rechner lädt im desktopbetrieb ständig

Diskutiere rechner lädt im desktopbetrieb ständig im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; ja, ertmal hallo :) also ich hab mir einen neuen rechner zusammengebaut: intel core 2 duo e6300 radeon x1900gt 1gb ram nur ist mein problem, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard rechner lädt im desktopbetrieb ständig

    ja, ertmal hallo :)

    also ich hab mir einen neuen rechner zusammengebaut:

    intel core 2 duo e6300
    radeon x1900gt
    1gb ram

    nur ist mein problem, dass der rechner ständig lädt, heißt, die sanduhr ist ständig mit kleinen unterbrechungen da. ich kann zwar normal surfen, aber wenn die cpu-auslastung mit dual core im desktopbetreib immer so 30% beträgt, dann .

    ich hab mal 2 screenshots gemacht, woran kann das liegen?

    http://img224.imageshack.us/img224/3...benanntnv0.jpg

    http://img166.imageshack.us/img166/6...enannt1vx9.jpg

    es scheint sich grad beruhigt zu haben, aber ich will nicht nach dem start 15min. warten.

    btw: ist die auslagerungsdatei vom speicher so okay?

  2. Standard

    Hallo brenn,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Mach doch bitte mal den Haken bei ALLE PROZESSE ANZEIGEN an...und dann sortier bitte mal nach Leistungshunger...einmal auf die Spalte CPU klicken und schauen, das die oberste Anwendung die ist, die CPU-Leistung frisst...also an erster Stelle steht (eventuell also zweimal auf die Spalte CPU klicken...)

  4. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #3
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    "update.exe" braucht 24%, was isn das fürn Ding?

  5. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    windows update dienst ist mehrfach gestartet und update auch, könnt ms vielleicht was im hintergrund laden?

  6. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Wenn das System frisch aufgesetzt ist und es sich bei der CD um eine ältere SP1 oder SP2 CD handelt wird der Windows Updatedienst ein Haufen Zeug nachladen, alle Patches eben, die seit dem entsprechenden SP von MS veröffentlicht wurden...

    Kann man sich ersparen, in dem man sich die Updatepacks von Winfuture oder Winboard (am Besten beide) herunterläd und installiert.

  7. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    achso das hab ich gar nicht bemerkt. windows update war ja aktiv

    is jetzt auch gut.
    gibt zwar sicher genug threads dafür, aber gibt es außer treibern auch noch andere sachen, dei ich für den pc machen könnte? ich hab zb mal was von auslagerungsdatei erhöhen gehört?

    wo wir bei problemen sind:

    http://img247.imageshack.us/img247/9...benanntac6.jpg ich krieg immer ein warnsignal bei cpu-kühler. ich könnte das programm zwar auch ausmachen, aber ein wenig beunruhigen tut es mich ja schon

  8. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Dann ziehe die Regler vom "Fan Speed Alarm" komplett nach links.

    Gewöhne Dir auch gleich an, die Bilder direkt anzuhängen (unter "Erweitert")...

  9. rechner lädt im desktopbetrieb ständig #8
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Zitat Zitat von brenn
    gibt zwar sicher genug threads dafür, aber gibt es außer treibern auch noch andere sachen, dei ich für den pc machen könnte? ich hab zb mal was von auslagerungsdatei erhöhen gehört?
    http://www.windows-tweaks.info/


rechner lädt im desktopbetrieb ständig

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.