ständig "mini-freezes"

Diskutiere ständig "mini-freezes" im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, @fulck Er braucht für das sys bestimmt kein 500w NT.Die Marke des NTs ist in ordnung,aber es reichen auch 400W, wenns den ein Marken ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 19 von 19
 
  1. ständig "mini-freezes" #17
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Hi,

    @fulck
    Er braucht für das sys bestimmt kein 500w NT.Die Marke des NTs ist in ordnung,aber es reichen auch 400W, wenns den ein Marken NT ist.

    Zu empfehlen wären da NTs der Marken,Enermax(wie schon oben gesagt),Bequiet,Tagan,Seasonic,Elan Vital.

    EDIT: Sorry wegen dem vertipper fulck.War keine Absicht.

    mfg

    S2K

  2. Standard

    Hallo rand0m,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ständig "mini-freezes" #18
    Newbie Avatar von fulck

    Standard

    @s2k
    ja, natürlich reicht ein 400 watt nt, aber ein 500 "watter" bleibt bei geringerer belastung deutlich kühler und auch leiser (ich würd mir immer ausreichend luft machen beim nt)

    btw. kein problem (der name ist so übrigens erstmals auf ner bowlingbahn entstanden)

    mfg falk

  4. ständig "mini-freezes" #19
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von fulck
    aber ein 500 "watter" bleibt bei geringerer belastung deutlich kühler und auch leiser (ich würd mir immer ausreichend luft machen beim nt)
    Das ist so auch nicht richtig bei der Tagan Easycon Serie beispielsweise ist das 530W schon ohne Last etwas lauter als das 480W...


ständig "mini-freezes"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.