°°°physX Ageia°°°

Diskutiere °°°physX Ageia°°° im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hello ma friends, Lohnt es sich denn schon, sich so ein teil zuzulegen? wenn ja, welche? da gibts ja auch verschiedene soweit ich weis... Und ...



 
  1. °°°physX Ageia°°° #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard °°°physX Ageia°°°

    Hello ma friends,
    Lohnt es sich denn schon, sich so ein teil zuzulegen? wenn ja, welche? da gibts ja auch verschiedene soweit ich weis...

    Und noch etwas, ich weis es hört sich vielleicht komisch an, aber ich such einen neuen pc tisch. könnt ihr mir einen empfehlen? sollte gute ablage-möglichkeiten geben, für meine externe festplatte und sollt auch schwarz sein, insgesamt geil aussehen halt.

    -makaveliboy

  2. Standard

    Hallo makaveliboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. °°°physX Ageia°°° #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Es lohnt sich auf keinen Fall eine solche Karte zu kaufen. Die einzigen Spiele, die die Karte bisher unterstützen sind meines Wissens nach Cell Factor und GRAW2.

    Hier hast du ein recht interessantes Interview dazu

    Ich muss sagen, dass das GRAW2 Demolevel und Cell Factor schon sehr imposant aussehen, wenn man aber davon ausgeht, dass schon bald 4 Kern-Prozessoren Standard sein werden, sehe ich keine Zukunft für die Karte, außer CPUs sind wirklich nicht für diese Art der Berechnung ausgelegt.

  4. °°°physX Ageia°°° #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    ich will aber eh kein quad kaufen, die nächsten 1-2 jahre muss mein E6600 reíchen. wird pysiX nicht von den kommenden spielen wie crysis oder call of duty 4 ünterstützt?

    zu einem ganz anderen thema: kann ich mein prozessor bedenkungslos unter bios auf 3 GHz stellen oder geh ich da auf risiko?

    PS:ich wär so gern millionär

  5. °°°physX Ageia°°° #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Können schon, nur ob das der Prozessor ohne Kernspannungserhöhung mitmacht, das ist die Frage. Wenn eine nötig wird, dann sollte auch der Kühler mit der zusätzlichen Abwärme fertig werden können.

    Generell würde ich das Taktmaximum zuerst mit einer leichten Kernspannungserhöhung herausfinden wollen um selbige danach wieder soweit zu senken, wie ein stabiler Betrieb bei gewünschtem Takt möglich ist.

    Zu PhysX: wenn sich am Spielesupport nicht bald etwas ändert, werden sich diese Karten wohl nicht durchsetzen. Der einzige Spielehit auf deren Seite ist derzeit noch UT2007. Sacred 2, das Anfang nächsten Jahres erscheinen soll, unterstütz PhysX auch.
    Da aber CPU-Kerne in absehbarer Zukunft im Überfluss zur Verfügung stehen werden, glaube auch ich nicht so recht an den Erfolg von Zusatzkarten. Schon jetzt ist ein Qad Q6600 günstiger, als ein E6600 vor einem halben Jahr! Von daher wird es nicht mehr lange dauern, bis man einen kleinen Vierkerner zum Preis einer PhysX Karte bekommt und von dem hat man mehr als nur ein paar schicke Effekte in einem Spiel...

  6. °°°physX Ageia°°° #5
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Die Karte war n schöner Versuch, das was jetzt noch von den dingern verkauft wird diehnt aber wohl eher der Kostenbeteiligung der versuchspersonen...

  7. °°°physX Ageia°°° #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    Zitat Zitat von DreamCatcher Beitrag anzeigen
    Generell würde ich das Taktmaximum zuerst mit einer leichten Kernspannungserhöhung herausfinden wollen um selbige danach wieder soweit zu senken, wie ein stabiler Betrieb bei gewünschtem Takt möglich ist.
    wie soll ich des denn genau anstellen? gibts da risiken oder kann da (so gut wie) garnix passieren? sry hab in bereich OC gar keine ahnung.


°°°physX Ageia°°°

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.