Newbie im Prozessor-Dschungel;)

Diskutiere Newbie im Prozessor-Dschungel;) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Liebe Leute, ich wollte eigentlich ganz nebenbei mal meinen ersten PC zusammenschrauben, doch mit der CPU-Auswahl geht's schon los... Da ich neben surfen, downloaden und ...



 
  1. Newbie im Prozessor-Dschungel;) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Newbie im Prozessor-Dschungel;)



    Liebe Leute,

    ich wollte eigentlich ganz nebenbei mal meinen ersten PC zusammenschrauben, doch mit der CPU-Auswahl geht's schon los... Da ich neben surfen, downloaden und Musik hören auch gerne Echtzeit-Games spiele, dachte ich an einen AMD Athlon 64 Prozessor.

    Der 3200+ ist ja schon für rund 150 Euro zu haben:
    http://www.geizhals.at/deutschland/a143402.html

    Nun bin ich auf den 3700+ gestoßen, der einen 1MB L2-Cache hat und rund 190 Euro kostet.
    http://www.geizhals.at/deutschland/a162441.html
    Ist der nun besser? Oder tut's auch was billigeres?

    Und was ist der Unterschied zwischen Venice und San Diego Kern? Ist "Tray" besser als "Box" bzw. ist der AMD-Lüfter Mist?

    Auf welche Typenbezeichnung (ADA...) muß ich beim (Online-) Kauf achten?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Bernhard

  2. Standard

    Hallo Berney32,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Newbie im Prozessor-Dschungel;) #2
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Je nach Anwendung tuts auch der Billigere, aber bei Spielen ist meistens die Graka entscheidener.
    Ich hatte noch nie einen Boxed-Lüfter, hab aber nichts schlechtes darüber gehört, außer dass er zum Übertakten nichts taugt.

    Bei einem Unterschied von 40 € würde ich aber gleich den schnelleren nehmen...

    San Diego hat nen höheren Cache als Venice, was grob heißt dass er bei gleichen Mhz schneller ist als Prozessoren mit wenier Cache.

  4. Newbie im Prozessor-Dschungel;) #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Sedit
    San Diego hat nen höheren Cache als Venice, was grob heißt dass er bei gleichen Mhz schneller ist als Prozessoren mit wenier Cache.
    Das heißt es aber sehr grob

    Prinzipiell ja, allerdings ist es auch noch von Spiel zu Spiel unterschiedlich, wie sehr es vom größeren Cache profitiert. Generell ziehen Spiele z.B. mehr Nutzen aus Dual-Channel als aus größerem Cache. Aber keine Angst, Dual-Channel haben alle AMD Prozis des Sockel 939. Sprich, es ist schlicht eine Frage des Geldbeutels, ob ein Prozi mit Venice oder San Diego Core...


Newbie im Prozessor-Dschungel;)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.