*512) Mb ddr 400 ram.
    Als graka kann ich nur empfejlen auf www.radeo-shop.de zu gehen und da nach den enhanched modellen zu schauen, die kann man gut hochtreiben.
    Auf Sata würd ich sch... bringt einfach nix(keinen platte is so schnell) bei mindfactory kriegst ne seagate mit 120 Gb 7200um und 8 Mb cache, soll auch sehr leise sein...

  6. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo

    Wow, das ging ja schnell

    Könntet Ihr mir noch ein paar Tipps in Richtung oc tauglichkeit geben...wie steht es da so mit dem ASUS P4P800?

    Welche RAM würdet Ihr empfehlen?

    Ich werde mir dann mal die empfohlenen Produkte näher ansehen...

    greets

    voegi

    uups, da haben wir uns wohl gekreutzt...ich bleib dann mal "locker" und lese weiter...

  7. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    Wie Maddin86 bereits schrieb

    ein ABIT NF7-S mit einem Barton 2500+ @ 3200+ (2200real) geht ganz locker ! (Siehe meine Signatur)
    Als Speicher entweder:

    2x Kingston HyperX CL2 KHX3500 (PC433)

    2x TwinMos Twister CL2.0 PC400(433)

    2x Corsair CL2.0 DDRAM PC433 CMX256A-3500

    die sind alle gut.

    Ob S-ATA oder ATA Festplatte ist eigentlich egal. Es sollte halt ein Modell mit großem Cache (8MB) sein ! WD-Seagate-IBM-Maxtor alle gut und schnell - Unterschiede sind eigentlich nur hörbar, weshalb ich zu pers. IBM und Seagate tendiere.

    Als Grafikkarte eine ATI 9600Pro bis 9800pro - aber bitte keine All in Wonder. Das Teil kostet Schweine viel Geld und in 1-2Jahren fliegt dann alles wieder raus weil schon zu alt und langsam. (den Fehler habe ich auch schon mal gemacht) :cf

    Für das Geld einer All in Wonder kriegt man eine normale und schnelle Grafikkarte und zusätzlich eine Hauppauge TV-Karte PVR350 Inklusive Hi-Performance Hardware MPEG2 Encoder (Hardware komprimierung in DVD Qualität) - Video in und out - TV und Radioempfänger. Die kann man auch behalten wenn man mal wieder die Grafikkarte wechselt ! :ca
    Echt ein top Teil !!!!!

    Gruß Bleib locker

  8. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #7
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    also:
    Mainboard : ASUS P4C800-E deluxe
    CPU: p4 2.8ghz (weisß net wie preise san wenn kein unterschied zu drei dann den, aber übertacktn lassn sich die meisten eh locker mit standard kühler um 400-500mhz9
    RAM: 2x512ddr ram von CORSAIR ( ab 400mhz kannst aber auch 433 nehmn, wäre für oc besser)
    grafikarte: frü deine verhältnisse bstens zu empfehlen die Hercules 9800se vom radeon-shop.de mit garantie auf 9800pro!
    Tja und 2x IBM sata plattn! das du da auch speed hast!
    Audigy 2 wäre natürlich auch gut!

  9. Neuer PC muss her für (zum x-ten) #8
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Ich mach auch mal nen Vorschlag:

    - Intel Pentium 4 2.80GHz Sockel-478 boxed, 200MHz FSB, 512kB Cache (2.8C) --- ca. 205 €
    (Meiner Meinung nach im Preis/lesitung-Verhältnis besser, wenn du sowieso irgendwann übertakten willst.)
    - ABIT IC7-G, i875P (dual PC3200 DDR) --- ca. 150 €
    (Wurde ja genug zu dem Board gesagt...)
    - Corsair DIMM Kit 1024MB PC3700 DDR CL3-4-4-8-1T (PC466) (TWINX1024-3700) --- ca 260 €
    (Kannst schon mal min. 33 MHz hochgehen, ohne was an den RAMs zu ändern! DDR500 ist unnötig!)
    - Hitachi Deskstar 7K250 120GB (HDS722512VLAS80) --- ca. 110 €
    (Super geile SATA-Platte!)

    Ich habe dir ja ein Angebot für eine GraKa geschickt. Ich habe für diese auch noch einen unbenutzten Wasserkühler. Ich könnte dir Beides verkaufen.
    Ansonsten ist eine Hercules 9800 SE AiW sicher eine gute Wahl. (Habe auch noch eine davon hier liegen. Die ist aber schon einem Bekannten versprochen.)

    Brauchst du noch eine Videoschnittkarte oder eine TV-Karte?
    Sonst noch was?

    Wie du Tests zu den genannten Komponenten findest, steht in meiner Signatur! :bj


Neuer PC muss her für (zum x-ten)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.