PC schmiert ab - wodran liegt's?

Diskutiere PC schmiert ab - wodran liegt's? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; So, Karte auch noch weg, Windows neu drauf und der alte Fehler ist wieder da...schade, erst dachte ich, dass es nun funktioniert. Werde nun ein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 37 von 37
 
  1. PC schmiert ab - wodran liegt's? #33
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    So, Karte auch noch weg, Windows neu drauf und der alte Fehler ist wieder da...schade, erst dachte ich, dass es nun funktioniert.

    Werde nun ein anderes Mainboard testen...hab aber nur 4-5 Stunden Zeit, dann kommt meine Mutter wieder.


    Hab gereade schonmal ein bisschen herum geschaut, was haltet ihr hiervon:
    Asus P5K KCH-Computer Online Shop - ASUS P5K


    2 Gigs Ram:
    1GB DDR2-800 G.Skill
    KCH-Computer Online Shop - 1GB DDR2-800 G.Skill Xtreme Memory CL4


    Und eine kleine CPU:
    KCH-Computer Online Shop - Intel Core 2 Duo E6300 "DualCore Conroe"


    Die Preise sind laut Geizhals nicht schlecht...und es ist in der Nähe. Handelt es sich bei dem Mainboard um eine abgespeckte Variante? Außerdem fehlt mir da ein PCI - Steckplatzt...aber naja, was meint ihr erstmal?

    Das Mainboard wäre allen Anschein nach gar nicht mal so schlecht, im Gegenteil. Wenn ich die Grafikkarte in den unteren PCI-E Slot packe, habe ich darüber 2 PCI Slots frei, ganz ohne Wärmeprobleme! GENIAL!

    Was meint ihr?

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC schmiert ab - wodran liegt's? #34
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    *push*

    Zwischenmeldung:
    Mit dem anderen Mainboard bootet der PC nicht und schmiert ab - ein neues Windows kann ich leider nicht testen, da ich meine externe HDD verliehen habe und ich das Mainboard gleich wieder abgeben muss.
    Und das DFI kämpft immer noch mit Bluescreens. Nun auch mit Standart-Bios-Einstellungen und nur noch der Audigy.


    Nachtrag: Nun kommen wieder die Start-Fehler dazu, da die CPU nicht übertaktet ist. Bei 250 Mhz FSB läuft alles, bei 200 Mhz geht der PC nur jedes zweite mal an...
    Nachtrag #2: Mit den Standart-Einstellungen bleibt der PC einfach so im Windows hängen...
    Nachtrag #3: Stürzt nun regmäßig aber nicht reproduzierbar ab, einfach immer mal so...

  4. PC schmiert ab - wodran liegt's? #35
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    So hier auch mal die Fehlermeldung...

    Jetzt ist die gennante Datei eine NVTCP.sys - scheint jedes Mal zu variieren.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken PC schmiert ab - wodran liegt's?-bluescreen.jpg  

  5. PC schmiert ab - wodran liegt's? #36
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    N P5K kann ich dir nicht empfehlen, da würde ich an deine Stelle lieber zu nem Gigabyte Board raten. Z.b. das GA-P35 DS4. Ist zwar geringfügig teurer, wird aber nicht ganz so heiß und hat leicht bessere Ergebnisse erzielt.

    Ram kannste nehmen, von A-Data gäbe es aber glaub ich noch billigere mit absolut Top-Leistung.

    CPU ist gut.

  6. PC schmiert ab - wodran liegt's? #37
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Wäre es möglich, dass sich der Fehler auch durch ein neues Mainboard, z.B. das hier, beheben lässt?


    Läuft nun ERSTMAL, TV-Karte und zweite Netzwerkkarte sind aus und Windows neu drauf. Dazu muss ich sagen, dass die Windows-CD kaputt war, es lag also sowohl am IRQ-Konflikt wie auch an einem nicht ganz funktionstüchtigen Windows...komische Sache...


PC schmiert ab - wodran liegt's?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.