Rechner Probleme seltsame Abstürze

Diskutiere Rechner Probleme seltsame Abstürze im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hey Leute , als neuling in dem Forum hab ich mal eine Frage... Habe mir einen neuen Rechner geholt mit folgender Konfiguration.. AMD X2 3800 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Rechner Probleme seltsame Abstürze #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Le_frog99's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR 400 GEIL
    Festplatte:
    250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS EN 7900 GTX
    Soundkarte:
    Sound Blaster X-FI
    Gehäuse:
    Thermaltek Soprano
    Netzteil:
    OZC 430 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP 2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard Rechner Probleme seltsame Abstürze

    Hey Leute ,

    als neuling in dem Forum hab ich mal eine Frage...

    Habe mir einen neuen Rechner geholt mit folgender Konfiguration..

    AMD X2 3800
    ASUS A8N SLI Deluxe
    ASUS 7900 GTX
    2 GB DDR 400 Geil
    SAMSUNG 250 GB Platte
    Sound Blaster X Fi Extreme Musik
    OCZ Netzteil 420 Watt

    Ich habe das Problem das mein Rechner immer mal - meistens immer auch bei 3D Mark sich beim Prozessor Test aufhängt. Und zwar so das ich zwar noch etwas machen kann aber der Rechner immer Grafikfehler auf der Windows Oberfläche bringt und er immer die Monitor Auflösungsumschaltung aktiviert. Dann wechselt er zwischen schwarzen Bildschirm und Oberfläche wobei er diese mit Fehlern darstellt. Der PC lässt sich dann zwar bedienen aber hängst dann immer zwischen durch so das ich einen Reset fahren muß.

    Ich habe das System schon mal wieder völlig neu gemacht mit den Aktuellen Treibern und Updates. CPU Temp liegt bei 38° Grad die der Graka bei 42° Grad. Daran sollte es eigentlich nicht liegen. Grafisch Aufwendige Spiele wie FEAR oder andere Sachen laufen eigentlich völlig schmerzfrei bis auf ein Paar seltene Abstürze.

    Ich hoffe ihr könnt mit der Fehlerbeschreibung etwas anfangen wußte nicht so richtig wie ich das erklären soll.

    Wie gesagt mit 3D Mark kann ich diesen Fehler relativ zuverläassig hervor rufen beim Prozessortest.



    Mfg Oliver

  2. Standard

    Hallo Le_frog99,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner Probleme seltsame Abstürze #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie sind denn Spannungen und Temperaturen bei Last (googeln nach "everest home" und den zdnet-Link nehmen), z.B. mit Prime95? Idle-Temps und -Spannungen zählen nicht...

    Zum Thema "Prime95 und DualCore": http://www.teccentral.de/forum/showp...3&postcount=21
    Die eine CPU mit "Blend", die andere CPU mit "Large FFT"...

    Ansonsten auch nen Speichertest, steht auch in dem Link drin (Memtest).

  4. Rechner Probleme seltsame Abstürze #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Le_frog99's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR 400 GEIL
    Festplatte:
    250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS EN 7900 GTX
    Soundkarte:
    Sound Blaster X-FI
    Gehäuse:
    Thermaltek Soprano
    Netzteil:
    OZC 430 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP 2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    So ich habe jetzt Prime und Memtest ca 24 Stunden laufen lassen ohne Fehler // Temp stieg dabei auf max 49 Grad ohne Last bei 37-38 Grad.

    Habe auch schon mal nur einen Speicherriegel laufen lassen aber auch ohne Ergebniss oder ist das Einfach normal das mal mit dem Dualcore solch Probleme hat ab und zu? Ach COre Spannung schwangt immer zwischen 1.36 -1.34. Je nach Takt. Schwankt immer ein wenig.

  5. Rechner Probleme seltsame Abstürze #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Vielleicht mal ein anderes Netzteil probieren, denn die Dinger von OCZ sind ja nicht so pralle. Allerdings belastet der 3D-Test das Netzteil etwas mehr...

    Welchen GraKa-Treiber hast Du drauf? Probiere mal (wenn nicht bereits geschehen) den 84.21er...
    Ansonsten Dualcore-Probleme sind mir bei 3D-Quark nicht bekannt...

  6. Rechner Probleme seltsame Abstürze #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Le_frog99's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR 400 GEIL
    Festplatte:
    250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS EN 7900 GTX
    Soundkarte:
    Sound Blaster X-FI
    Gehäuse:
    Thermaltek Soprano
    Netzteil:
    OZC 430 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP 2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Also Graka Trieber habe ich die besagte Version. Naja und es beläuft sich ja nicht nur auf 3D Mark ist dort nur am häufigstens zu Reproduzieren. Nur ich bin der Meinung wenn das Netzteil nicht stabil genug wäre würden ja Grafiklastige Spiele einbrechen und abstürzen. Was aber nicht der Fall ist. Macht mich irre die Kiste. Ich mein ist ja nicht immer aber manchmal schon ganz schön nervig.

  7. Rechner Probleme seltsame Abstürze #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Le_frog99
    Habe mir einen neuen Rechner geholt mit folgender Konfiguration..

    AMD X2 3800
    ASUS A8N SLI Deluxe
    ASUS 7900 GTX
    2 GB DDR 400 Geil
    SAMSUNG 250 GB Platte
    Sound Blaster X Fi Extreme Musik
    OCZ Netzteil 420 Watt
    Vielleicht ist das ja auch eine von den Karten, die überall auf der Welt reihenweise abrauchen...

  8. Rechner Probleme seltsame Abstürze #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Le_frog99's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR 400 GEIL
    Festplatte:
    250 GB Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS EN 7900 GTX
    Soundkarte:
    Sound Blaster X-FI
    Gehäuse:
    Thermaltek Soprano
    Netzteil:
    OZC 430 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP 2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Oha mach mir kein Kummer, habe ich noch nichts von gehört...???

  9. Rechner Probleme seltsame Abstürze #8
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Le_frog99
    Oha mach mir kein Kummer, habe ich noch nichts von gehört...???
    Guckst Du Google oder auch hier im Forum...ist leider wahr...;-(...


Rechner Probleme seltsame Abstürze

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.