Spieletaugliche Festplatten

Diskutiere Spieletaugliche Festplatten im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Kennt jemand gute spieletaugliche Festplatte mit mind. 8 MB Cache(Puffer) und einer Kapazität von 200GB-250GB??? weitere Daten:bitte nur 7200rpm, keine 10000!!!8MB/16MB Cache3,5 Zoll, internbis max. ...



 
  1. Spieletaugliche Festplatten #1
    Newbie Standardavatar

    Reden Spieletaugliche Festplatten

    Kennt jemand gute spieletaugliche Festplatte mit mind. 8 MB Cache(Puffer) und einer Kapazität von 200GB-250GB??? weitere Daten:bitte nur 7200rpm, keine 10000!!!8MB/16MB Cache3,5 Zoll, internbis max. 70€200GB-250GBmeine e-mail: chrisulbi2006@web.de

  2. Standard

    Hallo gamingchris,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spieletaugliche Festplatten #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    S-ATA oder IDE?

    Eigentlich würde ich dir ne Hitachi T7K250 empfehlen..
    Hitachi Deskstar T7K250 250GB SATA II (HDT722525DLA380/0A31636) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

  4. Spieletaugliche Festplatten #3
    Volles Mitglied Avatar von Laz-Y

    Standard

    Jede moderne HDD ist spieletauglich. Ist doch völlig egal welche man nimmt. Wenn mans noch schneller haben will muss man halt auf RAID0 setzen.

  5. Spieletaugliche Festplatten #4
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Idee

    Sehe ich genauso wie Laz-Y

    Da die normalen Festplatten ja schon alle 7200 U/Min haben sind die alle gleich schnell...also ein Marke ist nicht merklich schneller als ne Andere..

    Markenempfelungen: Samsung

  6. Spieletaugliche Festplatten #5
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Warum nicht gleich eine 500 Gb Platte, du magst sagen das bekomm ich nie voll, dacht ich mir auch mal und mittlerweile hab ich ein Raid 5 mit 4 x 500 Gb Platten.

    In Sachen Preis pro Gigabyte würde ich da ganz klar eine Samsung HD501LJ empfehlen, habe wie gesagt 4 Stück davon im Raid 5.

    Das Beste an den Platten finde ich, dass sie ziemlich leise sind und obendrein auch noch ziemlich kühl bleiben, die könnte mann notfalls sogar ohne schlechten Gewissens völlig ohne Kühlung laufen lassen.

    Meine haben ohne Lüfter bei Last so um die 41 Grad.

    Hier mal noch n Link zu der Platte :
    Klick

    MFG

  7. Spieletaugliche Festplatten #6
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Den Festplattenempfehlungen kann ich mich anschließen (Hitachi, Samsung), aber der eigentliche Grund für meinen Post ist, dass ich dir raten möchte deine E-Mail-Adresse aus deinem Eröffnungspost zu entfernen.....

  8. Spieletaugliche Festplatten #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Sieht eher so danach aus, als ob er glaubt, daß einer "Hier" schreit, der vielleicht so eine Platte zum Verkauf anbieten würde...

  9. Spieletaugliche Festplatten #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei den Samsungs kann man nicht jede Platte empfehlen, lediglich die T166 und die F1. Die T133 ist sehr langsam, etwa so schnell wie eine Maxtor (6Y-Reihe) von 2003, die damals schon nicht zu den Rennern gehörte. Zudem "glänzen" die Samsungs mit hohen (also langsamen) Zugriffszeiten, was aber bei den beiden genannten guten Modellen nicht mehr ganz so schlimm ist.


Spieletaugliche Festplatten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.