PC-System Kaufberatung

Diskutiere PC-System Kaufberatung im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Liebe TC-Mitglieder [Bin neu hier] Erstmal, ich habe mir vorgenommen ein neues PC-System zu kaufen, da ich mein altes Kompletsystem verkaufen möchte muss ein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. PC-System Kaufberatung #1
    Newbie Avatar von Crystal X

    Lächeln PC-System Kaufberatung

    Hallo Liebe TC-Mitglieder [Bin neu hier]

    Erstmal,
    ich habe mir vorgenommen ein neues PC-System zu kaufen, da ich mein altes Kompletsystem verkaufen möchte muss ein neues her. Da ich aber mein altes noch nicht losgeworden bin, weiß ich noch nicht wann ein neues her muss aber ich möchte mich vorerst bei Euch Profis mich erkundigen was Ihr dazu meint und hoffe hiermit dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Ich habe mir schon Interesse halber etwas zusammen gebastelt. Das ganze bei Norskit.de (Ich möchte eigentlich nur günstig in Raten mein System sicher bestellen können, norskit wurde mir empfohlen außerdem gibt es dort eine gute Auswahl für mich, bitte korregieren wenns wo besseres/günstigeres gibt):


    Gainward BLISS 512MB GeForce 7950GT GDDR3 PCIe
    MSI P965 Platinum Sockel 775
    Intel Core2 Duo E6600 2x 2.40GHz S775 Boxed
    Netzteil Enermax ELT400AWT Liberty
    300GB 3,5" WD Caviar WD3000JS SATA2 7200rpm 8MB
    DVD Brenner LG GSA-H10N schwarz bulk
    DVD Laufwerk LG 16x/52x schwarz bulk
    A4-Tech Mouse X-750F Gaming MouseSaitek Gaming Keyboard
    Xion Solaris Case - black/green



    Das wäre so die Idee wie es sein könnte. Also habe 0 Ahnung ob alles ok ist. Ich würde gern von Euch wissen ob ich für das Geld was besseres bekommen würde, oder ob ich es ganz schmeissen soll und mit AMD was anfangen sollte Ich habe gelesen das Intel die Preise um 40% fallen lässt weis aber nicht mehr wo ichs gelesen hab und wann diese fallen. Mit dem Kauf könnte es sich sowieso ein bisschen verzögern aber eben nicht so weit das AMD seine K8L`s rausbringt oder so

    Zu den Arbeitsspeichern (habe ebenfalls keine Ahnung) habe mal paar ausgesucht aber weiß net, veilleicht gibt es wo bessere. Ich würde auch kleine Teile (wenn es sein muss) von wo anders bestellen..., paar Rams die vielleicht ok sind?:

    110016959 1024MB DDR2RAM MDT PC533 CL4
    110029708 1024MB DDR2RAM Corsair DIMM XMS2 PC2-667
    110029723 1024MB DDR2RAM OCZ PC2-667 Gold GX XTC DIMM

    auch von dort norskit.de

    Ich wollte mir eigentlich noch was Spezieles besorgen, nämlich einen Xerox TFT Monitor (einen mit Glasschutz) habe ihn mal gesehn hat mir seehr gefallen, ich weiß aber nicht wo ich ihn mir besorgen kann oder ob es bessere gibt. Mir ist die Darstellung bei TFTs wichtig und Stromverbrauch bzw. Strahlung. Soll aber nicht über 300€ kosten 19" max. Vielleicht kann mir Jemand da auch weiter helfen.

    Im großen und ganzen, bitte schaut Euch die Auswahl mal an und ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen bzw. Fehler ausbessern, was Besseres vorschlagen oder komplett umkrämpeln.

    EDIT: Ach hab vergessen, ich will im Grunde nix übertakten oder ähnliches, hab vor mit dem System zu Arbeiten zu Spielen das volle Programm halt. Es soll ein sparsames, leises, leistungsfähiges System sein.

    PS: Die Preise von Norskit sind im Moment aktuell sprich. 19% mwst.

    Großen Dank von Vorn herein :)

  2. Standard

    Hallo Crystal X,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC-System Kaufberatung #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Erstmal willkommen bei TecCentral.

    Wer hat dir Norsk-IT empfohlen? Der Laden ist erfahrungsgemäß nicht das gelbe vom Ei.

    Der Rechner sieht aber schon sehr gut aus, abgesehen davon, dass die Links nicht funktionieren - mein Bedürfnis, Norsk-IT zu besuchen, war aber eh recht gering.

    Schau doch mal in der Kaufberatung bei den empfehlenswerten Onlineshops, da findest du alle, denen die Teccies vertrauen.

    Beim Ram solltest du je nach Budget entscheiden, DDR2-667 soltle es allerdings schon sein. Alle drei Marken sind empfehlenswert, OCZ zickte in der Vergangenheit gerne rum, hat das allerdings anscheinend auch abgelegt.

