Spannungen

Diskutiere Spannungen im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ok ich danke schon mal das wollte ich nur wissen, und wie stark dürfen die Spannungen schwanken?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 32
 
  1. Spannungen #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Ok ich danke schon mal das wollte ich nur wissen, und wie stark dürfen die Spannungen schwanken?

  2. Standard

    Hallo paTrick01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spannungen #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    +/- 5% toleranz sind für die NTs max zulässig

  4. Spannungen #11
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von paTrick01

    Standard

    Und wie viel ist das so ungefähr, also wie komm ich auf die 5% kann ich mir das irgendwie ausrechnen?

  5. Spannungen #12
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Naja 5% von 12V...rechen rechen...richtig! 0,6V! 100 Punkte
    Das heißt also deine 12V Schiene sollte nicht unter 11,4V und nicht über 12,6V sein!

    Btw: Frage an die anderen:
    Wie viel Abweichung haben eure NT unter Volllast?
    Meins ist durch die vielen Geräte auf der 12V etwas schwach mit nur noch 11,52V. Ansonsten lieg ich mit 3,25 und 4,95 recht gut!

  6. Spannungen #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    guck mal hier rein klick
    ganz unten sind die +/- toleranzen aufgelistet

  7. Spannungen #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    Ergänzung:
    --> Molexsteckerbelegung

    Rot: 5V
    Schwarz: Masse ("0V")
    Gelb: 12V

    12V-Betrieb (normal):
    Lüfter + (meist rot) auf gelb
    Lüfter - (meist schwarz) auf schwarz

    5V-Betrieb:
    Lüfter + auf rot
    Lüfter - auf schwarz

    7V-Betrieb:
    Lüfter + auf gelb
    Lüfter - auf rot

  8. Spannungen #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    PISA-Alarm^^


    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp Winbond W83627HF
    Sensorzugriff ISA 290h
    Motherboard Name Abit NF7 Series

    Temperaturen
    Motherboard 32 °C (90 °F)
    CPU 43 °C (109 °F)

    Kühllüfter
    CPU 3879 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.63 V
    +3.3 V 3.31 V
    +5 V 5.00 V
    +12 V 11.98 V
    -12 V -12.53 V
    -5 V -5.15 V
    +5 V Standby 4.97 V
    VBAT Batterie 3.52 V
    DIMM 2.66 V

    und das mit nem NO NAME NT !!!

  9. Spannungen #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    @Firstclass: ... na denn freu Dich und bete, dass es noch ne Weile so bleibt...! Hilft aber paTrick01 ooch nich weiter...

    --> Spam-Alarm^^


Spannungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.