NTFS oder Fat32?

Diskutiere NTFS oder Fat32? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Auf jeden Fall NTFS verwenden. NTFS heisst nich umsonst NT-File-System. Das wurde für WinNT/2000/XP entwickelt. Nur auf NTFS kann WinNT/2000/XP seine Stabilität und Sicherheit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. NTFS oder Fat32? #9

    Standard

    Hallo

    Auf jeden Fall NTFS verwenden. NTFS heisst nich umsonst NT-File-System. Das wurde für WinNT/2000/XP entwickelt. Nur auf NTFS kann WinNT/2000/XP seine Stabilität und Sicherheit ausspielen.

    FAT hingegen war schon veraltet, als DOS erfunden wurde.

    Grundsätzlich sollte man immer NTFS verwenden. FAT nur in den Fällen, wo mit verschiedenen Systemen auf eine Partition zugegriffen wird.

    Bei den heutigen Systemen lassen sich praktisch keine Geschwindigkeitsunterschiede ausmachen, obwohl NTFS auf Grund seiner grösseren Komplexität etwas langsamer ist.

    NTFS fragmenitert leider auch. Microsoft hat das nur einige Zeit abgestritten.

    Würde NTFS nicht fragmentieren, dann bräuchte man kein Defrag-Programm. Wozu hat es dann aber eines?

  2. Standard

    Hallo -dOm-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NTFS oder Fat32? #10
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    oki, hab jetzt alle Partitionen auf NTFS umgestellt mal sehn obs funzt und wenn ich mal wieder windoof wegschmeiß und neu alles aufbau....
    danke mal...

  4. NTFS oder Fat32? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    denk nur dran das du über Dos keinen Zugriff mehr auf die Daten hast......

  5. NTFS oder Fat32? #12
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    ja ich weiß, abba für was brauch ich das lahme dos wenn ich windoof neu draufmachen will geht das automatisch beim starten von dem CD rom LW......nur wie kann ich jettz formatiern??? muss mal was mit der startdiskett probiern.....

  6. NTFS oder Fat32? #13
    Gast115
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @AMF4ever:
    Schau mal unter
    http://www.sysinternals.com/ntw2k/freeware...e/NTFSDOS.shtml
    - es gibt doch Zugriff von DOS aus NTFS

    @dOm:
    Formatieren geht prima mit xfdisk (->google) oder natürlich dem guten Linux

  7. NTFS oder Fat32? #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ja schon klar...aber normalerweise net

  8. NTFS oder Fat32? #15
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    thanks Gast,
    man lernt nie aus *gg*

  9. NTFS oder Fat32? #16
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Logisch gibt´s Zugriff von DOS/Win9x auf NTFS aber nich ohne Zusatztools und mit der "freien" NTFS4DOS-Version kannst nur Lesen, es gibt auch noch andere Tools die Dir Zugriff auf NTFS ermöglichen!
    NT4 kann übrigens auch mit NTFS5 umgehn, muss nur mindestens der SP5 installiert oder war´s der 4er, egal mit dem aktuellen 6a gehts auf jeden Fall ;)!

    Formatieren kannst z.B. auch mit der W2k/XP-CD, Du kannst die Laufwerke auch direkt unter W2k oder XP im Festplattenmager formatieren, nur nicht Deine Systempartition.

    Ausserdem hast noch die Recovery-Console, quasi ein "rudimentäres DOS"!

    btw. Was nützt mir ein XPPro mit der Rechteverwaltung und den Sicherheitsrichtlinien, wenn ich FAT(32) benutzte, dann reicht auch XPHome aus!



    Last edited by SchUFT Pinky at 25. Sep 2002, 18:11


NTFS oder Fat32?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.