Neues System - Proz bei Ebay & Proz hin...

Diskutiere Neues System - Proz bei Ebay & Proz hin... im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Brandflecken sind da nicht zu sehen, er richt auch nicht verbrannt, ich mach mich bgleich mal ans testen...Hab auch mittlerweile Paste... ...bin mal gespannt. Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. Neues System - Proz bei Ebay & Proz hin... #17
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Bartomat

    Mein System
    Bartomat's Computer Details
    CPU:
    Pentium D 830
    Mainboard:
    ASUS P5N32 SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair ValueSelect DDR2-667
    Festplatte:
    710 GB (2xMaxtor IDE, 1xWDC IDE)
    Grafikkarte:
    Gigabyte Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer 1951Cs
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark Va1700BWA
    Netzteil:
    BeQuiet P6-600W
    3D Mark 2005:
    6286
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP1
    Laufwerke:
    1 DVD RW 16x LG

    Standard

    Brandflecken sind da nicht zu sehen, er richt auch nicht verbrannt, ich mach mich bgleich mal ans testen...Hab auch mittlerweile Paste...
    ...bin mal gespannt.
    Ich hatte den Proz bei einem Händler "testen" lasssen, sprich Proz auf anderes Mainboard bauen & gucken ob funzt => funzte nix, Bildschirm blieb schwarz.
    N Versuch ist es auf jeden Fall wert.
    Ich werde gleich mal berichten.
    Ich habe einen Gigabyte 775 pro NEON (GH-ED521-MF) Kühler benutzt. Macht einen Höllenlärm.
    Zur Zeit hab ich den P4 630 mit BOX-Kühler laufen. CPU-Temp bei MAX 36°C.
    Ich weiß allerdings noch nicht welchen Kühler ich zum Test benutzen soll. Unterscheiden sich die BOX-Kühler vom P4 6320 und 820 ?
    Da der D ja so ne Heizung sein soll glaube ich ja...Vorschläge ???

    ...mal was anderes:
    Vielen Dank für die Resonanz auf meinen Thread.

  2. Standard

    Hallo Bartomat,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues System - Proz bei Ebay & Proz hin... #18
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Thermalright SI-120, klare Kaufempfehlung :D

    Der müsste deinen Hitzkopf (solang er noch marschiert) relativ leise auf kühlem Level halten
    Musst halt noch nen Lüfter dazu kaufen und für dich nen Punkt zwischen Power und Silent finden. Viel Spass beim aussuchen. Allerdings kann ich dir da auch noch nen Tip geben: Aerocool Turbine. Die sind leise, haben auchnoch n guten Durchsatz und müssten deine CPU somit ganz gut kühlen

  4. Neues System - Proz bei Ebay & Proz hin... #19
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Der 820er läuft ja auf N-Force 4 Mobos nicht ! - erst die größeren Modelle werden unterstützt, weil du ja geschrieben hast Modelo 830.

  5. Neues System - Proz bei Ebay & Proz hin... #20
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Bartomat

    Mein System
    Bartomat's Computer Details
    CPU:
    Pentium D 830
    Mainboard:
    ASUS P5N32 SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair ValueSelect DDR2-667
    Festplatte:
    710 GB (2xMaxtor IDE, 1xWDC IDE)
    Grafikkarte:
    Gigabyte Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer 1951Cs
    Gehäuse:
    Thermaltake Shark Va1700BWA
    Netzteil:
    BeQuiet P6-600W
    3D Mark 2005:
    6286
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP1
    Laufwerke:
    1 DVD RW 16x LG

    Daumen hoch

    Hallo zusammen.

    Also, habe den Pantium 830 mit Wärmeleitpaste motiert (nicht zu viel, net zu wenig), die Kist angeschmissen - und alles funzt...
    ...
    Im BIOS direkt nach dem Anschalten steht der 830er mit einer Temperatur von 34°C. Ich habe den Intel-Lüfter benutzt, der beim 630er dabei war, dieses Gigabyte-Monster ist MEGA-laut.

    System hochgefahren, im ASUS PcProbe Temperatur bei 37°C.
    Gut, ans testen gemacht, Prime95 angeschmissen, Temperatur 40°C.
    Winamp mit Visualisierung angeschmissen, Taskmanager auf, Quckpar n 3 GB-Archiv wiederherstellen lassen, dann noch den 3DMark05 mit angeschmissen, und achja, Firstload saugt aus dem Internet.

    => CPU-Auslastung 100%, CPU-Temperatur max 53°C.

    Tja, und die Moral von der Geschicht:
    Ein P4 830 überlebt den Einsatz ohne Wärmeleitpaste und Temperaturen bis 94°C. Ich glaube, ich habe da ein gutes Exemplar erwischt, später wird übertaktet, ich berichte dann.

    Was ich gelernt habe: Wärmeleitpaste = ENORM WICHTIG

    Nochmals vielen Dank für die Tips, irgendwie hattet Ihr alle recht


    Grüße Bartomat


Neues System - Proz bei Ebay & Proz hin...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

acer 1951tft

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.