pcie + agp

Diskutiere pcie + agp im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Weil mein Händler gesagt hat, dass das von mir herausgesuchte Mainboard Asrock 939Dual-SATA2 Schrott is wollt ich fragen ob jemand ein anderes Mobo mit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. pcie + agp #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von noObi

    Mein System
    noObi's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR 400 - Infineon
    Festplatte:
    250 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Saphire X 1800 XT 256 MB
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4 Pro
    Monitor:
    -
    Gehäuse:
    Tt Armor Jr.
    Netzteil:
    BeQuiet 370 Watt BlackPower
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP 2
    Laufwerke:
    DVD LW LG, DVD Brenner LG

    Beitrag pcie + agp

    Hallo
    Weil mein Händler gesagt hat, dass das von mir herausgesuchte Mainboard Asrock 939Dual-SATA2 Schrott is wollt ich fragen ob jemand ein anderes Mobo mit Pci-wexpress- und agp-Slot kennt.

  2. Standard

    Hallo noObi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pcie + agp #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Sag Deinem Händler, er sollte lieber Staubsauger verkaufen, wenner keine Ahnung von PCs hat - das Board is vollkommen OK, lediglich etwas zickig mitm RAM, aber bei gutem Marken-RAM mit sauberer SPD-Programmierung (z.B Samsung oder Infineon original) is das auch kein Thema...
    Und wegen der Qualität: Asrock is KEINE Billigmarke, wie immer noch etliche Leute denken, sondern die Budget-Schiene von Asus - also mit ECS & Co. absolut nich vergleichbar! Der günstige Preis kommt v.a. durch weniger Features und Verlagerung der Entwicklungskosten auf die mit "Asus" gelabelten Produkte.

    BTW: Es gibt kein anderes Board mit AGP UND PCIe...

  4. pcie + agp #3
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Das Asrock-Board ist das einzige Board, welches über nativen AGP- und PCI-E-Support verfügt.
    Bei allen anderen Boards, die beide Ports haben, ist die AGP-Performance wesentlich schlechter.

    Also entweder das Asrock-Board oder gleich ne neue PCI-E-Karte kaufen...

  5. pcie + agp #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von noObi

    Mein System
    noObi's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR 400 - Infineon
    Festplatte:
    250 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Saphire X 1800 XT 256 MB
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4 Pro
    Monitor:
    -
    Gehäuse:
    Tt Armor Jr.
    Netzteil:
    BeQuiet 370 Watt BlackPower
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP 2
    Laufwerke:
    DVD LW LG, DVD Brenner LG

    Standard

    uhf na lol

  6. pcie + agp #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von noObi

    Mein System
    noObi's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR 400 - Infineon
    Festplatte:
    250 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Saphire X 1800 XT 256 MB
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4 Pro
    Monitor:
    -
    Gehäuse:
    Tt Armor Jr.
    Netzteil:
    BeQuiet 370 Watt BlackPower
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP 2
    Laufwerke:
    DVD LW LG, DVD Brenner LG

    Standard

    und was hat das mit uli chipsatz auf sich??

  7. pcie + agp #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Kennste den und watt meinste mit "was hat das mit uli chipsatz auf sich"

  8. pcie + agp #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Und wegen der Qualität: Asrock is KEINE Billigmarke, wie immer noch etliche Leute denken, sondern die Budget-Schiene von Asus - also mit ECS & Co. absolut nich vergleichbar!
    Naja, das ist in meinen Augen das Gleiche.
    Ob der Hersteller nun per Definition die Marke billig macht oder es ein "echter" Billighersteller ist - Probleme mit ASROCK findet man oft genug.

    Aber speziell dieses DUAL-Board gehört wohl zu den Glanzleistungen von ASROCK, weil es akzeptabel funktioniert, auch wenn die Performance ein wenig zu wünschen übrig läßt (u.a. Chipsatzbedingt)

  9. pcie + agp #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Probleme mit Asrock findet man v.a deshalb, weil deren Boards wegen dem günstigen Preis oft in Billigrechner verbaut werden, wo dann auch bei den anderen Komponenten (v.a. RAM und Netzteil!) geknausert wird!
    Ich selber hab schon sehr viele Asrockboards der unterschiedlichsten Typen verbaut und bisher keine einzige Reklamation erlebt - ganz im Gegensatz zu denen von so mancher ach so tollen Marke...

    BTW: Die Häufigkeit der Erwähnung von Problemen hängt auch unmittelbar mit der verkauften Stückzahl der betreffenden Ware zusammen - und das Dual Sata2 is afaik das weltweit am häufigsten an Endkunden verkaufte So-939-Board...


pcie + agp

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.