neues Board für AMD 5200+

Diskutiere neues Board für AMD 5200+ im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, Ich will in Kürze meinen PC komplett aufrüsten.Und da ich ein veraltetes Gigabyte Mainboard habe und ich gedenke mir eine AMD 5000+/5200+ CPU (bin ...



 
  1. neues Board für AMD 5200+ #1
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Lächeln neues Board für AMD 5200+

    Hallo,
    Ich will in Kürze meinen PC komplett aufrüsten.Und da ich ein veraltetes Gigabyte Mainboard habe und ich gedenke mir eine AMD 5000+/5200+ CPU (bin mir noch nicht sicher) zu kaufen, benötige ich ein neues Mainboard.

    Ich bin auf meiner letzten Suche bei ALTERNATE das MSI K9A PLATINUM gestossen, habe mich aber nicht weiter damit beschäftigt, beim näheren Hinsehen dann aber doch ncoh festgestellt dass das Board nur einen Bustakt bis 1000MhZ untersützt.
    Ich brauche nun also ein Board, welches sich mit meiner (bald) neuen CPU gut versteht ;)
    Ausserdem muss das Ding Crossfire unterstützen und SATA auch. Meine Favoriten unter den Marken wären Asus und MSI.
    Der Preis sollte 120€ nicht überschreiten (zu aller Not auch ein KLEINES bisschen mehr :) )

    Ich schreibe vorsichtshalber mal alle Teile der neuen Hardware auf.

    GRAFIK: PowerColor RX1950PRO XTREME
    NETZTEIL: Seasonic M12-500
    CPU: AMD ATHLON64 X2 5200+
    AMD ATHLON64 X2 5000+
    RAM: Kingston HyperX DIMM 2 GB DDR2-800 Kit
    FESTPLATTE: 250GB Seagate ST3250620AS Barracuda 7200.10 SATA II 16MB
    Ich denke Gehäuse- und CPU-Lüfter muss ich nicht hinschreiben ;)
    Wen es interessiert, das Teil kostet ohne Versand aus verschiedenen Shops je nach CPU ca.380€ oder ca. 410€ (one MoBo)

    Also dann, schon mal vielen Dank im Vorraus für alle Antworten

  2. Standard

    Hallo MasterAndrew,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neues Board für AMD 5200+ #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hier mal eine kleine (wenn nicht sogar die ganze) Auswahl, von AM2-Mainboards, die Crossfire unterstützen.

  4. neues Board für AMD 5200+ #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Das K9A Platinum ist übrigens ein Spitzenklasse-Board, sehr zu empfehlen. Das mit den 1000/2000MHz bei Alternate ist Schwachsinn, da beide Angaben dasselbe meinen. Das Board unterstützt also einen 1000MHz HT - 2000MHz effektiv.

  5. neues Board für AMD 5200+ #4
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Das heisst ich kann das Board ohne Probleme für die besagten CPU's benutzen?

  6. neues Board für AMD 5200+ #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Ja... der DualCore läuft darauf ohne Probleme.

  7. neues Board für AMD 5200+ #6
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von MasterAndrew Beitrag anzeigen
    Das heisst ich kann das Board ohne Probleme für die besagten CPU's benutzen?
    Klar kannste :)

  8. neues Board für AMD 5200+ #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Ok!
    Dann vielen vielen Dank für die wirklich übelst schnellen und noch besser, guten Antworten
    Also ich bin dann mal bedient

    MfG
    Andreas


neues Board für AMD 5200+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.