Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen?

Diskutiere Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Wollte die Tage endlich den neuen Compi bestellen .. 3ter Versuch, diesmal endgültig :D Arbeitsspeicher DDR2-800 GeIL DIMM 4 GB DDR2-800 Kit (Art.-Nr.: ICIE8M) DIMM ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Goredrag

    Mein System
    Goredrag's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad Q6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2GB RAM MDT Dual Channel
    Festplatte:
    2x 200GB (Samsung HD200HJ) ; 1x 200GB Extern
    Grafikkarte:
    GeFo 8800GT 512MB (Sparkle PX88GT512D3-HP)
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Fatality
    Monitor:
    LG Flatron 19"
    Gehäuse:
    Nix dolles ^o^
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 520W
    3D Mark 2005:
    //
    Betriebssystem:
    Win XP SP2
    Laufwerke:
    LG 4167B DVD-Ram

    Standard Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen?

    Wollte die Tage endlich den neuen Compi bestellen .. 3ter Versuch, diesmal endgültig :D

    Arbeitsspeicher DDR2-800
    GeIL DIMM 4 GB DDR2-800 Kit (Art.-Nr.: ICIE8M)
    DIMM 4 GB DDR2-800 Kit (4096 MB)

    CPU Sockel 775 Core 2 Quad
    Intel® Core 2 Quad Q6600 (Art.-Nr.: HPGI54)
    Core 2 Quad Q6600 (4x 2400 MHz)

    Gehäuse Midi Tower
    Cooler Master Centurion 5 (Art.-Nr.: TQXM12)
    Centurion 5 (5 x 5,25" extern)

    Netzteile bis 600 Watt
    Sharkoon SHA450-8P (Art.-Nr.: TN4S03)
    SHA450-8P (450 Watt)

    Mainboards Sockel 775
    GigaByte GA-P35-DS3 (Art.-Nr.: GPEG55)
    GA-P35-DS3 (Intel® P35)

    Grafikkarten NVIDIA PCIe
    Gainward GF8800GT (Art.-Nr.: JBXWL4)
    GF8800GT (NVIDIA GeForce 8800 GT)


    Soundkarte hab ich ne X-Fi Plat. , nen DVD-DL Brenner von LG & ne 250Gig Platte hab ich noch aus meinem jetzigen System.

    Geht also nur um das Zeugs oben.

    Kostenpunkt jetzt so: 663€. Maximal: 700€ falls konstruktive Vorschläge kommen, d.h. besseres Netzteil, Mainboard oder GraKa.

    Immer her damit, wäre über jede Antwort dankbar, möchte nur ungern was zusammen kaufen, was nacher Schrott ist

  2. Standard

    Hallo Goredrag,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Netzteil bin ich mit meinem Enermax zufrieden deshalb empfehl ich das immer aber das scheint auch OK zu seinen

    Mainbord: wenn es alles drauf hat was du brauchst nimm es (ich nehme an das du bei deinem nächsten Rechner wieder CPU+Mainboard kaufst also wird sich ein X 38 Bord kaum lohnen )

    Graka vollkommen ausreichend für nen 19" Monitor eventuell reicht da schon ne 9600 kommt auf deine Ansprüche an

    Die obligatorischen Fragen:
    Muss es Quadcore sein??? Wird momentan von kaum einem Spiel unterstützt (ich sehe darin aber die Zukunft würde mir den auch Kaufen)

    4GB RAM haste am ein 64 bit Betriebssystem gedacht um die 4 GB nutzen zu können???

  4. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Goredrag

    Mein System
    Goredrag's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad Q6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2GB RAM MDT Dual Channel
    Festplatte:
    2x 200GB (Samsung HD200HJ) ; 1x 200GB Extern
    Grafikkarte:
    GeFo 8800GT 512MB (Sparkle PX88GT512D3-HP)
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Fatality
    Monitor:
    LG Flatron 19"
    Gehäuse:
    Nix dolles ^o^
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 520W
    3D Mark 2005:
    //
    Betriebssystem:
    Win XP SP2
    Laufwerke:
    LG 4167B DVD-Ram

    Standard

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    Netzteil bin ich mit meinem Enermax zufrieden deshalb empfehl ich das immer aber das scheint auch OK zu seinen
    Oki.

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    Mainbord: wenn es alles drauf hat was du brauchst nimm es (ich nehme an das du bei deinem nächsten Rechner wieder CPU+Mainboard kaufst also wird sich ein X 38 Bord kaum lohnen )
    Jap, das nächste Update in nen paar Jährchen dann wird wieder nen rundum Paket, Mainboard, CPU & Graka usw.

