PC kaufen ... jetzt oder warten?

Diskutiere PC kaufen ... jetzt oder warten? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Das is nochma nen Anhaltspunkt und passt so ziemlich genau in deinen preislichen rahmen wenn du schon nen bildschirm hast.Die komponenten passen alle Mainboards Sockel ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 26
 
  1. PC kaufen ... jetzt oder warten? #17
    Newbie Avatar von Luck Slider

    Mein System
    Luck Slider's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 3700+ San Diego
    Mainboard:
    AsRock 939Dual-SATA2
    Arbeitsspeicher:
    MDT CL2,5 1024MB
    Festplatte:
    250GB,Samsung SATA2 SP2504C
    Grafikkarte:
    PointOfView GF6600GT TD11V
    Soundkarte:
    OnBoard :(
    Monitor:
    BenQ FP71G+ 8ms
    Gehäuse:
    Ultron UG35bl
    Netzteil:
    Ultron 330 Watt
    3D Mark 2005:
    :(wenig
    Betriebssystem:
    WindowsXP Home
    Laufwerke:
    LG DVD GSA-H10A/LG DVD-Rom GDR 81638

    Standard

    Das is nochma nen Anhaltspunkt und passt so ziemlich genau in deinen preislichen rahmen wenn du schon nen bildschirm hast.Die komponenten passen alle

    Mainboards Sockel 939

    * Asus A8N-SLI SE
    * NVIDIA nForce4 SLI, Sockel 939, 1.000 MHz, 2x PCIe x16
    * Ultra DMA/133 Controller
    * 133 MB/s, max. 4 Geräte
    * Serial ATA/300 RAID Controller
    * 300 MB/s, RAID 0, 1, 10, max. 4 Geräte
    * Anzahl: 1
    * USB 2.0 Controller
    * 60 MB/s, USB 2.0, max. 127 Geräte
    * Realtek ALC850 (8-Kanal)
    * Realtek ALC850, 2-Kanal Line-Out, koaxial Out
    * nForce4 NV Gigabit
    * 10/100/1000 MBit/s, 1 x RJ-45
    * € 84,-*


    Festplatten 3,5 Zoll SATA

    * Hitachi HDS725050KLA360
    * 500 GB, 8,5/16384/7200, Serial ATA/300
    * € 189,-*



    CPU Lüfter

    * GigaByte PDU22-SC G-Power Lite
    * 478, 754, 775, 939, AM2, 23 - 27,5 dB(A), 69,7 - 82,4 m³/h, bis 2933 MHz
    * € 29,-*



    Netzteile bis 600 Watt

    * Enermax 565AX
    * 535 Watt, ATX 2.03, ATX12V 2.x, 7 Stecker, 4 Stecker
    * € 99,-*




    Gehäuse Midi Tower

    * Cooler Master Cavalier 3
    * 5 x 5,25" extern, 4 x 3,5" intern, ATX
    * € 67,-*



    * Gehäuselüfter
    *
    * Anzahl: 2



    DVD-Laufwerke IDE

    * LG GDR-8164B
    * 16 / 52 fach, 110 / 98 ms, 2 fach, Ultra DMA/33
    * € 17,-*




    CPU Sockel 939

    * AMD Athlon 64 4000+
    * 2400 MHz, 1x 1024 kByte, 1000 MHz (HyperTransport), San Diego
    * € 96,-*







    DVD-Brenner extern

    * LG GSA-E10L
    * 16 / 8 / 10 fach, 16 / 6 / 6 fach, 16 / 48 fach, USB 2.0
    * 1
    * € 84,-*
    * € 84,-*
    *


    Grafikkarten NVIDIA PCIe

    * Gainward GF8800GTS
    * 640 MB, GeForce 8800 GTS, PCIe x16, 320 Bit
    * € 499,-*



    Arbeitsspeicher DDR 2 GB Kits

    * OCZ DIMM 2 GB DDR-400 Kit
    * 2048 MB, 2, PC 3200, CL3 3-3-8
    * € 224,-*

    Das sind genau 1388€ bei alternate.de

  2. Standard

    Hallo zwockel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC kaufen ... jetzt oder warten? #18
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Nimm auf keinen Fall ein AMD-System. Und bei so einem großen Budget auf ein Ein-Chip-CPU zu setzen halte ich auch für dumm. Es gibt schon einige Spiele die auf DualCore setzen und die meisten neuen, die Hardwarehungrig sind (und für solche Games kauft man sich schließlich nen teuren PC) werden in Zukunft DualCore unterstützen.
    Und da AMD im Vergleich mit Intel bei DualCore-CPUs ziemlich alt aussieht spricht eigentlich alles für ein Intel Core2Duo-System.

