PC-Zusammenstellung

Diskutiere PC-Zusammenstellung im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; off topic hier: Hallo boidsen schau mal hier: http://www.teccentral.de/forum/showt...012#post362012 meine Entscheidungen stehen noch nicht! Viele Grüße LoQ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 29
 
  1. PC-Zusammenstellung #17
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    off topic hier:
    Hallo boidsen schau mal hier: http://www.teccentral.de/forum/showt...012#post362012
    meine Entscheidungen stehen noch nicht!

    Viele Grüße LoQ

  2. Standard

    Hallo Orca,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC-Zusammenstellung #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Dann nimm das Board! Falls Du bei Win 98SE bleiben willst, dürfte der ULI-Chipsatz auch weniger Probs machen, als der Nforce4...

  4. PC-Zusammenstellung #19
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Orca

    Standard

    Es ist immernoch meine Entscheidung ob ich deine Ratschläge annehm oder nicht. Z.B. gab es ja ganz zufällig auch andere Leute die mir bei meiner Entscheidung sogar hilfreich waren. Aber auf solche Kommentare wie deine kann ich echt verzichten. hast dir ja nichtmal den Thread richtig durchgelesen, da ich explizit gesagt habe ich brauche komponenten die bei Atelco im Angebot stehen. Experimente kannst du selber durchführen, darauf hab ich keine Lust. Also erst lesen, dann denken, dann schreiben.
    Nochmal vielen Dank an die anderen für ihre sinnvollen Beiträge die mi vor dem Netzteil bewahrt haben !

  5. PC-Zusammenstellung #20
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Hmmm - ob da nich Asus und der Nforce4 das risikoreichere Experiment is??!!??

    Ich würd auch nich die Auswahl meiner PC-Teile auf das Mini-Sortiment von Atelco beschränken... - guten Service bieten viele andere Online-Händler mit erheblich größerer Auswahl auch! --> Siehe Geizhals-Bewertungen...!

    Aber, mach, was Du für richtig hältst - den Fortschritt werden die anderen, die nicht so ängstlich sind wie Du, schon voranbringen... Ich hoffe nur für Eure Freundschaft, dass das Dein Kumpel auch so sieht...

  6. PC-Zusammenstellung #21
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Orca

    Standard

    Billig-Anbieter wie ALi sind für Low-Budget Systeme und Office rechner in Ordnung wenn man was spielen will braucht man Kompabilität und ein Unternehmen das häufig Treiber rausbringt. Seltsamerweise ist auch der 3d Mark 05 Rekord auf Basis eines nForce 4 wenn auch übertaktet aufgestellt worden. Ich glaube nicht das in den Top 20 ein ALi Chipsatz vertreten ist.

    Mein Kumpel hat zurzeit ASRock deshalb braucht er einen neuen Rechner.

    Zitat Zitat von boidsen
    Von EINEM schlechten Board auf ALLE zu schließen is ja wohl nich gerade besonders sinnvoll...
    Hmmm - ob da nich Asus und der Nforce4 das risikoreichere Experiment is??!!??
    Widerspricht sich doch auch irgendwie? Jedes Board ist anders sagst du, vielleicht hast du immer die Montagsteile gehabt oder konntest vielleicht mit deiner Hardware nicht richtig umgehen? Alles möglich!

    Schonmal bei Asus geschaut wieso die kein ALi anbieten?
    Bei MSI ist es genau dasgleiche! Seltsam anscheinend haben die alle keinen Sinn für das billige und vielleicht auch schlechte?
    Das nennt man Strategie, das die Tochterfirma die billigen Produkte verkauft damit die gute nicht ihren Ruf verliert wenn der Schrott mal defekt geht.

    Am besten du sparst dir dein Fanboy gerede von ALi, denn es gibt genügend Firmen die das mehr verdienen oder hast du nen Vertrag mit denen?

  7. PC-Zusammenstellung #22
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Tastatur kaputt oder hat die Nforce4-Firewall da mal wieder Daten korrumpiert

    (Deinen noch geistreicheren Original-Beitrag hab ich übrigens in der Email-Benachrichtigung )

    edit: Uiii - jetzt hat ers nochmal editiert...

    Also - ich werd das nochmal erklären:

    Die Bindung bestimmter Hersteller an bestimmte Chipsätze hat hauptsächlich nichttechnische Gründe: "Tradition", Erwartungshaltung der Kunden, langfristige Verträge (v.a.!) und wohl auch das eine oder andere "Geschäftchen" der Marketing- und Planungsabteilungen an der Firmenleitung vorbei...

    Übrigens hat z.B. Asus sehr wohl schon SIS- und ALI-Chipsätze verbaut...! Schon mal davon gehört, dass eines der erfolgreichsten Asus-Boards das P5A (-B) war??!!?? Oder war das noch "vor Deiner Zeit"...?

    -->

  8. PC-Zusammenstellung #23
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Orca

    Standard

    zu deiner Info:
    Ich hab keinen nForce 4
    Gründe sind ein stabiles Asus.

  9. PC-Zusammenstellung #24
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Reden

    Zitat Zitat von Orca
    ... Gründe sind ein stabiles Asus.
    Kennen Sie mir noch? Bei Sie habe ich Deutsch gelernt


PC-Zusammenstellung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.