Pc-Freeze und Startporblem

Diskutiere Pc-Freeze und Startporblem im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Bei einem Mainboardwechsel wirst du um eine komplette Neuinstallation nicht herrum kommen...anders wird sich Windows kaum zur Mitarbeit überreden lassen... Hattest du auf deiner Festplatte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Pc-Freeze und Startporblem #9
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Pfeil

    Bei einem Mainboardwechsel wirst du um eine komplette Neuinstallation nicht herrum kommen...anders wird sich Windows kaum zur Mitarbeit überreden lassen...

    Hattest du auf deiner Festplatte mehrere Partitionen oder nur Eine?
    Wenn du mehrere haben solltest, dann muss nur die Windows-Partition formatiert werden und der Rest bleibt unangetastet...alle Daten dort sind dann natürlich weg...

    Andere Möglichkeit wäre die Festplatte in einen anderen Rechner zu hängen und dort dann die Daten zu sichern...

  2. Standard

    Hallo Zion_lion,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pc-Freeze und Startporblem #10
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    solltest du noch, für dich, wichtige Daten auf der Windows-Partition haben (mit Daten meine ich Musik, Bilder, Videos und Dokumente, aber keine installierten Programme), dann kannst du es entweder mit einer Reparaturinstallation von Windows versuchen oder im Abgesicherten Modus (während des Bootvorgangs F8 drücken) starten und die Mainboard-Treiber, sowie die Treiber nicht mehr verwendeter Komponenten deinstallieren.
    Anschließend sollte Windows dann booten und du kannst deine Daten retten....

    Zu guter Letzt gibt es noch Knoppix...das ist eine Linux Live-CD (das heisst, dass sich das Betriebssystem ohne Installation, direkt von der CD starten lässt), die es ebenfalls ermöglicht die Daten zu sichern.

  4. Pc-Freeze und Startporblem #11
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Windows retten ist keine so gute Idee. Ich hab das mal versucht, danach ging gar nichts mehr und ich musste neuinstallieren. Versuch mal die Daten zu retten (an einem anderen PC oder du nimmst eine alte Festplatte und installierst da das neue Windows übergangsweise drauf, damit du die Daten sichern kannst). Allgemein kann ich dir nur raten, bei solchen Aktionen (größerer Hardwaretausch, CMOS-Reset, Übertaktungsaktionen etc...also alles, was ein Risiko für den PC darstellt) ein Backup zu machen. Dann bist du immer auf der sicheren Seite.

  5. Pc-Freeze und Startporblem #12
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Naja so wie es aussieht ließ sich sein Rechner überhaupt nicht mehr starten (siehe auch Eingangspost), von daher sah es mit Backups ziemlich schlecht aus

    Ansonsten stimme ich dir allerdings in vollem Umfang zu...Backups sind das A & O!

  6. Pc-Freeze und Startporblem #13
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von Shchizo
    Windows retten ist keine so gute Idee. Ich hab das mal versucht, danach ging gar nichts mehr und ich musste neuinstallieren. Versuch mal die Daten zu retten (an einem anderen PC oder du nimmst eine alte Festplatte und installierst da das neue Windows übergangsweise drauf, damit du die Daten sichern kannst).
    Warum einfach, wenn es auch schwer geht......die von mir beschriebenen Vorgänge sind in diesem Fall die einfachsten Methoden, die sich auf der alten Windows-Partition befindlichen Daten zu sichern.

  7. Pc-Freeze und Startporblem #14
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Wie du meinst...tu mir einen Gefallen und zitiere meinen Namen nächstes mal richtig. Da bin ich allergisch gegen. Danke.

  8. Pc-Freeze und Startporblem #15
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    hab ich auch schon gemerkt

    jedenfalls fände ich es am sichersten die platte auf nem andern PC zu sichern sprich die dort anschließen und danach zu formatieren und nochmal alles neu drauf machen-> windows, games, programme....und dann die daten von dem andern PC holen, dann kann er sicher sein dass auch wirklich alle alten sachen (nich nur die treiber) weg sind. ist meinermeinung nach manchmal garnicht schlecht.
    auserdem könntest du aus der festplatte 2 partitionen machen, die eine mit ca 10GB (reicht eigentlich auch weniger) und dort nur windows drauf machen, dann kannst du in dem falle wie jetzt einfach die partition löschen und nicht die ganze platte (wie trancemaster schon gesagt hat)


Pc-Freeze und Startporblem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.