PC schmiert ab - wodran liegt's?

Diskutiere PC schmiert ab - wodran liegt's? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hey Leute, ich habe mal wieder Probleme mit meinem PC. Die Hardware sieht aktuell so aus: AMD Athlon X2 3800+ @ 2,5 Ghz Der PC ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 37
 
  1. PC schmiert ab - wodran liegt's? #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard PC schmiert ab - wodran liegt's?

    Hey Leute,
    ich habe mal wieder Probleme mit meinem PC.
    Die Hardware sieht aktuell so aus:
    • AMD Athlon X2 3800+ @ 2,5 Ghz
      • Der PC schmiert beim booten gerne ab, wenn ich den PC bei einem 200er FSB laufen lasse. Erst mit 250 Mhz FSB läuft der PC normal! Komisch, aber mir recht, da bekannt.
    • DFI LanParty NF 4 Ultra-D
      • Ein bisschen zickig und dank Unmengen an Einstellungen sicher auch für das Boot-Problem bei 200 Mhz FSB schuldig.
      • Firewire deaktiviert
      • Onboard Sound eingeschaltet und genutzt
      • Beide LAN-Karten an
      • Nahezu alle USB-Ports belegt
      • Bluetooth Adapter @ USB
      • Infrarot Adapter @ Serielle Schnittstelle
    • Samsung UCCC Ram @ 1:1 bzw. 250 Mhz @ 2,6 V
    • Seasonic S12 mit 500 Watt
    • Radeon X1900 XT @ XTX per Biosflash
    • TV-Karte
    • Audigy 2 ZS
    • 2 250er Samsungs @ S-ATA
    • 1 200er Maxtor @ IDE (Windows XP)
    • 1 DVD Laufwerk, 1 DVD Brenner @ IDE
    Ich nutze Windows XP SP 2.

    Mein Problem besteht darin, dass der PC schlagartig abschmiert: Bluescreen => Reboot.
    Dieses Problem ist reproduzierbar, ich muss praktisch nur Winamp starten und ein paar Lieder laden. Da ich viel Musik höre ein großes Problem. Heute morgen habe ich mit meiner Freundin Ice Age geschaut - danach VLC beendet, Bluescreen, Reboot.
    Erst dachte ich, dass Winamp einfach nur kaputt wäre, da der PC sonst keine Probleme macht. Doch auch mit VLC ist der PC mit dem gleichen Fehler schon abgeschmiert.
    Ansonsten läuft der PC stabil, habe gestern ca. 1 Stunde Rappelz gespielt und das ging ohne ein Problem. Auch kurzzeitige Test mit Dual-Prime und Memtest (beides ca. 2-3 Stunden, ich weiß, ist nicht sehr lang. Aber ich glaube nicht daran, dass das Problem da liegt) laufen problemlos durch.

    Um ein paar Fehler ausschließen zu können, habe ich auch schon die zusätzlichen Stromanschlüsse des DFIs wieder angeschlossen, doch auch das bringt keine Besserung.

    Die Spannungen scheinen auch sehr gut zu sein, das Bios zeigt zwar etwas abweichende Werte an, doch ein Multimeter bestätigt dem Netzteil zumindest auf der 12 Volt Schiene (ich glaube das NT hat zwei, kann das sein?) 11,99 bis 12,01 Volt.

    Noch zu sagen ist, dass das Windows etwas komisch ist, da sich z.B. der Maustreiber der MX 518 (Setpoint-Software) nicht ordentlich installieren ließ (irgendwelche Dateien fehlten, usbhid.sys und co) und auch der Druckertreiber meines Canon MP 160 die gleichen Fehler hatten. Bluetooth und Co dagegen gingen noch alle problemlos.

    So, was kann das Problem sein? Eher ein kaputtes Windows, ein IRQ Problem oder sonst irgendwas?

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC schmiert ab - wodran liegt's? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Kommen sich TV-Karte und die olle Audigy in die Quere (IRQ)? Neuen Treiber für die Creative?
    Wie lautet die Meldung vom Bluecsreen?

  4. PC schmiert ab - wodran liegt's? #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Kommen sich TV-Karte und die olle Audigy in die Quere (IRQ)? Neuen Treiber für die Creative?
    Daran habe ich noch nicht gedacht - und ehrlich gesagt habe ich von IRQs auch keine Ahnung. Ich weiß nur, dass die für die Geräte zuständig sind und es nicht unendlich viele gibt. Und, dass die IRQs zu Problemen führen können.
    Aber ich kann die TV-Karte mal ausbauen - werde ich sofort machen!

    Wie lautet die Meldung vom Bluecsreen?
    Weiß ich nicht, da auf den Bluescreen unmittelbar der Reboot folgt.

  5. PC schmiert ab - wodran liegt's? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Aber ich kann die TV-Karte mal ausbauen - werde ich sofort machen!
    Steht im Geräte-Manager, musst Ansicht, "Ressourcen nach Typ" auswählen. Audigy und TV-Karte dürfen nicht den selben IRQ haben.
    Die TV-Karte sollte sich den IRQ auch nicht mit einer anderen Komponente reilen.

    Weiß ich nicht, da auf den Bluescreen unmittelbar der Reboot folgt.
    Unter Systemsteuerung, System, Erweitert unter "Starten und Wiederherstellen" Häkchen bei "Automatisch neu starten" raus.

  6. PC schmiert ab - wodran liegt's? #5
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    TV-Karte ist erstmal ausgebaut, da ich sie momentan eh nicht benutzen konnte. Mal schauen!

  7. PC schmiert ab - wodran liegt's? #6
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Haste das Memtest86+ genommen? Von CD gestartet?

  8. PC schmiert ab - wodran liegt's? #7
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Hab Memtest86 (weiß nicht genau, welche Version das ist) vom DFI genommen!

  9. PC schmiert ab - wodran liegt's? #8
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Hmm... ich weiß nicht, obs da nen großen Unterschied gibt, aber probiers doch mal mit dem Memtest86+ 1.70 von der Ultimate Boot CD!


PC schmiert ab - wodran liegt's?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.