Wo ist der rest?

Diskutiere Wo ist der rest? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; ich weiß nicht, ob das thema hier hin gehört. Ich hab da mal ne frage. zu allererst - ich versuche immer format c: zu vermeiden. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Wo ist der rest? #1
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard Wo ist der rest?

    ich weiß nicht, ob das thema hier hin gehört.
    Ich hab da mal ne frage.
    zu allererst - ich versuche immer format c: zu vermeiden.
    (wahrscheinlich ist das die folge davon)
    ist mir einfach zu kompliziert, alle daten von unseren drei benutzerkonten zu sichern.
    also hoffe ich, es geht auch anders.
    wenn ich auf arbeitsplatz die eigenschaften von meiner festplatte anschaue, stelle ich fest, das ich von 10 gb noch 1,44 gb frei hab.
    wenn ich aber nun alle ordner zusammen sumiere, die auf der festplatte sind komme ich nur auf 4,5 gb.
    gibt es eine möglichkeit an den rest ran zu kommen und zu löschen?
    ein programm oder was vom linux oder so?

    bs ist win xp

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wo ist der rest? #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Scandisk und ein GUTER Defrag sollten helfen. Ich geh mal davon aus, dass du versteckte Daten sehen kannst?!

  4. Wo ist der rest? #3
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    O&O Defrag sollte das Problem lösen, das hat zumindest bei mir bislang immer sehr gute Dienste getan.

  5. Wo ist der rest? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von puhbaer36 Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht, ob das thema hier hin gehört.
    Ich hab da mal ne frage.
    zu allererst - ich versuche immer format c: zu vermeiden.
    (wahrscheinlich ist das die folge davon)
    ist mir einfach zu kompliziert, alle daten von unseren drei benutzerkonten zu sichern.
    also hoffe ich, es geht auch anders.
    wenn ich auf arbeitsplatz die eigenschaften von meiner festplatte anschaue, stelle ich fest, das ich von 10 gb noch 1,44 gb frei hab.
    wenn ich aber nun alle ordner zusammen sumiere, die auf der festplatte sind komme ich nur auf 4,5 gb.
    gibt es eine möglichkeit an den rest ran zu kommen und zu löschen?
    ein programm oder was vom linux oder so?

    bs ist win xp
    die systemwiederherstellung belegt einen Teil, die auslagerungsdatei ebenso.
    wenn du den ruhezustand aktiviert hast belegt dieser auch speicher.

  6. Wo ist der rest? #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    klingt auch sehr nach dem system volume-ordner ...
    rechte taste drauf, eigenschaften, gib dir lese und schreibrechte und guck mal, wieviel drin ist

    dazu allerdings 2 kommentare:
    wenn dein system läuft, kannst du löschen, was du willst, dass sind nur sicherungsdateien, die regelmäßig von gelöschten oder veränderten systemdateien hergestellt werden - eigentlich, denn praktisch sichert windows auch massiv belanglose dateien (bei mir sind da massig installer und so sinnloser kram drin)

    kommentar 2:
    nimm dir nach der pfuscherei sofort wieder die rechte weg !!

    btw: sei nicht überrascht, wenn du in dem ordner auch einige viren findest

  7. Wo ist der rest? #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    ExtremeShock's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express
    Arbeitsspeicher:
    4096MB-Kit GEIL Ultra+ PC2-6400 DDR2-800 CL4
    Festplatte:
    Hitachi P7K500 500GB,16MB, HDP725050GLA360
    Grafikkarte:
    Powercolor HD4870 PCS+1024MB GDDR5, PCI-Express
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2253BW
    Gehäuse:
    NZXT HU001B, ATX, ohne Netzteil, schwarz
    Netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG800-U33 2-Force II, 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64bit

    Standard

    Wollte das gerade mal probieren.
    ALso bei mir ist der Ordner angeblich 0 Byte.
    Die Zugriffsrechte kann ich nicht ändern, es ist zwar möglich dies auszuwählen, aber nach dem Übernehmen ist der Ordner immer noch schreibgeschützt...

  8. Wo ist der rest? #7
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Naja es gibt auch noch die Hibernate.sys und die Auslagerungsdatei. Die hibernate.sys hat RAM Größe, die Auslagerungsdatei je nach Festlegung.

    Die mit eingerechnet?

    MfG
    Iopodx

  9. Wo ist der rest? #8
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Wollte das gerade mal probieren.
    ALso bei mir ist der Ordner angeblich 0 Byte.
    Die Zugriffsrechte kann ich nicht ändern, es ist zwar möglich dies auszuwählen, aber nach dem Übernehmen ist der Ordner immer noch schreibgeschützt...
    leer ist der ordner NIE (extrem selten sinds mal unter 100mb), nur ohne leserechte wirst du folgerichtig keinen inhalt zu sehen bekommen, sprich auch keine größe.
    du brauchst schon admin-rechte und musst deinen user explizit hinzufügen und ihm die rechte geben..
    wenn es auch so bei dir nicht will, tja ...
    vielleicht mit knoppix nachgucken ? auch wenn du dort eventuell nicht löschen kannst


Wo ist der rest?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.