NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch?

Diskutiere NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Leute, n Jumpel vom mir will seine Festplatte von einem XP Rechner in einen Win98SE Rechner reinbasteln. Da mir bekannt ist, dass Win 98 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #1
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Hi Leute,

    n Jumpel vom mir will seine Festplatte von einem XP Rechner in einen Win98SE Rechner reinbasteln. Da mir bekannt ist, dass Win 98 nicht NTFS fähig ist, stelle ich hier mal die Frage, ob bei der Umwandlung von NTFS zu Fat 32 die darauf gespeicherten Daten verlorengehen? Und falls ja, kann ich die Daten wiederholen?


    MfG
    Matusch

  2. Standard

    Hallo Matusch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich weiß das von Fat32 zu NTFS keine Daten verloren gehen... andersrum bin ich mir eigentlich auch ziemlich sicher das das gehen muss... Sonst sicher doch die Daten auf einer Partition und mach nur eine Partition >Fat32 ?

  4. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #3
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    normal sollte kein Datenverlust auftreten, aber es kann in seltenen Fällen dazu kommen, dass die komplette partition verballert wird.
    ist mir bisher nur einmal passiert !

  5. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi

    Also wenn du die NTFS Partition auf Fat32 bringen willst das geht nur mit Partition Magic.

    Er kann auch die festplatte auf Fat32 ohne Daten verlust bringen. :bj

    Nur die frage ist hast du Partition Magic ? :2

    bye..

  6. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Bei solchen Aktionen sollte vorher IMMER eibn Backup aller wichtigen Daten erfolgen.
    Es kann auch bei Verwendung von Tools wie Partition Magic immer mal zu einem Datenverlust kommen.

    Cu

  7. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Auf jeden Fall wirds ein Abenteuer. Prinzipiell geht es, aber da ist immer ein Risko dabei! Würde vorher auch nochmal die Platte defragmentieren und auf Fehler überprüfen, denn solche Sachen können unter Umständen Grunde für das Zerschießen sein!

  8. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    MightyDuck
    Oder machst alles wider von neu! :2
    Ich will es auch machen aber ich lass liber wie es ist, besser so!
    :8

  9. NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch? #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Wie gesagt: Auch mit der neuesten Version von Partition Magic, die wirklich schon sehr gut ist, bleibt immer ein Risiko! Partitionen schnipfeln ist halt ne heiße Sache!


NTFS zu FAT32...Datenverlust dadurch?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.