Rechner aufrüsten

Diskutiere Rechner aufrüsten im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallöchen Forum Da Ihr mir bei meinem letzten System schön erstklassige Hilfe geleistet habt, würde ich euch gern wieder in Anspruch nehmen. Hier mein altes ...



 
  1. Rechner aufrüsten #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rechner aufrüsten

    Hallöchen Forum

    Da Ihr mir bei meinem letzten System schön erstklassige Hilfe geleistet habt, würde ich euch gern wieder in Anspruch nehmen.

    Hier mein altes System kurz zusammengefasst:

    Prozessor: AMD Athlon 64 4000+
    Motherboard: Asus A8N-SLI Premium
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 7900 GT/GTO (265MB)
    Speicher: 1024 MB ( PC3200 DDR SDRAM)
    Netzteil: Enermax 600W PFC 701AX SFMA Noisetaker, temperaturgeregelt
    CPU-Lüfter: Thermalright SI-120 Multiple Heatpipe (inkl. Papst Silent 4412F2/GL 120)

    Das Mainboard würde ich gerne als Basis beibehalten.
    Welche Komponenten würdet ihr Ersetzen um das System auf einen halbwegs aktuellen stand zu bringen und welche Neuen würdet ihr mir dazu empfehlen?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    MFG Xenobolt

  2. Standard

    Hallo Xenobolt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner aufrüsten #2
    Senior Mitglied Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    hi ich würde dir zu AM2 raten da dudaurch mehr leistung erhälst den rest kannst du ja behlatne außer halt board cpu und ram

    da die karte ja ne pci e ist oder

  4. Rechner aufrüsten #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ internet_killer_14
    jap, die Karte ist eine PCIe Karte

    Also doch Mainboard austauschen...hmm

    Ok, was würdet ihr denn dann Verbauen um das System wieder auf heutigen stand zu bringen?

    MFG Xenobolt

  5. Rechner aufrüsten #4
    Volles Mitglied Avatar von BadKadett

    Mein System
    BadKadett's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 Toledo @ 2x2000@1,14V
    Mainboard:
    Asus A8N SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR500 Speedline
    Festplatte:
    120GB
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950 Pro
    Soundkarte:
    Soundblaser Audigy
    Monitor:
    LG 19"
    Netzteil:
    BeQuiet 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Also das Board noch nen S939 ist kommt es drauf an was du genau machen willst bzw welches Budget vorhanden ist.

    Wenn du nur daddelst würds meiner Meinung reichen wenn du nen Update der Graka machst, wobei ich genau weiß wie sehr die limitiert wird von der CPU.

  6. Rechner aufrüsten #5
    Senior Mitglied Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    ja würde ich nicht unbedingt machen, wenn das budget limitiert ist dann soll er erstmal nur ne CPU und mainboard holen, für 100 euro kriegt er da schon was von AMD.
    ich rate dir zum AMD athlon 5000+ Black Edition. dazu ein gigabyte board und du kannst die CPU mit dem freien multi(da black edition) frei wählen. habe sie auf 3GHz laufen und die spannung sogar gesenkt und läuft stabil!
    die CPU kriegst für 60-70 euro und ein board für 50.
    theoretisch würde das schon ausreichen aber DDR2 ram (2GB) wäre auch noch super aber ist genau wie die graka nachrüstbar, wenn du alles in einem machen willst wäre Geil und OCZ gute marken.
    netzteil kannst behalten, der CPU kühler passt aber auf AM2 leider nicht.
    graka wäre ne 8800GT super.

  7. Rechner aufrüsten #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Save_the_Camper Beitrag anzeigen
    ja würde ich nicht unbedingt machen, wenn das budget limitiert ist dann soll er erstmal nur ne CPU und mainboard holen, für 100 euro kriegt er da schon was von AMD.
    ich rate dir zum AMD athlon 5000+ Black Edition. dazu ein gigabyte board und du kannst die CPU mit dem freien multi(da black edition) frei wählen. habe sie auf 3GHz laufen und die spannung sogar gesenkt und läuft stabil!
    die CPU kriegst für 60-70 euro und ein board für 50.
    theoretisch würde das schon ausreichen aber DDR2 ram (2GB) wäre auch noch super aber ist genau wie die graka nachrüstbar, wenn du alles in einem machen willst wäre Geil und OCZ gute marken.
    netzteil kannst behalten, der CPU kühler passt aber auf AM2 leider nicht.
    graka wäre ne 8800GT super.

    das is ne echt gute vorstellung.... bei einem nich so hohem budget is diese zusammenstellung vom preisleistungsfaktor her gesehen echt nich schlecht!!! ;)

    schönre grüße,
    Pablo


Rechner aufrüsten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.