NTFS oder Fat32?

Diskutiere NTFS oder Fat32? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hi, ich hab ne NTFS partition und ne Fat 32. Welche is besser? oder gibts da überhaupt ein Unterschied? ich benutze Win XP Pro, hab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. NTFS oder Fat32? #1
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    hi,

    ich hab ne NTFS partition und ne Fat 32.
    Welche is besser? oder gibts da überhaupt ein Unterschied?

    ich benutze Win XP Pro, hab schon gehört das NTFS nur WIN XP erkennt? also isses wohl was neues! is neues gleich besser?
    Gibts unterschiede zwischen FAt un NTFS

    danke schonmal

  2. Standard

    Hallo -dOm-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NTFS oder Fat32? #2
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    NTFS wird nur von WinXP oder Win 2000 erkannt.

    ich hab z.B. aus Performancegründen meine Systemplatte (da wo winXP installiert is) mit NTFS-Dateisystem formatiert, da es meiner Meinung schneller is. Alle anderen hab ich mit FAT32. NTFS brauch normalerweise auch nie defragmentiert werden, da alle Daten sequentiell draufgeschrieben werden.

    NTFS hat aber, soweit ich weiß eine andere Clustergröße d.h. (vereinfacht gesagt) belegt eine Datei, die auf NTFS gespeichert is mehr Speicher, als wenn sie auf Fat32 gespeichert is.

    Ich denke dein System wird Partitionsmäßig optimal konfiguriert sein, eben eine Systemplatte damit WInXP schneller läuft und eine FAT32 für Daten eben :bj

  4. NTFS oder Fat32? #3
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    WinXP und Windows 2000 können als Dateisystem NTFS (5) und FAT 32. Windows NT 4 kann auch NTFS allerdings die ältere Version 4.

    @ProfX
    Das NTFS nicht fragmentiert (also nicht defragmentiert werden muss) ist nicht wahr. Auch dieses Dateisystem legt seine Dateifragmente kreuz und quer über die Platte. Auch die Clustergrösse ist kleiner als bei FAT32, und daher ist es platzsparender. Natürlich ist die Performance gegenüber FAT 32 auch besser. Und ein entscheidender Vorteil ist, das die Datenintegrität auch gewährt ist (deswegen gibt es nach einem Absturz mit reinen NTFS Laufwerken auch keine nervige ScanDisk Orgie beim booten ;-)

  5. NTFS oder Fat32? #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Guest,

    Ich stimme dir in fast Allem zu bis auf die Aussage das NTFS schneller ist als FAT32. Es ist genau andersherum und ist bedingt durch die Sicherheitsfeatúres des NTFS-Systems die bei FAT32 fehlen.

    Joda

  6. NTFS oder Fat32? #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Joda

    Stimmt, muss Dir Recht geben. Natürlich ist FAT schneller, habe gerade nur halb nachgedacht. SORRY für den Fehler...
    (Den Beitrag habe ich gepostet, nur war ich noch nicht angemeldet :-)

  7. NTFS oder Fat32? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Irgendwie stimmt das ja nicht...NTFS ist um einiges schneller wenn man es richtig einstellt...(Last Acces, Indizes usw.)

    standard mässig ist FAT32 aber nicht schneller...die tuen sich nichts...

    Der Vorteil von NTFS ist das es sicherer ist, ein Rechner kann zum Beispiel zwecks Datenklau nicht von Diskette gebootet werden...ansonsten sollte man auf jedenfall NTFS wählen, weil die warscheinlichkeit eines Datenverlustes viel geringer ist als bei FAT32

  8. NTFS oder Fat32? #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    mhh also cih hab jetzt moment 8 Partitionen auf 120 GB verteilt, da wo windoof und die progs drauf sind hab ich mal NTFS gemacht.
    irh seid abba nciht grad hier einstimmig, wie stellt man den was ein bei NTFS????

  9. NTFS oder Fat32? #8
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    OK, dann hab ich mich da nen bissl vertan, meine das so mal gelesen zu haben, wie ich es gesagt habe...

    also man lernt nie aus!!

    aber das mit dem defragmentieren is mir jetzt völlig neu, in der Zeitschrift stand das ziemlich eindeutig, dass NTFS nicht defragmentiert werden brauch.


NTFS oder Fat32?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.