Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem!

Diskutiere Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; ...okay, danke für die Information. Dann habe ich weiter geschaut, wobei mehr als 20 Euro kann man dann wohl auch nicht sparen und in der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 60
 
  1. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ...okay, danke für die Information. Dann habe ich weiter geschaut, wobei mehr als 20 Euro kann man dann wohl auch nicht sparen und in der Relation zur Leistung auch eher zweifelhaft.

    Statt der X1800GTO eine 7600GT und als CPU ein X2 3800+, ersparnisse hierbei wären knapp 20 Euro. Ob sich das lohnt sei dahingestellt.

    Welches Motherboard käme denn jetzt genau in Fage? Was auch zB. bei Aufrüstung später dann noch zu gebrauchen ist.

    Vielen Dank!

    Grüße
    Felix

  2. Standard

    Hallo Cyber-Net,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #26
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    naja...klär mit dem händler mal ab was für eine taktfrequenz der DDR-RAM haben wird...würde dir nichts unter 667 MHz empfehlen

    lass dir da nichts aufschwätzen...kannst ja mal schauen was deine "alten" Teile noch kosten...das ist immer noch ein ordentlicher betrag

    naja
    würd dir aufgrund deines Budgets zu folgendem raten:
    CPU: 3800X2 (die 200MHz reißen es auch nicht raus, bei Bedarf taktung)
    MB: ABIT KN9S (ca. 70euro) oder MSI K9N4 Ultra-F für 59 €

  4. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #27
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    @ DreamCatcher
    Das System zieht unter Volllast mit Pech höchstens 300 Watt.
    Da reicht das Seasonic locker.
    Ich frage mich nur - warum auf einmal AM2, wenn du schon DDR400-Ram bekommst...?

  5. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #28
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    @ DreamCatcher
    Das System zieht unter Volllast mit Pech höchstens 300 Watt.
    Da reicht das Seasonic locker.
    Ich frage mich nur - warum auf einmal AM2, wenn du schon DDR400-Ram bekommst...?
    Er weiß doch gar nich was für nen RAM er kriegt...

  6. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #29
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Zitat Zitat von Cyber-Net Beitrag anzeigen
    ..was lässt sich beim Netzteil noch einsparen?
    ..............................vermutlich nichts..

  7. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #30
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    Zitat:Vereinbarungen oder gar eine Frist gab es nicht, er stand in Kontakt mit meinem Vater, wovon er nach seiner Aussage aber nicht wusste das er mein Vater ist. Zudem hatte er meine eMail Adresse und eigentlich auch meinen Namen (Telefonbuch?!). Das heißt Kontaktmöglichkeiten wenn ein "wille" dahinter gewesen wäre hätte es gegeben und eine frist oder gar ein Limit wurde nie gesagt. Es gab auch keine schriftliche oder sonstige Vereinbarungen. Hätte kein Problem damit gehabt hätte er dann nun die Teile gehabt und einen Betrag für die Aufbewahrung verlangt, das wäre ja noch i.o. gewesen. Recht dubios das ganze, ich denke das der Händler auf jedenfall weiß das er was unrechtes getan hat. Wirkte sehr nervös und innerlich aufgewühlt von meinem auftauchen, kommt halt schon blöd wenn man die Sachen von einem Kunden verkauft und der die dann plötzlich wieder zurück haben möchte. Die Geschäftsgebaren sind mir aber bis dato auch unbekannt gewesen.


    Er braucht es Maximal ein halbes Jahr aufbewahren. Dass mal so zur Info. Er hat also keinen Grund Nervös zu werden. Vorrausgesetzt Du hast dich in der Zeit nicht bei Ihm gemeldet. Ein Händler ist kein Aufbewahrungslager.
    Und er ist auch nicht verpflichtet Dir hinterherzulaufen.
    Das ist leider die Rechtslage.
    Also sei froh wenn er dir den Ram und das Gehäuse gibt. Es ist reine Kulanz seinerseits.

    Und hier noch ein Tip , ich weiß zwar nicht op es noch zu haben ist aber Fragen kostet ja bekanntlich nichts :http://www.teccentral.de/forum/markt...cpu-59907.html

  8. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #31
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    mal ne dumme frage:
    hast du überhaupt ein betriebssystem?

  9. Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem! #32
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Auf seinem jetzigen wird auch eins drauf sein, wenn er damit ins Internet kann...

    @ Carville:
    Hast Recht, abwarten und Tee trinken...


Neuvorstellung mit Fragen über ein Komplettsystem!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.