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    Graka vollkommen ausreichend für nen 19" Monitor eventuell reicht da schon ne 9600 kommt auf deine Ansprüche an
    Imo noch 19", möchte aber bald auf nen etwas größeren 22/24" umsteigen und min. auf 1650xXXX daddeln. Und soooo viel im Preis tun sich ja nun auch nicht (160-200€), da nehm ich das bisschen Leistung doch lieber mit.

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    Die obligatorischen Fragen:
    Muss es Quadcore sein??? Wird momentan von kaum einem Spiel unterstützt (ich sehe darin aber die Zukunft würde mir den auch Kaufen)
    Prima. Wollte mir erst den E6850 holen, aber der ist auch nur unmerklich günstiger als der 4 Kern.

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    4GB RAM haste am ein 64 bit Betriebssystem gedacht um die 4 GB nutzen zu können???
    XP Pro. Wollte auch nur 3GB zu erst kaufen, wegen dem 4GB max. Limit.
    Aber 3 einzelne Riegel kosten auch nicht wirklich weniger als nen 4GB Bundle ... ist als 1GB tot ... irgendwann steig ich sicherlich auch auf Vista um wenn das endlich stabil und volllkommen läuft (+Service Pack 2? ;) ).


    Ansonsten kann ich so zu schlagen? Denke mal, viel günstiger werd ich erstmal nicht mehr an nen Rechner gelangen, oder?

  5. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von Goredrag Beitrag anzeigen
    Imo noch 19", möchte aber bald auf nen etwas größeren 22/24" umsteigen und min. auf 1650xXXX daddeln. Und soooo viel im Preis tun sich ja nun auch nicht (160-200€), da nehm ich das bisschen Leistung doch lieber mit.
    Bei der Größe dann vielleicht doch ne GTS mit 512 MB Ram die sollte auch noch in Budget liegen

  6. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Goredrag

    Mein System
    Goredrag's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad Q6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2GB RAM MDT Dual Channel
    Festplatte:
    2x 200GB (Samsung HD200HJ) ; 1x 200GB Extern
    Grafikkarte:
    GeFo 8800GT 512MB (Sparkle PX88GT512D3-HP)
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Fatality
    Monitor:
    LG Flatron 19"
    Gehäuse:
    Nix dolles ^o^
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 520W
    3D Mark 2005:
    //
    Betriebssystem:
    Win XP SP2
    Laufwerke:
    LG 4167B DVD-Ram

    Standard

    Naja ehrlich gesagt schiele ich auf Crysis, UT3 & Co.
    Da möchte ich nicht unbedingt noch nen kleineren Chip nehmen.



    Darf ich eine andere Frage noch annhängen?

    Wo kann ich mir mein System zusammen bauen lassen & bestellen?
    Alternate macht das nur, wenn ich XP mit bestell...

    a) will ich keine OEM (oder kann ich die auch komplett deinstallieren per Format C: und dann meine normale Pro drauf packen?)
    und
    b) müsste ich dann Laufwerke, Festplatte und XP noch mal kaufen, das ich alles scho zu Hause hab -_-

  7. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #6
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    hardwareversand würde es dir auch zusammenbauen für 20 euro, du musst es halt auch bei denen kaufen.
    da habe ich mein system auch gekauft und lieferung ging super schnell.
    die preise sind auch sehr niedrig im gegensatz zu alternate.
    ob du alle deine teile dort auch kriegst weiß ich nicht.

  8. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #7
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von Goredrag Beitrag anzeigen
    Naja ehrlich gesagt schiele ich auf Crysis, UT3 & Co.
    Da möchte ich nicht unbedingt noch nen kleineren Chip nehmen.
    Ich dacht eigentlich an so eine die hat mehr Leistung wie die GT
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    ich würde selbst zusammen bauen find ich immer wieder spannend so Schwer ist das auch nicht

  9. Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen? #8
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    nein also ich habe es auch gemacht, da ich hier im forum auch immer wieder gesagt bekommen habe dass ich mir das geld sparen kann, anfangs wollte ich es nicht glauben dass das so einfach geht aber im nachhinein bin ch froh dass alles klappt, das einzige ist auch die wärmeleitpaste, da sollte man drauf achten dass die gut aufgetragen ist aber der rest ist nicht schwer.


Neues System, alles ok so? Oder andere Ideen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.