Speedfan

Diskutiere Speedfan im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich habe heute mal den Speedfan ausprobiert, aber ich weis nicht wie ich den benutze. Ich will den benutzen um mein Gehäuselüfter schneller zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Speedfan #1
    Volles Mitglied Avatar von Anno_1503

    Mein System
    Anno_1503's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ Venice
    Mainboard:
    Asrock 939 Dual SATA2
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 MB Ram
    Festplatte:
    170 GB SATAII
    Grafikkarte:
    Nvidia 7600GT
    Soundkarte:
    Sound Blaster L!ve
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 740N
    Gehäuse:
    Aerocool Extrem Engine 3T
    Netzteil:
    Be Quiet! 470 Watt
    3D Mark 2005:
    5783
    Betriebssystem:
    Windows Xp Home SP2
    Laufwerke:
    2 DVD-Laufwerke

    Ausrufezeichen Speedfan

    Hallo,
    ich habe heute mal den Speedfan ausprobiert, aber ich weis nicht wie ich den benutze. Ich will den benutzen um mein Gehäuselüfter schneller zu machen und/oder mein CPU Lüfter.
    Oder ist das total das falsche Programm?

    mfg Anno_1503

  2. Standard

    Hallo Anno_1503,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speedfan #2
    Volles Mitglied Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    Einen Lüfter SCHNELLER MACHEN? Das Programm ist zum Überwachen und Regeln von Lüftern gedacht. Aber mehr als die 12V, die auf dem Lüfteranschluss liegen, kann auch das Programm nicht rausholen.

  4. Speedfan #3
    Jointi
    Besucher Standardavatar

    Standard

    schneller? als 12 volt? das geht net oder der lüfter hält das nicht aus.

    EDIT: zu lahm

  5. Speedfan #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Es gibt, soweit ich weis, keine Art von Lüftersteuerung (auch die Hardware dinger!) die Lüfter über 100% laufen lassen kann! Das bedeutet wenn bei dir Speedfan bei den erkannten Lüftern 100% anzeigt geht's halt nicht mehr schneller! Du kannst damit nur Runter oder je nach Einstellung des Progs Automatisch regeln lassen.

  6. Speedfan #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also höher drehen lassen kann man mit speedfan die lüfter nicht
    aber du kannst deine lüfter unter configur > speeds regel lassen
    (minimum- maximun value)
    das geht glaube ich auch sogar temperaturabhängig
    aber pass mit der regelung des cpu-lüfters auf!

  7. Speedfan #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Mit nem externen, regelbarem Netzteil kann man so nen Lüfter statt mit 12V bestimmt auch mit 14V oder gar 16V befeuern. Lüfter Ocken, wär mal was ganz neues
    Bloß wird einem früher oder später das Lager um die Ohren fliegen...

  8. Speedfan #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Anno_1503

    Mein System
    Anno_1503's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ Venice
    Mainboard:
    Asrock 939 Dual SATA2
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 MB Ram
    Festplatte:
    170 GB SATAII
    Grafikkarte:
    Nvidia 7600GT
    Soundkarte:
    Sound Blaster L!ve
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 740N
    Gehäuse:
    Aerocool Extrem Engine 3T
    Netzteil:
    Be Quiet! 470 Watt
    3D Mark 2005:
    5783
    Betriebssystem:
    Windows Xp Home SP2
    Laufwerke:
    2 DVD-Laufwerke

    Standard

    ok, ich dachte dass das mit speedfan geht.
    Sry!

  9. Speedfan #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Nee, geht nicht. Du kannst SpeedFan aber als Lüftersteuerung nutzen. Kommt aber drauf an, ob das Programm mit deinem Board klar kommt. Die Lüftersteuerung geht nämlich nicht mit jedem Board.
    Aber schneller laufen lassen als 100% geht nicht.


Speedfan

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.