PC Zusammenstellung

Diskutiere PC Zusammenstellung im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von Adonay Naja ich kann ja nunmal nich alles gelesen haben aber ok >>> suchfunktion genutzt und ich muß sagen das sieht mir nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. PC Zusammenstellung #9
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Naja ich kann ja nunmal nich alles gelesen haben aber ok >>> suchfunktion genutzt und ich muß sagen das sieht mir nicht grad so aus als würdest du nix von Intel halten:
    der conroe ist momentan wirklich sehr gut aber das heisst nicht das ich viel von intel halte. AMD ist in meinen Augen einfach der "bessere" Hersteller. Wenn ich sehe das AMD mit einer entwicklungsabteilung von ca 2000 Leuten das schafft, was Intel mit 20000 Leuten macht, denke ich dass, das Respekt verdient hat und ich so eine Firma unterstützen muss das sie größer und noch besser wird.

    Das der conroe gut ist keine frage aber wie lang hat intel daran gearbeitet?!

    Hättest du weiter gesucht, hättest du auch gesehen das mir intels firmenpolitik nicht gefällt sowie die agressive vermarktung deren produkte. Man kann sein gutes Produkt auch verkaufen, dadurch das man es anbietet und durch preise und performance verkauft und ohne dabei irgendwelche kuriosen verträge mit großhändlern zu schließen (Intel-Dell). Aber das sind meine Ansichten und die muss man nicht ebenso vertreten also lassen wir das und ich hoffe nun auch zum letzten mal.

    mfg avi

    wer was kauft muss jeder selbst wissen

  2. Standard

    Hallo j4n1,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Zusammenstellung #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Moin!

    Schonmal danke für die Tipps!

    Wie würde denn so ein System mit Intel als prozessor aussehen? Und auch der Preis wäre doch sicher höher?


    Mfg


    j4n1

  4. PC Zusammenstellung #11
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von j4n1
    Wie würde denn so ein System mit Intel als prozessor aussehen? Und auch der Preis wäre doch sicher höher?
    Genau kann man das natürlich nicht sagen, aber wenn von den momentanen Preisen ausgeht und als Beispiel mal den FX-60 gegen den ES6600 stellt sieht es etwa so aus:

    der FX-60 kostet momentan ~750.-€ maximale Preissenkung durch AMD -50% macht dann 375.-€

    Der ES6600 ist jetzt schon mit nur ~320.-€ gelistet

    daher kostet das Intel System (wenn man Mobo und Ram berücksichtigt) in etwa das gleiche vielleicht auch etwas mehr ist aber auch leistungsfähiger!

    Natürlich habe ich jetzt S775 mit S939 verglichen, den AM2 kann man ja weglassen weil er eh teurer als der Conroe ist (FX-62 ~ 940.-€)...

  5. PC Zusammenstellung #12
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Genau kann man das natürlich nicht sagen, aber wenn von den momentanen Preisen ausgeht und als Beispiel mal den FX-60 gegen den ES6600 stellt sieht es etwa so aus:

    der FX-60 kostet momentan ~750.-€ maximale Preissenkung durch AMD -50% macht dann 375.-€

    Der ES6600 ist jetzt schon mit nur ~320.-€ gelistet

    daher kostet das Intel System (wenn man Mobo und Ram berücksichtigt) in etwa das gleiche vielleicht auch etwas mehr ist aber auch leistungsfähiger!

    Natürlich habe ich jetzt S775 mit S939 verglichen, den AM2 kann man ja weglassen weil er eh teurer als der Conroe ist (FX-62 ~ 940.-€)...
    allerdings muss man keinen fx60 kaufen um das niveau von diesem prozessor zu erreichen.

    du könntest beispielsweise einen opteron 165 nehmen oder einen X²3800+ um diese für weniger geld auf etwa das gleiche leistungsschema zu bringen, wie einen fx60

  6. PC Zusammenstellung #13
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von aviador
    allerdings muss man keinen fx60 kaufen um das niveau von diesem prozessor zu erreichen.

    du könntest beispielsweise einen opteron 165 nehmen oder einen X²3800+ um diese für weniger geld auf etwa das gleiche leistungsschema zu bringen, wie einen fx60
    Dann hat der Opti oder der 38er immer noch keine Schnitte gegen den ES6600 und den kannste ja schon mit Lukü auf 3Ghz bringen also gleicht sich das wieder aus...

  7. PC Zusammenstellung #14
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Dann hat der Opti oder der 38er immer noch keine Schnitte gegen den ES6600 und den kannste ja schon mit Lukü auf 3Ghz bringen also gleicht sich das wieder aus...
    es ging auch nie darum das der opteron oder athlon leistungsfähiger ist als der conroe du pappnase, lediglich das es mit weniger geld geht die gleiche leistung zu erreichen, wenn man sich geschickt anstellt, was ja nun nicht jeder kann oder adonay ?

    ein conroe system ist leistungsfähiger, keine frage. allerdings sollte man sich die frage stellen, wieviel geld hat er zur verfügung und was kann er dafür bekommen? und zum zocken reicht ein 939 oder am2 system allemal.

  8. PC Zusammenstellung #15
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von aviador
    es ging auch nie darum das der opteron oder athlon leistungsfähiger ist als der conroe du pappnase, lediglich das es mit weniger geld geht die gleiche leistung zu erreichen, wenn man sich geschickt anstellt, was ja nun nicht jeder kann oder adonay ?

    ein conroe system ist leistungsfähiger, keine frage. allerdings sollte man sich die frage stellen, wieviel geld hat er zur verfügung und was kann er dafür bekommen? und zum zocken reicht ein 939 oder am2 system allemal.
    1. bin ich keine Pappnase und
    2. bin ich auch in der Lage zu overclocken

    nur weil ich nix davon halte heißt es nicht das ich zu dumm dafür bin!

    und im übrigen kriegt man für den Preis eines Opteron165 schon nen ES6600 und den 38er kannste auch mit 3Ghz nicht gegen den Conroe aufstellen das einzige was in diesem Fall für den 38er spricht ist das Budget von j4n1 das nur 700.-€ hergibt!

    Den Ton den du hier anschlägst halte ich für unangebracht nur weil unsere Meinungen da auseinander gehen sollte man nicht persönlich werden und dem Threadersteller hilft es im übrigen auch nicht viel wenn wir hier rumdiskutieren!

  9. PC Zusammenstellung #16
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Sooo, gut ist, pegelt Euch etwas runter!

    Auch mir ist der ewige Underdog AMD sympathischer als das gierige, fette Dickschiff Intel. Mich würde ein Conroe System auch reizen, aber nur wenn die Leistung stimmt (wonach es derzeit unbestritten aussieht) und weil es etwas langweilig geworden ist, immer nur die gleichen AMD Systeme zu empfehlen. Allerdings schreckt auch mich Intels Produktpolitik ab, da meist mit einer kleinen Chiprevisionsänderung ein neuer Chipsatz nötig war (Stichwort Dualcore).
    Fairer Weise muß man auch zugeben, dass AMD schonmal in den Ofen geschossen hat (Stichwort So 754).

    Über die Preise zu diskutieren ist müßig, da AMD beim tatsächlichen Erscheinen von Intels neuem Wunderkind definitiv nochmals reagieren wird.

    Wer garnicht mehr abwarten kann, der entscheidet sich entweder für So 939 oder AM2, je nach Gusto und finanziellen Möglichkeiten, oder man entscheidet sich bereits für die Intelplattform und wählt ein Board mit einem Intel i975X Chipsatz ab der Revision 3.04, welche bereits offiziell den Core 2 Duo unterstützt.


PC Zusammenstellung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.