Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!?

Diskutiere Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Du hast scheinbar nur die kleinen "Vorschaubilder" von abload.de als Anhänge eingefügt! Wenn das Bild bei abload.de hoch geladen wurde hast du auf der rechten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!? #9
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Du hast scheinbar nur die kleinen "Vorschaubilder" von abload.de als Anhänge eingefügt! Wenn das Bild bei abload.de hoch geladen wurde hast du auf der rechten Seite einige Zeilen - davon nimmst du den Text in der ZWEITEN Zeile und kopierst den - dann gehst du hier im Forum auf dieses Symbol und fügst den Link dort ein!
    Dann mal viel Glück noch...

    (Und ich geh jetzt erstmal schlafen - n8!)

  2. Standard

    Hallo Scarface911,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habs gerafft! Hier nun die Links zu der erhofften Rettung!






    Und danke nochmal für deine gedult!

  4. Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!? #11
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Reden

    Also (bin doch noch wach und da ;) ) so wie ich das sehe vermute ich das Problem liegt in zu scharfen Timings deines RAMs von diesem nTune-Zeug! Wenn dann noch die CPU dazu kommen soll zum OC, schmiert deine Kiste gleich ab, weil BEIDES zusammen wohl dann doch zu viel wird und ja zusätzlich, wenn der FSB für die CPU hochgesetzt wird, nochmals dein RAM ja ebenfalls in seiner Frequenz steigt!
    Also wie gesagt - deaktiviere das Teil mal/setzt es wieder auf default und schau dann mal. Am besten ist eh immer im BIOS zu OCen!

    EDIT:
    Und JO! Jetzt sind die Bilder aber mal sowas von gut lesbar!

  5. Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!? #12
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Aaargh! *.bmp 's in Originalgröße?! BITTE mach *jpg.'s draus und mach sie 50% kleiner. Dann kann mans noch lesen und muss ausserdem nicht ewig warten, bis die geladen sind. Bitte so hochladen, wie dus schon im 6. Post getan hast. War von der Sache her richtig, nur eben n bisschen klein.

  6. Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sry, hab bis heut nach der Arbeit keine Zeit gefunden für meinen PC. Habs ausprobiert. Liegt Leider nicht daran. Hatte n-tune deinstaliert und wieder drauf gespielt. Timmings und alles andere auch sind wieder auf Standart. Hab Versucht nur den CPU zu OCen. Leider hat das nicht geklappt. Ist wieder mit nem Bluescreen abgestürtzt! !!! Hoffe das nach ner Woche die mitlerweile um ist du das noch mal ließt. Bin immer noch ratlos!

  7. Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!? #14
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Ähm, du kannst deine CPU nicht alleine OCen! Der FSB-Takt ist nicht nur für das OCen deiner CPU zuständig sonder es wirkt sich natürlich auch auf deine RAM-Frequenz aus! Um also deinem RAM nicht zuviel zuzumuten müsstest du im BIOS dessen Multi abändern!
    Und wie schon gesagt - wirf dieses OC-Teil n-tune mal ganz vom Rechner und versuch's im BIOS!

    EDIT:
    Und achte vor allem dabei auf die Timings deines RAM - der Screenshot von Everest zeigt eindeutig das dein RAM viel zu "kurze" Timings bekommt!

    EDIT2:
    Sehe gerade - du hast ja ein ASUS-Board, dann noch mit nem nVidia-Chipsatz für ne Intel CPU! Sowas käme mir ja gar nicht erst ins Gehäuse...
    Sorry, hiermit muss ich meinen "Support" damit beenden...
    (Weil ich mich a) nicht mehr mit "ASUS" beschäftige und b) kein Plan von den nVidia-Chipsätzen für Intel-Systeme habe - wieso wohl gibt es Intel-Chipsätze dafür?! - bloß weil einer ein SLI-Board für Intel-CPUs haben will...)


Pentium E-4600 lässt sich nicht mehr übertakten. Warum?!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.