  4. PC-System Kaufberatung #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Crystal X

    Standard

    Hi erst mal Danke für die Antwort Die erste Antwort kam erst im nächsten Jahr

    Zwei Kumpels haben mir NorkIT Empfohlen (hatten zwar nie was dort bestellt ) aber fanden die Preise dort gut...

    Intel Core 2 Duo (Conroe) E6600 2400MHz S775 4MB Box
    512MB Gainward Geforce 7950GT PCX DDR3 PCI-E
    MSI P965 Platinum P965 S775 FSB 1066MHz SATA2 PCIe ATX
    Kit 2x1024MB MDT DDR2 667MHz CL4
    Netzteil ATX Enermax ELT400 AWT Liberty 400W
    320GB Western Digital WD3200KS 7200rpm sATA II 16MB

    Passt es so? Hab alles von MF und der Rest der nicht verlinkt ist bleibt gleich, also habe paar änderungen vorgenommen.

    Brauche noch Tipps, kann mir einer die Grakka empfehlen die ich hier ausgesucht habe ist die ok? Der Rechner sollte möglichst leise sein.

    Wie ist denn Das Gehäuse von Caseking, zwar habe ich bei den Tipps wegen der Kühlung gelesen dass Voren ein Kühler gut wäre wegen der durchlüftung aber wäre dies noch OK?

    Sorry wegen den Links, mit dem verlinken zu Norsk IT komm ich net klar. Mind Factory müsste gut sein danke :)

  5. PC-System Kaufberatung #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich würde dir diese Festplatte nahe legen, ist IMHO als Sysplatte vorzuziehen.

    Im gleichen Preissegment würde ich auch zu dieser GraKa raten, da sie performanter ist als die 7950 GT und der verbaute Kühler ist ein echter Leisetreter.

  6. PC-System Kaufberatung #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Crystal X

    Standard

    Erstmals ebenfals Danke für deine Tipps, dazu habe ich paar fragen, die Grakka ist die tatsächlich schneller als die Gainward, ich meine die Taktraten sind doch um längen niedriger aber der stromverbacuht ist höher oder?

    Die Festplatte, hört sich gut an aber habe vor ner zeitlang gelesen das Hitachis nicht zu empfehlen sind ka warum, WD ist doch ne Markenfestplatte nicht war? Wie meinst das mit Sysfestplatte?

    Noch was habe auch meinen TFT gefunden Jeppeeee:

    19" Xerox XA7-19i silber/schwarz 5ms DVI-D 700:1 300 cd/m²

  7. PC-System Kaufberatung #6
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Glaub mir die Hitachis sind gut!! Zum TFT: Der TFT den du dir ausgesucht hast ist zu teuer für das was er leistet! Noch dazu ist es (soweit ich weis) nicht wirklich eine gute Marke ich würd dir ja meinen emfehlen hab gute Erfahrungen damit siehe
    <---- Da drüben

  8. PC-System Kaufberatung #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    nVidia und ATI haben sich im Aufbau ihrer Chips langsam von einander entfernt und beide erreichen eine gewisse Leistung mit leicht anderen Mitteln. Daher kann die X1950 XT, obwohl mit nur 256MB RAM und niedrigeren Taktraten, eine 7950 GT hinter sich lassen. Der Unterschied ist nicht groß, aber vorhanden.
    Beim Stromverbrauch hast du recht, die nVidia ist genügsamer; kostentechnisch liegt der Unterschied wahrscheinlich so bei 2,50 Euro pro Jahr, wenn du den Rechner Tag und Nacht das ganze Jahr unter Vollast laufen lässt.

    Die neue T7K500er Serie bleibt kühler als vergleichbare Laufwerke von Seagate oder WD und sie ist auch diesmal einen Tick besser bei der I/O-Performance (Zugriffszeiten, etc.), so dass sie als Systemfestplatte (die Platte, wo Win XP installiert wird) eine, wenn auch nur minimal, bessere Leistung bringt als die Modelle der anderen Hersteller.

  9. PC-System Kaufberatung #8
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Crystal X

    Standard

    Danke für die Ausführliche Beschhreibung DreamCatcher

    ich glaube ich nehme wirkilch lieber diese ATI Grakka.

    Diese Hitachi würde ich auch nehmen wenn diese bei Mindfactory drin wäre O.o da finde ich sie nicht

    Wegen den TFTs ja ich denk ich nehm einen anderen als den den ich wollte, habe bei chip gelesen das dieser Samsung SyncMaster 205BW gut sein sollte.

    crisiszone ist dieser TFT besser als deiner?

    Wie ist es mit dem Rest des Systems alles ok und empfehlenswert für den Preis?

    Danke sehr für die Dicke Hilfe von euch


PC-System Kaufberatung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.