Problem mit 3DMark06

Diskutiere Problem mit 3DMark06 im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi! Hab gerade 3DMark06 durchlaufen lassen. Hat alles funktioniert und dann sollte ich das Ergebnis online abrufen. Hat aber nicht funktioniert. Die Daten zum System ...



 
  1. Problem mit 3DMark06 #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    heckibear's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750
    Mainboard:
    Biostar GF7050V-M7
    Arbeitsspeicher:
    4GB Kingston DDR2 667mHz
    Festplatte:
    160GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ATI X1950PRO 512 MB
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Netzteil:
    NesteQ 450 Watt mit Kabelmanagement
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Plextor Brenner / LG DVD-Rom Laufwerk
    Sonstiges:
    3 Gehäuselüfter / 4-Kanal Lüftersteuerung mit Temp.Sensoren

    Standard Problem mit 3DMark06

    Hi!
    Hab gerade 3DMark06 durchlaufen lassen.
    Hat alles funktioniert und dann sollte ich das Ergebnis online abrufen. Hat aber nicht funktioniert.
    Die Daten zum System hat er mir aber online anzeigen können, die Ergebnisse nicht.
    Muss ich da noch ein Regestrycode eingeben?

    Könntet ihr mir da ein Tipp geben?
    Benutz das zum ersten Mal.

    P.S. Funktioniert das Programm nur online?

    Gruß Christian

  2. Standard

    Hallo heckibear,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit 3DMark06 #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Vielleicht musst dus nochmal neu installieren.
    Wenn man kein Internet hat oder die Online-Sache nicht funktioniert, kannst du das Ergebnis auch speichern. Es ist eine .3dr Datei oder so. Die kannst du mit Winrar öffnen und das sind dann 3 Dateien. Eine davon kann man mit Excel öffnen und dort stehen dann die Ergebnisse.

  4. Problem mit 3DMark06 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    heckibear's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750
    Mainboard:
    Biostar GF7050V-M7
    Arbeitsspeicher:
    4GB Kingston DDR2 667mHz
    Festplatte:
    160GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ATI X1950PRO 512 MB
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Netzteil:
    NesteQ 450 Watt mit Kabelmanagement
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Plextor Brenner / LG DVD-Rom Laufwerk
    Sonstiges:
    3 Gehäuselüfter / 4-Kanal Lüftersteuerung mit Temp.Sensoren

    Standard

    Habs mit winrar geöffnet und dann den ordner "results" mit excel anzeigen lassen.
    Leider kommen nur irgendwelche Zahlen und lange Texte.
    Sehe kein ordentliches Ergebnis, dass man verwerten könnte!

  5. Problem mit 3DMark06 #4
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Eigentlich war das Vorgehen schon richtig. Entpacken und dann die Results.xml mit Excel öffnen. Beim Öffnen "Als eine XML-Liste" auswählen und das Ergebnis (inkl. Teilergebnisse) findest du dann unten rechts.

  6. Problem mit 3DMark06 #5
    Volles Mitglied Avatar von youR.Fate

    Mein System
    youR.Fate's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600 @ 2,4 @ Andy Samurai Master
    Mainboard:
    Gigabyte GA 965P-DQ6 ( Rev 1.0 BIOS F9 )
    Arbeitsspeicher:
    2gig G.Skill F2-6400CL5-2GBNQ @ 4-4-4-12
    Festplatte:
    250gig WD Caviar (16mb cache) Sata
    Grafikkarte:
    Asus EN 8800 GTS 640mb @ Standard
    Soundkarte:
    Sennheiser USB Headset
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Aerocool Extremengine 3T
    Netzteil:
    500W BeQuiet! StraightPower
    Betriebssystem:
    Windows xp prof
    Laufwerke:
    Pioneer DVD Multibrenner (alle Formate denk ich ^^)

    Standard

    Zitat Zitat von funkyfunk Beitrag anzeigen
    Vielleicht musst dus nochmal neu installieren.
    Wenn man kein Internet hat oder die Online-Sache nicht funktioniert, kannst du das Ergebnis auch speichern. Es ist eine .3dr Datei oder so. Die kannst du mit Winrar öffnen und das sind dann 3 Dateien. Eine davon kann man mit Excel öffnen und dort stehen dann die Ergebnisse.
    geht das nicht nur in der PRO verison?

  7. Problem mit 3DMark06 #6
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Ne, hab auch nur die normale.

  8. Problem mit 3DMark06 #7
    Junior Mitglied Avatar von 386er4ever

    Standard

    hi!

    ich hab auch mal eben ne frage zu 3dmark06 und zwar wieso habe ich bei den cpu tests immer nur 2-3 fps??? ich mein das bild ruckelt wie sau und es ist kaum bewegung zu erkennen? ist das bei allen so oder stimmt da was nich?

  9. Problem mit 3DMark06 #8
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Das ist völlig normal beim 06er.


Problem mit 3DMark06

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pdf xchange viewer 64

3dr 3dmark06 punkte

3d mark 2006 ergebnisse anzeigen lassen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.