Pc friert ein

Diskutiere Pc friert ein im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Lasse aber erst Memtest laufen, damit Du den Speicher auschließen könntest. Prime meckert bei Fehlern an der CPU UND Speicher, Memtest NUR am Speicher!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 22 von 22
 
  1. Pc friert ein #17
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Lasse aber erst Memtest laufen, damit Du den Speicher auschließen könntest. Prime meckert bei Fehlern an der CPU UND Speicher, Memtest NUR am Speicher!

  2. Standard

    Hallo Mathmos,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pc friert ein #18
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Der I/O Takt für den Speicher könnte das Problem sein! Wahrscheinlich steht sie im Bios auf "auto"., oder auf einem Wert, der mit einem der Steine nicht effizient zusammen arbeitet.(z.B.könnte ein Stein DDR-133, und der ander DDR-166 sein), dabei kann es natürlich zu "überläufen" kommen!
    Also prüf mal, ob die Taktung passt!

    weitere Informationen siehe:

    Wiki

    PS: Gegebenenfalls kann die Wärmeentwiklung die Arbeit der Steine beeinträchtigen, dann eine kleinere Taktung wählen.

  4. Pc friert ein #19
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    deaktiver bitte mal alle oboard geräte wie lan sound etc. Wenn es sich um ein nforce board handelt, dann deinstallier die nvidiafirewall, ich hatte genau das selbe problem mit meinen asus a8n sli. (selber blue screen , auch reboots und freezes)

    die firewall hat ständig zu treiber problemen geführt (mochte wohl mein deternator nicht.) und bei spontanen reboots teilweise auch windows datein beschädigt.
    (vllt auch die treiber datein selbst)
    Löste sich als ich den lan adapter deaktiviert habe und feststellete das dann alles fnzte, da die firewall nicht mehr lief.

  5. Pc friert ein #20
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    LOL

    Der Thread ist uralt. Das Thema wird sichsicher schon längst erledigt haben.

  6. Pc friert ein #21
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    @lonewolf
    das ist richtig, das der thread uralt ist,.
    wurde aber nie gelöst, so wie es aussieht.
    ich bin selber über google auf euch (dieses forum) gestoßen, weil ich ein problem mit der hardware hatte.
    vielleicht haben die ja jetzt damit jemanden anders geholfen!!

  7. Pc friert ein #22
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    und ich les eh imemr nur das datum vom letztn eintrag ^^


Pc friert ein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.