neuer Rechner

Diskutiere neuer Rechner im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, ich brauche etwas Hilfe, ich habe mich das letzte Jahr kaum mit neuer Hardware auseinandergesetzt und bin beim Sockel A stehengeblieben *g* Ich möchte ...



 
  1. neuer Rechner #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard neuer Rechner

    Hi,

    ich brauche etwas Hilfe, ich habe mich das letzte Jahr kaum mit neuer Hardware auseinandergesetzt und bin beim Sockel A stehengeblieben *g*

    Ich möchte jetzt (für eine Bekannte) einen Rechner zusammenstellen und weiß nicht genau auf welche Technik ich setzen soll.

    Es soll ein typischer Büro-Rechner werden, einigermaßen perfomant und doch etwas neuere Technik, AGP und Sockel A will ich nicht mehr unbedingt verbauen, auch weil va die CPU nicht mehr gut lieferbar sind.

    Im Endeffekt muss ich mich zwischen AMD/Intel entscheiden.
    Nach meinen Gefühl hat sich hier nicht geändert, bei gleicher Leistung ist der AMD einfach günstiger. Trotzdem überlege ich Intel einzusetzen da es ja speziell für Multitasking durch Hyperthreading doch Performancezuwächse gibt.

    Kann man das so bestätigen?

    Ich tendiere trotzdem zu einem Sockel 939 System.
    Da verwirren mich aber die vielen Cores (Winchester, Newcastle, San Diego, Clawhammer, Venice, Toledo, Manchester)
    Was ist hier empfehlenswert? (max 200€)

    Welche Mainboards kann man für Sockel 939 empfehlen, welchen Chipsatz?
    Wie wäres es mit einem MSI Neo4-F ? Ist das das SATA anständig angebunden oder liegt das auf dem PCI-Bus?
    Welchen Speicher kann man verwenden?

    Grafik brauch ich auch noch, sollte nicht viel mehr als 50€ kosten und passiv gekühlt sein. Braucht keine tolle 3D Performace liefern, ist ja nur ein Bürorechner an dem (kleine) Kinder ab und zu mal ein Spielchen spielen.
    Eine GeForce6200 sollte es tun, oder?

    Danke für eure Tipps!

  2. Standard

    Hallo SirSydom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neuer Rechner #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Für ne Office-Kiste tät ich So-754 mit nem kleinen Sempron, 512MB RAM und entweder Onboard-Grafik oder (bessere Bildquali) ne kleine ATI oder Matrox empfehlen...

  4. neuer Rechner #3
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Wie gesagt reicht da auch ein Sockel 754 System !!
    Aber zu deiner Frage:

    CPU:http://geizhals.at/deutschland/a143404.html

    Beim Board würde ich aufjedenfall zu einem nVidia nforce Chipsatz raten.
    Beim Speicher würde ich dir MDT empfehlen . Am besten 512 MB bei einem Office-Rechner.


neuer Rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.