NTLDR Problem... Dringend :(

Diskutiere NTLDR Problem... Dringend :( im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hey liebe Teccers, ich weiss einfach nicht mehr weiter... Ihr seid meine letzte Rettung Ich habe folgendes Problem. Mein Rechner startet mit Windows CD, wenn ...



 
  1. NTLDR Problem... Dringend :( #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    den-den0653's Computer Details
    CPU:
    C2D 6600 @ 3,4 GHZ
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB OCZ Platinum 4-4-4-15
    Festplatte:
    RaptorX 150 GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-FI XtremeGamer
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 701T
    Gehäuse:
    Aerocool 3T
    Netzteil:
    Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Sony DVD Brenner, Sony DVD Laufwerk

    Standard NTLDR Problem... Dringend :(

    Hey liebe Teccers,

    ich weiss einfach nicht mehr weiter... Ihr seid meine letzte Rettung
    Ich habe folgendes Problem. Mein Rechner startet mit Windows CD, wenn mein IDE DVD-ROM Laufwerk angeschlossen ist und meine 2te Festplatte ( S-ATA) ebenfalls.
    Meine Hauptfestplatte ist eine Raptor X, auf welcher Windows XP installiert ist. Nehme ich die 2te Festplatte oder das Laufwerk raus, kommt unweigerlich die Meldung NTLDR fehlt und mein Windows bootet nicht mehr. Seltsamerweise ist meine 2te Festplatte als Laufwerk "C" aufgelistet und meine Hauptplatte als
    "D". Ich habe schon mit der Wiederherstellungs CD fixboot und fixmbr ausprobiert, aber leider hilft dies nicht. Ich habe auch nach der BOOT Reihenfolge geschaut, habe diese auf 1.HARDDISK 2.CD-ROM 3. Removable. Wie gesagt der Rechner bootet nur wenn die 2. Festplatte und das DVD-Rom angeschlossen sind. Es kann doch eigentlich kein Master/Slave Problem sein, da es 2 Sata Platten und ein IDE Laufwerk ist.Bin für alles offen

    mfg. Dennis

  2. Standard

    Hallo den-den0653,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NTLDR Problem... Dringend :( #2
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    den-den0653's Computer Details
    CPU:
    C2D 6600 @ 3,4 GHZ
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB OCZ Platinum 4-4-4-15
    Festplatte:
    RaptorX 150 GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-FI XtremeGamer
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 701T
    Gehäuse:
    Aerocool 3T
    Netzteil:
    Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Sony DVD Brenner, Sony DVD Laufwerk

    Standard

    weiss denn keiner Hilfe

  4. NTLDR Problem... Dringend :( #3
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    sorry aber erklähre das bitte nochmal - ich steig da so nicht durch.

    Also du hast 2 Sata Festplatten?
    Und IDE ROM Laufwerke? (ide?) Wie genau?

    Auf einer ist dein Windows? Die Raptor ist dabei die Erste und auf dieser ist Windows?

    Generell muss die Jumperung bei IDE Laufwerken schon stimmen! Darauf solltest du unbedingt achten!

    Bei SATA Laufwerken ist das eher unwichtig. Bzw die Jumper betreffen soweit ich weiss meistens nicht die Adressierung auf dem BUS.

    Hattest du eventuell ein Linux auf einer der Festplatten?

    Eventuell fehlt die Datei wirklich. Dann hilft wohl nur, sie wieder von der CD zu holen.

    hier beispielsweise eine Möglichkeit:
    SN: Windows XP "ntldr fehlt" und startet nicht

    Andererseits könnte es helfen für jede Partition in der Reparaturconsole 1x Fixmbr auszuführen
    und
    Fixboot.

    also

    cd C:\
    fixmbr
    fixboot

    cd D:\
    fixmbr
    fixboot

    cd E:\
    fixmbr
    fixboot

    Achtung "fixmbr" schreibt einen neuen mbr. Standardmäßig jeweils für "C:\"
    Angenommen in den mbr deiner anderen Partititionen oder Einhakpunkten die etwas damit zu tun haben war einmal ein anderer Bootloader installiert oder angenommen dem währe noch so, bekommst du sie so sicher los.

    Ich will aber auch warnen, dass bei so einem Eingriff manchmal etwas schief laufen kann.

    Die NTLDR findet man auf der XP cd soweit ich mich jetz gerade darauf einlassen kann glaube ich unter $:\I386\

    wobei du mit dem "copy" Befehl arbeiten können müsstest.


    Du kannst von der Reparaturconsole aus soweit ich mich recht erinner auch die "boot.ini" editieren. Eventuell hat sich dort ein Fehler eingeschlichen`?

    ich hoff das ist schon mal ein Ansatz.

    Ansonsten hier noch sehr informativ:
    Ein installiertes Betriebssystem fehlt im Startmen&#252; eines Computers mit Multiple Boot-Konfiguration

    Gruss

    R

  5. NTLDR Problem... Dringend :( #4
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    den-den0653's Computer Details
    CPU:
    C2D 6600 @ 3,4 GHZ
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB OCZ Platinum 4-4-4-15
    Festplatte:
    RaptorX 150 GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 8800 GTX
    Soundkarte:
    Creative X-FI XtremeGamer
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 701T
    Gehäuse:
    Aerocool 3T
    Netzteil:
    Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Sony DVD Brenner, Sony DVD Laufwerk

    Standard

    Also die Problematik ist folgende. Selbst ohne irgendwelche CD Laufwerke kommt der Fehler. Das heisst selbst wenn ich nur meine Sata Raptor angeschlossen habe. Habe dort auch schon den fixmbr und fixboot gemacht... Leider erfolglos

  6. NTLDR Problem... Dringend :( #5
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

  7. NTLDR Problem... Dringend :( #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Hört sich fast so an, als ob du dich beim Insten vertan hättest und das OS ist garnicht auf der Raptor... habe aber auch nicht jeden Post komplett durchgelesen.

    Es könnte aber auch sein, dass du die Platte im BIOS nicht korrekt angemeldet hast. In meinem BIOS gibt es nämlich nicht nur die Bootreihenfolge (HD oder Floppy usw.), sondern noch eine HD BOOT PRIORITY, wo noch die Reihenfolge der HDs - sollten mehrere verbaut sein - festgelegt wird.
    Ich habe bei meinen zwei Platten auch zwei Systeme - auf der Raptor Benches und Games, auf der Hitachi sind meine CAD und Graphikproggies. Muss nach einem Neustart nur kurz ins BIOS und die Reihenfolge ändern und gut ist, kein HD-Umgestecke mehr...


NTLDR Problem... Dringend :(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.