Neuer RAM Riegel

Diskutiere Neuer RAM Riegel im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, bin neu hier und hab auch gleich ein Problem. Ich kenn mich zwar mit Software, Programmierung ziemlich gut aus, aber mit Hardware habe ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Neuer RAM Riegel #1
    Mitglied Avatar von Cheris

    Ausrufezeichen Neuer RAM Riegel

    Hallo, bin neu hier und hab auch gleich ein Problem.

    Ich kenn mich zwar mit Software, Programmierung ziemlich gut aus, aber mit Hardware habe ich mich noch nicht so richtig außeinander gesetzt *schäm* Deswegen nun meine Frage:

    Ich wollt mir einen neuen Ramrigelkaufen und hab nun folgendes gefunden:

    RAM, 512MB, PC2700 (333) DDR-SDRam/DIMM, 184pin., Infineon original (CL2.5) 63.99 €

    RAM, 512MB, PC2700 (333) DDR-SDRam/DIMM, 184pin., Infineonchip

    Kann ich diese RAM Riegel in meinem PC einbauen, ohne das es probleme gibt?

    Hier noch die Daten von meinem jetzigen Mainboard und RAM:

    Mainboard:
    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard ID 01/24/2003-SiS-648-6A7I0M4MC-00
    Motherboard Name MSI MS-6701 (Medion OEM)

    Front Side Bus Eigenschaften
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 100 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 400 MHz
    Bandbreite 3200 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften
    Bustyp SiS MuTIOL
    Busbreite 16 Bit

    Und RAM:

    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname Samsung M3 68L6423DTM-CB3
    Seriennummer 430F131Eh
    Herstellungsdatum Woche 8 / 2003
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC2700 (166 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh
    Maximale CAS Wartezeit 2.5 (6.0 ns @ 166 MHz)
    2te Maximale CAS Wartezeit 2.0 (7.5 ns @ 133 MHz)







    Bitte helft mir!!!

  2. Standard

    Hallo Cheris,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer RAM Riegel #2
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Schmeiss deinen alten PC2700er RAM raus und hol' dir zwei 512er RAM-Bausteine, aber PC3200. Dein Board mag die lieber, wie du an der Bandbreite (hast du bei "Front Side Bus Eigenschaften aufgelistet") erkennen kannst.

    Und nimm am besten Infineon original, keine on3rd Chips.


    Bye, Feyamius...
    ...damit wär' dann auch schon die Frage beantwortet, oder?

  4. Neuer RAM Riegel #3
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    An deiner Stelle würde ich einen zweiten Samsung kaufen, da sich zwei Ram-Riegel vom gleichen Hersteller besser vertragen.
    Ausserdem guck mal hier: http://www.dslteam.de/forum/showthread.php?t=101048
    Scheinen sich also nicht so gut vertragen zu können Infineon + Samsung, soweit ich das herausgelesen hab.
    Samsung gibts billig auf http://www.geizhals.at/deutschland/a32315.html

    mfg Fr3gMe

  5. Neuer RAM Riegel #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Cheris

    Standard

    Ne zwei ganz neue Riegel will ich auch nicht kaufen, weil ich auch nicht soviel Geld habe. Deswegen werde ich wohl diesen hier http://www1.alternate.de/html/shop/p...&artno=I9ID42&
    kaufen.

    Das müsste doch dann gehen oder?

  6. Neuer RAM Riegel #5
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Ich glaube da kannste nix falsch machen, wenn du nicht gleich zwei neue kaufen willst, ausserdem ist Samsung meineswissens auch ein wenig besser als Infineon (je nachdem, was man unter "besser" verstehen mag.)

    mfg Fr3gMe

  7. Neuer RAM Riegel #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Cheris

    Standard

    Gut dann werd ich mir den mal kaufen

    VIELEN DANK

  8. Neuer RAM Riegel #7
    flk
    flk ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Cheris
    Ne zwei ganz neue Riegel will ich auch nicht kaufen, weil ich auch nicht soviel Geld habe. Deswegen werde ich wohl diesen hier http://www1.alternate.de/html/shop/p...&artno=I9ID42&
    kaufen.

    Das müsste doch dann gehen oder?
    Wenn du Geld sparen willst, würde ich allerdings nicht bei Alternate bestellen. Schau dir doch z.B auch mal den Riegel an

    http://www.csv-direct.de/netforge/ne...tikel=A0405072

    Ich bin mit MDT sehr zufrieden und evtl überlegst du dir vielleicht doch den Wechsel beider Riegel. DDR 400 MHz Speicher wäre echt net schlecht für dein System.

    flk

  9. Neuer RAM Riegel #8
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Das Problem ist doch, dass er schon einen Samsung im Rechner hat und so zwei baugleiche Riegel die bessere Lösung wären. Der Preis lockt zwar, aber den kleinen Mehrpreis,würde ich schon für mehr Stabilität investieren.

    mfg Fr3gMe


Neuer RAM Riegel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

01/24/2003-sis-648-6a7i0m4mc-00 ram

samsung ramriegel bestellen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.