S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards)

Diskutiere S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zwei einfache Fragen: S939 oder AM2 Board kaufen? Auf DDR vertrauen oder auf DDR2 bauen? elCocain...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Frage S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards)

    Zwei einfache Fragen:

    S939 oder AM2 Board kaufen?

    Auf DDR vertrauen oder auf DDR2 bauen?

    elCocain

  2. Standard

    Hallo elCocain,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    also ich würde noch ein bischen warten und ein AM2 Board kaufen, das is zukunftssicherer und die Speicher sind auch schneller, außerdem wird es für Sockel 939 in Zukunft keine neuen Prozzis mehr geben, also wenn du vor hast den Computer dann wieder aufzurüsten, dann AM2, der Vorteil von 939 wäre aber das die Prozzis demnächst günstiger werden.

    P.S das wiederspricht sich eigendlich bei mir, aber: AMD wird bis zum Ende des Jahres noch 939 Prozzis herstellen, also für Nachschub ist mittelfristig gesorgt.

  4. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Außerdem kann man eh noch ein paar Monate warten, bis die AM2-Geschichte ausgereift ist. Und schneller als S939 ist es eh kaum (teilweise sogar langsamer).

  5. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe gerade noch durch Zufall was gefunden, naja, DDR2 bringt es ja erst ab einem 4800+. Bei einem 3800+ hat man nur knapp 1 FPS mehr. Das ist ja nun nicht viel und rechtfertigt einen fast 100 Euro teureren Preis (mit der anderen Hardware) zusammen sicherlich nicht. Daher denke ich werde ich zu S939 greifen, sofern mich keiner noch davon abhält.

    Aber dann kommt gleich die nächste schwere Frage:
    Welches Board? Ich bevorzuge ASUS, bisher gute Erfahrungen. Habe da drei im Auge: A8N32-SLI-Deluxe für knapp 160 Euro, A8N-SLI Premium oder A8N-SLI Deluxe für knapp 130 Euro!?

  6. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #5
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    willst du overclocken?würde dir dann zu nem abit raten ausser du brauchst noch n com port oder parallel port.

    beispielsweise würde ich ein Abit an8 32x, an8 sli oder kn8 sli nehmen.

    sind overclocking boards und laufen sehr stabil. sind ausserdem alle mit heatpipe und somit lautlos.

    habe selbst das an8 32x und htt über 300 ist nun kein problem mehr, nach einem biosupdate.

    allerdings sind das an8 sli oder kn8 sli auch top boards.

    ebenso kannst du zu den dfi boards greifen, hast dort allerdings keine heatpipe kühlung für den chipsatz.

    bin persönlich von den asus boards nicht so überzeugt, da der support oft hängt und die produkte meist nicht ausgereift sind und man beta-tester spielt.

    edit: von dem premium würd ich jedenfalls die finger lassen.

  7. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nein, ich will nicht übertakten. ;)

    Mir kam gerade noch eine andere wichtige Frage in den Sinn:
    Ich habe eine Sound-Karte und noch eine TV-Karte, die ich über PCI einstecken müsste, aber wenn die 7900GX 3 Slots zudeckt (oder irre ich da?), dann kann ich ja nur noch die Soundkarte einbauen und muss auf die TV-Karte verzichten!? Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht?

  8. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die GraKa kommt doch eh in den obersten (langen) PCIe-Slot. Nach unten ist somit viel Platz...

    Edit: Äh doch nicht, bist ja der mit den beiden (zukünftigen) 7900GTXen im SLI... Bin bei den vielen Threads durcheinander gekommen...

  9. S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards) #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nein, erst benutze ich nur eine, aber guckt euch dieses Layout an:
    http://www.asus.de/490/images/products/1042/1042_l.jpg

    So, setzt man bei der hier z.B. eine PCIe rein, so deckt die schonmal auf jeden Fall den kleinen weißen und den großen weißen PCI-Slot ab. Dann bleiben der zweite PCIe und noch zwei andere PCI-Slots frei. In dem Falle geht es ja noch. Aber ich habe auch schon welche gesehen, da wäre dann nur noch einer frei! Hier:

    http://www.asus.de/490/images/products/744/744_l.jpg
    Da deckt die PCIe gleich 2 PCI ab! Und das ist doch sch***e, oder irre ich da?


S939 vs. AM2 und DDR vs DDR2 (Boards)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.