    Zitat Zitat von Luck Slider
    um jetz schon in intel zu investiren lohnt nich da die wirklich schnellen mainboards für den intel sockel viel zu teuer sind da spar dir lieber die 100€
    Das ist totaler Quatsch. Ein wirklich gutes Mainboard für Core2Duo gibt es locker für 120€ (P965-Chipsatz). Und die 80€ kostet da ein gutes S939-Mainboard auch. (nach Adam Riese 40€ und nicht 100) Und die 40€ hat man schnell drinn. Das "Einsteigermodell" E6300 für 160€ zB leistet etwa soviel wie ein 4800+ von AMD 300€. Und ab dem E6600 für 300€ gibt es selbst bei den ultra-teuren FX-Modellen keine ernstzunehmende Konkurenz.

  4. PC kaufen ... jetzt oder warten? #19
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Zitat Zitat von zwockel
    Im Moment stellt sich mir dann nur noch die Frage ob es überhaupt so gut ist, sich Vista zu holen.
    Ich würde es nicht tun. Vista bremst (zumindest in der jetzigen Entwicklungsphase) die Performance doch ordentlich. Und für die paar Games (zB Halo2), die paar neuen Microsoft-Anwendungen und den optischen Schnickschnack von wegen 3D-Oberfläche würd ichs (zumindest vorerst) mir nicht holen.

    PS: Sorry für Doppelpost...wollte eigentlich den Betrag drüber um den Eintrag erweitern...

  5. PC kaufen ... jetzt oder warten? #20
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von zwockel

    Standard

    @Luck Slider erstmal ein großes Dankeschön! Den Anhaltspunkt kann ich gut gebrauchen. Ich schau nur wie ich doch noch einen Intel Core 2 Duo Prozessor unterbringen könnte.

  6. PC kaufen ... jetzt oder warten? #21
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von zwockel

    Standard

    Ich hab mir mal was zusammengestellt....

    Mainboard ------- MSI P965 Platinium

    Prozessor -------- Intel® Core 2 Duo E6600 Boxed

    Netzteil ---------- Enermax 565AX

    GraKa ----------- GeForce 8800 GTS (oder GTX??schau ich noch...)

    Festplatte ------- Hitachi HDS725050KLA360

    DVD-Laufwerk ---- LG GDR-8164B Retail

    DVD-Brenner ----- LG GSA-E10L Retail

    Gehäuse --------- Cooler Master Cavalier 3

    Gesamtbetrag 1403€

    Ist noch die vorläufige Zusammenstellung. Ich schau noch nach weiteren Tests und Erfahrungsberichten.
    Was haltet ihr davon? Und was ist wenn ich noch bis Januar warte, ist das alles dann schon wieder veraltet (okay bei der GraKa und dem Prozessor ist es klar)?

  7. PC kaufen ... jetzt oder warten? #22
    Newbie Avatar von Luck Slider

    Mein System
    Luck Slider's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 3700+ San Diego
    Mainboard:
    AsRock 939Dual-SATA2
    Arbeitsspeicher:
    MDT CL2,5 1024MB
    Festplatte:
    250GB,Samsung SATA2 SP2504C
    Grafikkarte:
    PointOfView GF6600GT TD11V
    Soundkarte:
    OnBoard :(
    Monitor:
    BenQ FP71G+ 8ms
    Gehäuse:
    Ultron UG35bl
    Netzteil:
    Ultron 330 Watt
    3D Mark 2005:
    :(wenig
    Betriebssystem:
    WindowsXP Home
    Laufwerke:
    LG DVD GSA-H10A/LG DVD-Rom GDR 81638

    Standard

    Das ist alles in ordnung dazu muss ich sagen klar macco90 hat recht die Core2Duo´s von intel stellen amd klar in den schatten allerdings kommen die prozessoren mit dem P965 nicht so gut zurecht ... da würde ich auf jeden fall noch warten allerdings wenn du dein budget nicht steigern kannst dann rate ich dir zur 8800GTS da diese im vergleich zum preis und der aufsteigenden leistung durch sli doch mehr empfehlen kann als die gtx .... wenn du sie später im sli laufen lassen möchstest

    P.S.: guck dir mal ehrensenf.de an

  8. PC kaufen ... jetzt oder warten? #23
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    Ich würde noch den Standardkühler durch sowas feines oder einen vergleichbaren Kühler ersetzen, da die doch deutlich leiser und effizienter als die Standarnkühler sind, aber ansonsten ist das meiner Meinung nach eine sehr gute Kombination ;)

  9. PC kaufen ... jetzt oder warten? #24
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von zwockel

    Standard

    Zitat Zitat von Luck Slider
    ...allerdings kommen die prozessoren mit dem P965 nicht so gut zurecht ... da würde ich auf jeden fall noch warten
    Der P965 war bei einem Core-2-Duo-Hauptplatinen Test (PC Welt) auf dem ersten Platz von insgesamt 6. Dabei waren auch zwei P975 Platinen die in den Einzelwertungen hinter den P965ern lagen und so auf die letzten zwei Plätze kamen


PC kaufen ... jetzt oder warten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.