Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung...

Diskutiere Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hm...also finde die Temp der Grafikkarte auf jeden Fall zu hoch...zumindest für ne 7900 GT..wie gesagt, meine is immer noch 44° im Idle und wenn ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 60
 
  1. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #9
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Hm...also finde die Temp der Grafikkarte auf jeden Fall zu hoch...zumindest für ne 7900 GT..wie gesagt, meine is immer noch 44° im Idle und wenn deine so schon bei knapp 60° oder drüber ist wird das bei richtig Last in den roten Bereich gehen und dann is mit Bluesreen Ende...die Meldung mit dem "driver irql not less or equal" würde auch dazu passen...

  2. Standard

    Hallo Elwynn_Eldoriath,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #10
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Probier es mal mit nem anderen Tool

    NVIDIA nTune Tuning-Anwendung

    eventuell must du auch nen neuen Grakatreiber installieren

    wie sieht es in deinem Gehäuse mit Lüftern aus

    Wenn hast du zuletzt entstaubt

  4. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    steht dein Rechner draußen
    :D so in etwa^^
    hab nen Zocker-Kumpel der stinkt soooooo extrem,da muss man einfach Fenster aufreißen um nciht der biologischen Bedrohung zu erliegen :D
    da werdens manchmal schon so 10°
    daher stammten die 16° CPU
    aber derzeit sinds angenehme 25-30° hier...also nich verständlich.liegt wohl der Sensor 20cm vom CPU entfernt


    Tool werd ich mal testen,ma schaun obs was bringt.
    Werd auch morgen nochma den Rechenr aufschreiben und die GraKa richtig saubermachen,ma schaun obs was bringt :)


    Und wegen Bluescreen:Wie gesagt,unter XP friert er in 95% der Fälle nur einfach so ein ohne Meldung,aber werds mal aktivieren,vllt. kommt mein beliebtes blau-weiß Bild bald mal weider :)

  5. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #12
    Senior Mitglied Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Habe zwar nicht alles durchgelesen aber ich kann bestätigen das die letzten P4 Modelle sehr sparsam und Kühl liefen (hab auch nur einen Boxed Kühler) auch wenn mir das nie einer glaube will.

    Trotzdem noch viel glück

  6. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Infineon1985 Beitrag anzeigen
    Habe zwar nicht alles durchgelesen aber ich kann bestätigen das die letzten P4 Modelle sehr sparsam und Kühl liefen (hab auch nur einen Boxed Kühler) auch wenn mir das nie einer glaube will.

    Trotzdem noch viel glück
    hmm naja aber wenn ich lese das nen Q6600 genauso 100 Watt verbraucht wie mein Dualcore weiß ich ja nich ob das sparsam is
    und trotzdem sollen so große Temperaturunterschiede sein?

    EDIT:Hab den Belastungstest vom NVIDIA Control Panel ma laufen lassen: 68°C zeigt meine GraKa an oO
    Gleich am Anfang kam ne Fehlermeldung(Error Message) mit "Die Anweisung in 0x00000000 verweist auf Speicher in 0x00000000. Der Vorgang read konnte nicht auf dem Speicher ausgeführt werden."
    Vllt. hilfts euch weiter :)

  7. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #14
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Böse

    Wieso werden meine Beiträge übergangen

    Sowohl Bluescreen-Fehlermeldung als auch der Abbruch mit dem Belastungstest deuten auf eine zu heiß werdende Grafikkarte hin...außerdem passen auch die Abstürze sowie die angezeigte Temperatur zum Problem...

    Aber Würstchen auf der GPU zu grillen ist wohl einfacher

  8. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von TranceMaster Beitrag anzeigen
    Wieso werden meine Beiträge übergangen

    Sowohl Bluescreen-Fehlermeldung als auch der Abbruch mit dem Belastungstest deuten auf eine zu heiß werdende Grafikkarte hin...außerdem passen auch die Abstürze sowie die angezeigte Temperatur zum Problem...

    Aber Würstchen auf der GPU zu grillen ist wohl einfacher
    habs ja gelesen,deswegen hab ich ja auch nochma die erschreckend hohe Temp beim Belastungstest gwezeigt.
    Werd mir heut ma den Innenraum anschaun und schaun,ob der Lüfter vllt. zu is an der Karte oder worans sonst liegen könnte

  9. Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung... #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi Leutz!
    Danke für eure Hilfe!
    Hab jetz mal meinen PC geöffnet,Kühlkörper am GPU und CPU gesäubert,abgemacht,neue Wärmeleitpaste mit Silberanteil von 10% draufgepappt und siehe da:Everest zeigt 43° der GPU beim Systemstart an!
    werd mals chaun wies inner Stunde aussieht und dann noch unter Last,und ob die Probleme bleiben.

    Eines hab ich allerdings noch:Hab meinen PC vor kurezn neu gemacht,und nen Sicherungsordner erstellt,und immer wenn ich ihn öffne,kommt eine Meldung das Microsoft Explorer aus Sicherheitsgründen beendet wird.Wenn ich auf Abbrechen oder beenden klicke,stürzt er ab,mein Wallpaper wird 5 sek. lang angezeigt udn dann startet er die taskleiste,Desktopverknüpfungen neu....
    Virus hab ich keinen drin,hoffe ich,Avira AntiVir PE Classic hab ich mehrfach drüber gejagt...


Schwerer Hardware-Fehler,finde keine Lösung...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

schwerer hardwarefehler

senkers tiefpreisgigant

schwerer hardwarefehler bluescreen

wie finde ich hardwarefehler

wie finde ich einen hardwarefehler raus

brothers in arms eib modifikatoren

schwere hardwarefehler

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.