PC bleibt einfach stehen

Diskutiere PC bleibt einfach stehen im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Fass mal den Kühler an ;)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. PC bleibt einfach stehen #9
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    Fass mal den Kühler an ;)

  2. Standard

    Hallo UNeverNo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC bleibt einfach stehen #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    UNeverNo's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6600
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ Platinum Revision 2 Dual Channel CL4
    Festplatte:
    320GB Samsung HD321KJ (16MB Cache, 8,9ms), 200GB Medion extern
    Grafikkarte:
    Connect 3D X1950Pro
    Soundkarte:
    onBoard 7.1
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW (22", 2ms, 3000:1)
    Gehäuse:
    Aerocool Aeroengine II Schwarz
    Netzteil:
    Be Quiet! 500W
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    LG-DVD-Laufwerk

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    OK - nomma!
    Hast du mal die Spannungen vom NT kontrolliert?!(Zur Not geh ins BIOS und lies sie da aus! und schreib sie uns mal hier rein.)
    Du könntest auch mal den anderen PCIe Anschluss vom NT nehmen für die GraKa! (Was genau hast du für ein be quiet! NT?! Das Straight Power mit 500W hat 2 Anschlüsse!)
    Währe nett wenn du auf die zwei Fragen schon mal antworten könntest.
    Schau ich dann gegen 12Uhr mal an, hab dann Mittagspause.
    Nein, den 2. Stecker habe ich nicht probiert, da das mit nem Kabelbinder festgemacht ist und ich den ungern aufmachen möchte.

    Welche Werte sollte das NT denn haben (wenn ich überhaupt soweit im BIOS komme)?

  4. PC bleibt einfach stehen #11
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Welche Werte sollte das NT denn haben (wenn ich überhaupt soweit im BIOS komme)?
    Lies sie doch einfach erstmal aus und poste sie hier! (Angabe von 12V Voltage, 5V Voltage, 3,3V Voltage u. Vcore Voltage)
    Nein, den 2. Stecker habe ich nicht probiert, da das mit nem Kabelbinder festgemacht ist und ich den ungern aufmachen möchte.
    Und ob ein 10Cent Teil es Wert ist ganz zu bleiben wenn dadurch evtl. der Rest der Hardware im Arsc* ist - naja - jeder hat da wohl seine eigenen Prioritäten!

  5. PC bleibt einfach stehen #12
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Es kann sein, daß du dir einfach nur deine Windows-Installation zerschossen hast......und bevor wirklich noch etwas kaputt geht, machst du es am Besten wie du es in Post #4 geschrieben hast und bringst das Teil nachher zu deinem Händler.....

  6. PC bleibt einfach stehen #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    UNeverNo's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6600
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ Platinum Revision 2 Dual Channel CL4
    Festplatte:
    320GB Samsung HD321KJ (16MB Cache, 8,9ms), 200GB Medion extern
    Grafikkarte:
    Connect 3D X1950Pro
    Soundkarte:
    onBoard 7.1
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW (22", 2ms, 3000:1)
    Gehäuse:
    Aerocool Aeroengine II Schwarz
    Netzteil:
    Be Quiet! 500W
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    LG-DVD-Laufwerk

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Lies sie doch einfach erstmal aus und poste sie hier! (Angabe von 12V Voltage, 5V Voltage, 3,3V Voltage u. Vcore Voltage)
    Ist gleich beim Aufruf des BIOS abgestürzt.
    Zitat Zitat von Captain Future Beitrag anzeigen
    Es kann sein, daß du dir einfach nur deine Windows-Installation zerschossen hast......und bevor wirklich noch etwas kaputt geht, machst du es am Besten wie du es in Post #4 geschrieben hast und bringst das Teil nachher zu deinem Händler.....
    Dann würde er ja nicht im BIOS abstürzen und auch nicht, wenn ich von CD boote...

    Händler meint übrigens kann bis zu einer Woche dauern - da werd ich meinen nächsten PC bestimmt wieder kaufen

  7. PC bleibt einfach stehen #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    Zitat Zitat von UNeverNo Beitrag anzeigen
    Ist gleich beim Aufruf des BIOS abgestürzt.
    Dann würde er ja nicht im BIOS abstürzen und auch nicht, wenn ich von CD boote...

    Händler meint übrigens kann bis zu einer Woche dauern - da werd ich meinen nächsten PC bestimmt wieder kaufen
    Na dann ist es ja gut bei manchen kann sogag 4 bis 8 Wochen auf eine Rep. warten.

    Ich würde jedoch hier definitiv auf die Gafikkarte oder auch auf das Netzteil tippen. Am besten einfach mal die 12V Schiene mit einem Digital-Multimeter nachmessen.

  8. PC bleibt einfach stehen #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    UNeverNo's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 6600
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ Platinum Revision 2 Dual Channel CL4
    Festplatte:
    320GB Samsung HD321KJ (16MB Cache, 8,9ms), 200GB Medion extern
    Grafikkarte:
    Connect 3D X1950Pro
    Soundkarte:
    onBoard 7.1
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW (22", 2ms, 3000:1)
    Gehäuse:
    Aerocool Aeroengine II Schwarz
    Netzteil:
    Be Quiet! 500W
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    LG-DVD-Laufwerk

    Standard

    4-8 Wochen
    Die schicken den Rechner dann aber ein oder?

    Hab eben mal beim Händler angerufen, der hat ein neues Board bestellt nur so zur Info falls jemand mal ähnliche Probleme hat ;)

    edit: Hmm gar kein Zwinkersmiley hier

  9. PC bleibt einfach stehen #16
    Volles Mitglied Avatar von Sanderson

    Mein System
    Sanderson's Computer Details
    CPU:
    C2D E8400
    Mainboard:
    P5N-E SLI
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair XMS
    Festplatte:
    250GB/320GB Seagate Barracuda
    Grafikkarte:
    X4870
    Soundkarte:
    X-fi Gamer
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 740BF
    Gehäuse:
    Compucase-Standard
    Netzteil:
    530Watt BeQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    XP Prof. 64Bit

    Standard

    Aber immerhin haste den Edit Button gefunden ;)


PC bleibt einfach stehen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

die pc uhr bleibt stehen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.