Neues System für max. 500 Euro

Diskutiere Neues System für max. 500 Euro im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ein naher Bekannter von mir möchte sich einen neuen Rechner kaufen und hat sich über einen langen Zeitraum 500 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Neues System für max. 500 Euro #1

    Standard Neues System für max. 500 Euro

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem: Ein naher Bekannter von mir möchte sich einen neuen Rechner kaufen und hat sich über einen langen Zeitraum 500 Euro ersparrt. Nun hat er einige Angebote eingeholt und mich um Beratung gebeten... Da ich ihn nicht entäuschen oder falsch beraten möchte, aber nur noch wenig Ahnung von aktueller Hardware habe, bräuchteich eure Hilfe.

    Er möchte gerne Surfen und hat eine Vorliebe für Echtzeitstrategie. Leider muss bei den 500 Euro noch Geld für Windows XP abgezogen werden, so dass wir bei ca. 420 Euro landen.

    So... nun aber an die ersten beiden Angebote:

    Angebot 1.)
    Gehäuse: GEH Midi Tower, Standard, KB-9970 USB, 400Watt
    Prozessor: AMD Sempron 3000+, 64bit, BOX
    Mainboard: AMD Gigabyte GA-K8U
    Grafikkarte: VGA-AGP 128MB, Vorali, SIS 6200XL Ultra, TV-Out, DVI, Retail
    (habe keine Tests zu dieser Karte gefunden)
    RAM: DDRAM, 512 MB, PC-3200, 400MHz, OEM Elixir
    Festplatte: HDD EIDE 7200U/min. 80GB, Samsung, P80
    Floppy: FDD 3,5" Floppy 1,44 MB Alps
    DVD: DVD IDE 16x LG DRD-8164B, 16xDVD/52xCD-R
    Brenner: DVD LiteOn 16x/16x/8x/4x RAM5x, Double DL, mit Software
    Software: Windows XP Home Edition
    Zubehör: USB Card Reader ULTRON 18 in 1, USB2.0, Retail, Extern

    Preis: 479,90 Euro

    Angebot 2.)
    Gehäuse: ATX Design Tower Front USB
    Prozessor: Intel Pentium 4 64Bit 3,2GHz 800FSB & Silent Kühler
    Mainboard: ASROCK 775Dual-880PRO (S-ATA RAID+AGP8x+PCIex16)
    RAM: 2*256MB DDR2 PC-533 DualChannel
    Festplatte: 200 GB HDD 7200rpm
    Grafikkarte: 256MB GeForce 7300GS TV DVI PCIe x 16
    Brenner: DVD-Brenner 16x Duallayer
    (Kann der ein normales CD-Rom Laufwerk von der Geschwindigkeit ersetzen ?)

    Preis: 429 Euro + 80 Euro Windows XP = 509 Euro

    Soweit die beiden ersten Angebote. Was haltet ihr davon ?
    Falls ihr selber irgendwelche brauchbaren Angebote findet wäre ich euch sehr dankbar. (Bin ein wenig überfordert )

    Viele Grüsse

    Holger

  2. Standard

    Hallo HolgerAlberti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues System für max. 500 Euro #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Also,
    beim ersten Angebot würde ich das DVD-Laufwerk weglassen und lieber 1 Gb RAM dafür kaufen.
    Desweiteren würde ich als DVD Brenner einen NEC empfehlen.
    Als Festplatte Hitache, weil Samsung eine überdurchschnittliche Ausfallrate hat.
    Ach, zur Grafikkarte: lieber eine PCI-E nehmen, die sind inzwischen bei gleicher Leistung günstiger. Wie wäre es mit einer Geforce 6600.

    Aber ich sollte sagen, das man für den Preis nur ausreichende Spieleperformance hat. Lang wird die Leistung nicht reichen.

  4. Neues System für max. 500 Euro #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    win xp für 80€??? schau mal bei egay

    ansonsten würd ich lieber etwas mehr investieren, selbst wenn er "nur" Strategie spielt wird er mit ner sis-Karte keinen Blumentopf gewinnen.

    hab dir mal bei mindfactory was zusammengestellt ( da zahlst du keinen versand, wenn du zwischen 24 und 6 uhr bestellst!), kostet komplett 507,64€ allerdings musst du's selber zusammen bauen. ist aber um längen besser als dieser fertigmist

    edit: den cpu lüfter kannste ja sogar noch weglassen, ist ja ne box cpu, also mit lüfter...somit wäre wir bei knapp 500€uronen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -zusammenstellung.jpg  

  5. Neues System für max. 500 Euro #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    so, jetzt habe ich mir auch mal die Mühe gemacht ein Rechner zusammen zu stellen. Falls das eine oder andere inkompatiblel ist, könnt ihr mich gerne verbessern.

    PS. Der Preis ist ein bischen höher.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -zusammenstellung.jpg  

  6. Neues System für max. 500 Euro #5
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Wie wärs mit so einer hier?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -zus4ub.jpg  

  7. Neues System für max. 500 Euro #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    @franklin: Ich glaube deine Auswahl ist bisher die Beste, aber es sollte lieber ein etwas schnellerer Prozessor sein (z. B. Athlon64 3000/3200+). Weil er sonnst die Grafikkarte nicht richtig ausreizen kann.

  8. Neues System für max. 500 Euro #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Danke!
    An nen A64 dachte ich auch schon, aber das spregt den Preisrahmen dann um fast 60€...

    @ Threadersteller: Wären 60€ mehr drin? Falls ja, ersetze man den Sempron 3000+ durch einen A64 3000+!

  9. Neues System für max. 500 Euro #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    DarkSea's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-K8NSC-939
    Arbeitsspeicher:
    2*512 MB Corsair DDR-Ram, 400 Mhz, Dualchannel
    Grafikkarte:
    Radeon X800 XL
    Netzteil:
    Seasonic S12-380W
    Betriebssystem:
    Windows XP, SuSE Linux 10.1

    Standard

    @franklin
    passt auf das Mainboard wirklich ddr2 Speicher? Ich dachte bei AMD ist das erst ab Sockel AM2 unterstuetzt.
    Bei Alternate z.b. gibts nen Athlon 64 3200+ (Tray) schon fuer 74 Euro. Dazu dann einen Arctic Silencer 64 fuer 11 oder 12 euro oder so, das geht dann noch (der 3000+ ist nur 2 Euro guenstiger).
    ne 7600 GS kann ich grad nicht so einordnen... fuer den Preis gibts auch ne x1600 pro, ist die besser / schlechter?
    oder ne x800 gto.


Neues System für max. 500 Euro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.