Raid bootet nicht mehr

Diskutiere Raid bootet nicht mehr im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Abit NF7-S rev 2 2x160GB Samsung sata Platten an den beiden anschlüssen auf Raid 0 1x160GB Samsung IDE als Primary Master Jeweils noch ein DVD ...



 
  1. Raid bootet nicht mehr #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard Raid bootet nicht mehr

    Abit NF7-S rev 2
    2x160GB Samsung sata Platten an den beiden anschlüssen auf Raid 0
    1x160GB Samsung IDE als Primary Master
    Jeweils noch ein DVD und CD LW als Master und Slave

    Die 160 Gb Platte war in die Partitionen c,d,e und f aufgeteilt
    Hab das Raid dann im Controller eingerichtet und das neue Windows auf dem Raid System LW buchstabe I: eingerichtet.

    Hat alles soweit funktioniert und ich hatte jedesmal beim Booten die Auswahl zwischen dem C und I Windows.

    Hab alles soweit eingerichtet und da ich mit der IDE Platte ein neues System aufbauen wollte hab ich das C per XP CD gelöscht und neu erstellt.

    Nur bottet er mir jetzt egal welche bootreihenfolge ich einstelle mein I: Raid Windows nicht mehr. Hab die IDe auch schon ganz abgesteckt abgesteckt aber das bringt auch nix.

    Was hab ich depp falsch gemacht vorher hat er doch auch von i gebootet.


    Erbitte um schnelle Hilfe hab heute Geburtstag und wollt mich eigentlich ned abärgern müssen.

    Was hast du an deinem 22 Geburtstag gemacht acid?
    Ach nix besonderes nur die Daten meines 21. verloren.

  2. Standard

    Hallo 00acid,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raid bootet nicht mehr #2
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    alles gute! hast im bios mal geguckt nach der boot reihenfolge? also nicht die laufwerke sonder die einzelnen platten...

  4. Raid bootet nicht mehr #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja egal was ich da mach, disk boot failure. First boot device Sata schluckt er ned und irgendwas anderes was aufs raid hinweisst hab ich auch ned gefunden. Hab auch das boot other device an aber er will einfach ned.

  5. Raid bootet nicht mehr #4
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    ich weiss ja jetzt nicht aber sind die raid treiber beim löschen des andern windows abhanden gekommen?
    oder im raid bios nicht auf boot gestellt?

  6. Raid bootet nicht mehr #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Im Raid BIOS kann ich eigentlich gar nix ausser create, delete, problemtest und lowlevelformat machen, auf meinem Board befindet sich ein sil 3112 Raid controller

  7. Raid bootet nicht mehr #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Du hast C gekillt und dann darauf mit einer XP-CD neu installiert. Da I auf einem SATA-RAID liegt war während der Installation nichts davon bekannt wegen fehlendem Treiber. Der Bootloader wurde also OHNE die entsprechende Information NEU geschrieben...;-(.....aber, es gibt ja die RETTUNGSKONSOLE.....starten und die alte XP-Installation wieder einbinden, Bootloader neu pinseln und jut is......und beim nächsten mal....BOOTLOADER SICHERN.... aber, HAUPTSACHE ihr habt RAID...wies FUNKTIONIERT ist EGAL.....

  8. Raid bootet nicht mehr #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke. Gerade wir beide lol
    Würde dann ein fixboot i bei geladenen Raid treibern und abgesteckter IDE Platte (hab noch mit der wiederherstellungskonsole gearbeitet) mein Raid wieder zum laufen bringen?

    Ich will die IDE Platte ausbauen und hab kein neues Xp installiert sondern nur gelöscht. Hab also garkeinen bootloader mehr wenn der alte auf c war und ich das richtig verstanden habe.


Raid bootet nicht mehr

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.