riesenproblem -.-

Diskutiere riesenproblem -.- im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; vielen dank:D so war das auch von mir gemeint... dass ich da keinen "3-pin-jumper" habe..werde es leich mal ausprobieren.. stelle mir nur noch die frage ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 36
 
  1. riesenproblem -.- #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    vielen dank:D
    so war das auch von mir gemeint... dass ich da keinen "3-pin-jumper" habe..werde es leich mal ausprobieren..
    stelle mir nur noch die frage warum das denn nicht durch das entnehmen der batterie für 10 min (wie vom hersteller zb beshrieben) nicht funktioniert hatte..

  2. Standard

    Hallo Fappjan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. riesenproblem -.- #26
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Reden

    Achso....OK, das hatte ich so nicht verstanden

  4. riesenproblem -.- #27
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    stelle mir nur noch die frage warum das denn nicht durch das entnehmen der batterie für 10 min (wie vom hersteller zb beshrieben) nicht funktioniert hatte..
    Das ist jetzt natürlich nur nochmals ein Versuch dein BIOS wieder zurückzusetzen um diesen Fehler auszuschließen.
    Dein Problem "kann" aber auch andere Ursachen haben - aber immer der Reihe nach und "Ruhe bewahren"!

  5. riesenproblem -.- #28
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mhhh
    ich habs gerade probiert aber es tut sich immernoch nix..
    bildschirm erhält immernoch kein signal.
    bildschirn-led zeigt mir immernoch die blinkende grüne led (also stand-by ?!)
    und auch auf meiner tastatur werden die led (nummernblock,...usw) nicht grün..
    woran kanns denn noch liegen?
    ich bin schon halb am verzweifeln hier -.-*

  6. riesenproblem -.- #29
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    so ..
    einen defekt am bildschirm kann man auch ausschließen:
    hab ihn an einem andren pc getestet und auhc einen andren bildschirm an meinen pc angeschlossen --> gleiches ergebnis
    ebenso auch tastatur und maus in ordnung
    könnte man auf graka-defekt schließen?
    aber dabei entsteht die frage wie das denn so plötzlich und gerade in verbindung mit diesem einsten bios-problem anfangs stehen kann...?

  7. riesenproblem -.- #30
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Am besten ist jetzt mal mit einer "minimal Konfiguration" zu testen!
    Dazu klemmst du alle Komponenten die zum starten des PC NICHT so wichtig sind ab. Das sind halt alle Laufwerke ( und da auch ALLE Kabel bitte abmachen - Strom und Daten - also DC/DVD-LW, HDD's, Floppy) und lässt halt nur die CPU mit Kühler, einem RAM-Modul und die Grafikkarte eingebaut. Und kontrolliere bitte auch nochmal den richtigen Sitz deiner Strom kabel auf dem Board. (Den 20/24 poligen Hauptanschluss und den kleinen P4 Stecker /ATX_12V oben an dem CPU-Sockel)
    Hast du überhaupt einen Beeper/Lautsprecher am Board angeschlossen um evtl. Fehlercodes hören zu können?!

    EDIT:
    Hast du zufällig eine ATI Grafikkarte im Rechner?!
    Wenn ja kann das gut sein - die gehen teilweise so kaputt das sie nicht mal vom BIOS her einen Fehlercode ausgeben.

  8. riesenproblem -.- #31
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ati x1950 pro

    nunja ich denke aber ich werde eher mal einen etwas technisch begabteren hier aus der gegend zu rate ziehen bevor ich da irgendetwas im pc rumfummel ;-)

  9. riesenproblem -.- #32
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Das ist dann mal eine sehr gute Idee!
    Wenn man sich nicht so sicher ist - ruhig mal um Hilfe bitten und dabei dann über die Schulter schauen und lernen.
    (Aber wenn man alles sorgfältig macht kann eigentlich nichts passieren)


riesenproblem -.-

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hd103uj jumper

samsung hd403lj jumper

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.