PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC

Diskutiere PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Mist, ich hatte mir erst das 380er von Tagan ausgesucht, aber als ich dann soviel gegenüber atelco gespart hatte, bin ich leichtsinnig geworden. Naja, ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 51
 
  1. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #33
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Mist, ich hatte mir erst das 380er von Tagan ausgesucht, aber als ich dann soviel gegenüber atelco gespart hatte, bin ich leichtsinnig geworden.

    Naja, ich denke es hätte schlimmer kommen können, oder?

  2. Standard

    Hallo schmidt-puschke,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #34
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Im Sinne der Hardware aufjedenfall, lieber etwas zuviel als zu wenig. Der verschlechterte Wirkungsgrad wird über das Jahr gesehen vielleicht 5 Euro an Stromkosten ausmachen, die man hätte sparen können. Denke da kann man mit leben ;)

  4. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #35
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke, das wollte ich hören/lesen. :)

    Hatte schon fast das Telefon in der Hand um nachzufragen, ob noch Änderungen möglich sind. Aber es bleibt jetzt so.

  5. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #36
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von schmidt-puschke
    Danke, das wollte ich hören/lesen. :)

    Hatte schon fast das Telefon in der Hand um nachzufragen, ob noch Änderungen möglich sind. Aber es bleibt jetzt so.
    Zumal du da ja noch eine Reserve hast, falls mal eine DualCore-CPU ansteht oder evtl. vielleicht doch mal eine leistungsfähige Grafikkarte.

  6. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #37
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Zitat Zitat von sophisticated
    Ich denke auch das ein Tagan mit 480 Watt eine wesentlich bessere Wahl als ein 330 Watt Seasonic ist. Wobei ein Zwischending mit 380-400 Watt vermutlich optimal gewesen wäre.
    Du weißt genau, dass für DIESES Sys eigentlich ein gutes 250-Watt-Netzteil reichen würde - auch mit mehreren Festplatten...

  7. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #38
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Schon gut... dann habe ich jetzt halt noch "etwas" Reserven. Soll ich mich jetzt ärgern, weil ich 25 Euro mehr für ein überdemensioniertes Netzteil gezahlt habe? Ich hatte vorher ein 420er in der Auswahl, da kam nie ein Kommentar von wegen "zu groß, zu klein".

  8. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #39
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Du weißt genau, dass für DIESES Sys eigentlich ein gutes 250-Watt-Netzteil reichen würde - auch mit mehreren Festplatten...
    THEORETISCH - Ja! Aber wenn man es so genau nimmt, hat er mit deinem 330 Watt Netzteil nicht mal mehr Garantie auf dem Mainboard, falls es kaputt gehen sollte (Wobei die Qualität der Seasonic-LowBudget-Schiene imho unter aller Sau ist). Vorgeschrieben sind hier 400 Watt! Ausserdem geht es mir garnicht um die Wattzahlen sondern um die Ampere, und da sind mir die 8 Ampere viel zu wenig, selbst mit einer hervorragenden Lastverteilung wär mir das zu wenig. Da das Board ordentlich zieht, die CPU wird ebenfalls von der Schiene versorgt und wenn er wirklich "viele" Platten anschließen möchte...

    Ich weiss das du jetzt wieder versuchst von Pontius nach Pilatus zu diskutieren, nur um das Gefühl zu haben im Recht zu sein. Daher werd ich zu dem Thema auch nichts mehr sagen.

  9. PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC #40
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Haste eigentlich meinen Link überhaupt gelesen?!? --> Nix low budget Seasonic (das wär das - das is klar nix gscheits) und 8 + 14A @12V... Und wo steht hier was von "mind. 400 Watt" Wär ja auch Unfug bei nem Office-Board...


PC-Kauf / ca. 500 Euro / KEIN Gaming-PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.