PC zu langsam!?

Diskutiere PC zu langsam!? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Habe mir ein neues System zusammengestellt merke aber keinen wirklichen Leistungszuwachs! Mein altes SYS. Bord: ASROCK AM2NF3-VSTA AM2 CPU: Sempron 3000+ Graka: 6600gt AGP ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. PC zu langsam!? #1
    Rmx
    Rmx ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard PC zu langsam!?

    Hallo
    Habe mir ein neues System zusammengestellt
    merke aber keinen wirklichen Leistungszuwachs!

    Mein altes SYS.
    Bord: ASROCK AM2NF3-VSTA AM2
    CPU: Sempron 3000+
    Graka: 6600gt AGP 128MB DDR2/128Bit
    1GB. RAM
    80GB HDD/7200
    Sound Onboard
    420W No Name 17A auf +12

    neues SYS.
    Board: siehe oben
    CPU: 4850e X2
    Graka: HD 3650 AGP 512 DDR2/128Bit Catalyst von cd Version 6....
    2GB. RAM(leider nur Singlechannel)
    80GB HDD/7200
    Gleiches Netzteil

    mein Sempron war von 1,6 auf 1,9 OC
    Merke in Spielen Wie Day of Defeat Source
    Left4Dead Keinen wirklichen Leistungsgewinn
    Selbst Fear 1!! Ruckelt!

    Hab nur 3dMurks 03 Ergebnisse
    Altes SYS. 7200 Punkte
    Neues SYS. 8500 Punkte

    Kann das normal sein??

  2. Standard

    Hallo Rmx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC zu langsam!? #2
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    JHa, das kann sein....

    Nur weil du einen neuen, etwas schnelleren Prozessor drinnen hast is das Ding doch noch lange nicht Spieletauglich. Die Grafikkarte die du rein gehauen hast ist ja auch nicht grade von nem andern Planeten, die kannst du vielleicht für Counter Strike nutzen aber mehr auch nicht.
    Hart aber ehrlich

    schönen Gruß

  4. PC zu langsam!? #3
    Rmx
    Rmx ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das ist richtig verstehe ich auch Erwate denk ich auch nicht zuviel brauch auch kein HIgh End System nur wenn ich so die Bench Ergebnisse von anderen sehe mit Alten single Core Cpu's die Weit über meinen Ergebniss liegen!!!! und es langt ja noch nicht mal Für Dod:S ohne High Fps CFG und Dx Level 8 für Constante Frame übehalb der 30 Fps!!!
    Mein Notebook mit Core2 T6400 und 9600m Gt DDR2 Schaftt da locker 60 fps alles auf high ohne hdr!!

  5. PC zu langsam!? #4
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    also dann versuch ich es mal etwas zu erläutern......

    Als erstes bremst dich dein Single-Channel Speicher mächtig aus. Dann wäre noch die Frage mit welcher Geschwindigkeit dieser arbeitet!?

    Dann wird wohl die AGP-Schnittstelle ein "Flaschenhals" sein. Wird die Grafikkarte vom Motherboard als 8-fach erkannt?

    Hilfreich wären vllt. noch ein paar Bilder von CPU-Z mit den verschiedenen Reitern, um genauere Aussagen treffen zu können.

    MfG - Frank

  6. PC zu langsam!? #5
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Also ich denke wie meine Vorredner ebenfalls nicht, das dein erwarteter Leistungsgewinn allzu spürbar ausfallen sollte...deine "neue" Grafikkarte ist auch nicht unbedingt dafür bekannt, großartig viel Frames auf den Bildschirm zu zaubern...
    Insgesamt ist das Ding eher ein kleines Office-System, nicht mehr, nicht weniger...

    Bissel verwundernswert finde ich diese Aussage:
    Zitat Zitat von Rmx Beitrag anzeigen
    Graka: HD 3650 AGP 512 DDR2/128Bit Catalyst von cd Version 6....
    Heißt das du hast die Treiber von der beiliegenden CD genommen?
    Wenn ja dann kannst du davon ausgehen, das diese beim aktuellen Stand der Dinge veraltet sind, wenn du vielleicht noch etwas mehr Leistung rausschlagen willst, hier mal Aktuelle von der ATI-Seite laden und installieren...

    Ansonsten...wie gesagt, kleine Brötchen backen...die 6600GT war damals eine tolle/schnelle Karte, das du jetzt zu einer 3650 von ATI keinen allzugroßen Unterschied merkst liegt einfach an der niedrigen Leistungsklasse, in der Letztere angesiedelt ist...

  7. PC zu langsam!? #6
    Rmx
    Rmx ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Erstmal Danke für die Antworten!
    wird als AGp 8x erkannt der Speicher Läuft auf 667 Singlechannel weil 2 verschiedene Hersteller kannte mich damals noch nicht so aus.
    Es ist der treiber von der cd ein Aktueller lässt sich nicht installieren warum weiß ich leider nicht.
    Es ist mir schon klar das es sich um einen Office Rechner handelt nur ich meine im Vergleich zu Sempron ist das arg mau und 8500k im Murks 03 mhhh wenn ich sehe das leute mit nem P4 und ner fx 5xxx Teilweise weit Über 10k liegen oder zumindest die 10k schaffen frag ich mich ruasgeschissenes Geld nicht falsch verstehen brauche keine HIgh End zock eh nur DOD:S und max Left4dead.
    Cpu-z werd ich noch nachreichen.

  8. PC zu langsam!? #7
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Was für einen Fehler gibts denn beim Versuch, den Treiber für die ATi zu installieren? Hier wartet wohl das größte Leistungspotential!

  9. PC zu langsam!? #8
    Rmx
    Rmx ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Bekomme die Meldung Setup findet keine auf der aktuellen Hardware oder Software Konfiguration installierbaren Komponeten. ferner ist im geräte Manager ein Fragzeichen bei Pci Device seit einbau der 3650..
    Also hab grad mal den 3D Murks 06 gemacht
    Ingesammt 3300k
    SM 2.0=1083
    SM 3.0=1429
    CPU=1850
    Prozessor wird erkannt bei Graka. steht HD 3000 Serie
    nur im Ergebniss steht GPU= Generic VGA


PC zu langsam!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

am2nf3-vsta langsam

8.62-090520m1-081751e-ati

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.