Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance

Diskutiere Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi liebe TecCentral-User! Ich habe leider folgendes Problem. Ich habe mir vor ca. 1/2 Jahr einen PC zusammengebastelt zum Gamen, habe aber leider nie die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 31
 
  1. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #1
    Junior Mitglied Avatar von assassin_47

    Mein System
    assassin_47's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    4096MB
    Festplatte:
    500GB intern von Samsung und 250GB extern von TEAC
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX8800 GTS
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion
    Netzteil:
    BeQuiet 520 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Edition

    Frage Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance

    Hi liebe TecCentral-User!

    Ich habe leider folgendes Problem. Ich habe mir vor ca. 1/2 Jahr einen PC zusammengebastelt zum Gamen, habe aber leider nie die Performance gehabt die gewünscht war... Vor allem beim Zocken ruckelt die Sache des öfteren. Auch bei Spielen die auch schon 1-2 Jahre alt sind... Völlig unverständlich bei meinen Grafikkarte?!

    Meine PC-Konfiguration:

    CPU:Intel Core 2 Duo E6750, 2x 2.67GHz, 333MHz FSB, 4MB shared Cache
    Motherboard: Gigabyte GA-P35-DS3P, P35 (dual PC2-6400U DDR2)
    Grafikkarte: Leadtek WinFast PX8800 GTS TDH, GeForce 8800 GTS (G80), 640MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    Festplatte: Samsung SpinPoint T166 500GB 16MB SATA II (HD501LJ)
    Soundkarte: Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Speicher: 2x Corsair XMS2 DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (TWIN2X2048-6400C4)
    Betriebssystem: Windows XP Pro SP2 u. allen Windows Updates

    Aktuelle Treiber sind installiert bei Grafik, Sound, DirectX

    Wo ich mich leider nicht so gut auskenne ist das mim Mainboard.

    Hier ist der Link zu meinem Motherboard. Allerdings weiß ich ned was ich da für Treiber installieren muss

    Audio sicher nicht, weil ich ja von der Soundkarte schon installiert hab. Chipset wahrscheinlich schon... LAN? Keine Ahnung... Und SATA/RAID weiß ich auch nicht? Hab nur 1 Festplatte, deshalb brauch ich den wahrscheinlich nicht?!
    GIGABYTE - Produkte - Motherboard - ÃœberblickÂ* - GA-P35-DS3P (rev. 1.0)


    Kann mir da bittte wer helfen... Ich bin langsam am Verzweifeln. Zock grad Scarface: The World is Yours und kann nicht mal Anisotroper Filter oder Anti-Aliasing aktivieren, weils sonst beim Fahren ruckelt wie sau...

    Ich bin jetzt mittlerweile mit meinem Wissen am Ende und auch mit den Nerven. Hoffe, ihr könnt mir helfen...

    Thanx Assassin

    PS: Dazu muss ich auch sagen, dass ich bei einigen Games auch immer wieder Abstürze habe, die ich nicht nachvollziehen kann. Bei Colin McRae Dirt stürzt das Spiel schon nach 10 Minuten ab und ich habe einen Blackscreen? Scarface ist mir dafür überhaupt noch nicht abgestürzt, dafür aber die mieße Performance...

  2. Standard

    Hallo assassin_47,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #2
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    was für ein Netzteil hast du denn im Einsatz?

    Gruß
    Jan

  4. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von assassin_47

    Mein System
    assassin_47's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    4096MB
    Festplatte:
    500GB intern von Samsung und 250GB extern von TEAC
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX8800 GTS
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion
    Netzteil:
    BeQuiet 520 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Edition

    Frage

    Zitat Zitat von Onleini Beitrag anzeigen
    Hi,

    was für ein Netzteil hast du denn im Einsatz?

    Gruß
    Jan
    Ups, das hab ich vergessen.

    BeQuiet 520Watt

    Sollte vollkommen ausreichend sein.

    Gruß,
    Assassin

  5. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #4
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Frage

    Mich wundert das du schon ein halbes Jahr mit diesem Problem lebst bzw dich mit abgefunden hast

    Also das nächste was mich mal interessieren würde, wären die Temperaturen der wichtigen Komponenten (CPU, Grafikkarte, Chipsatz auf dem Mainboard, eventuell auch Festplatten) und die Spannungen, welche dein Netzteil liefert...
    Um diese Daten auszulesen, nimm mal bitte das Tool Everest 4.50 und stell die Ergebnisse dann hier rein, vielleicht erkennt man da schon gewisse Problemgegebenheiten (Komponenten zu heiß, Spannungen zu niedrig)

  6. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von assassin_47

    Mein System
    assassin_47's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    4096MB
    Festplatte:
    500GB intern von Samsung und 250GB extern von TEAC
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX8800 GTS
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion
    Netzteil:
    BeQuiet 520 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Edition

    Standard Temps

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp ITE IT8718F (ISA 290h)
    GPU Sensortyp Analog Devices ADT7473 (NV-I2C 2Eh)
    Motherboard Name Gigabyte EP31 / EP35 / G33 / P31 / P35 Series
    Gehäusezutritt gefunden Ja

    Temperaturen
    Motherboard 46 °C (115 °F)
    CPU 45 °C (113 °F)
    1. CPU / 1. Kern 55 °C (131 °F)
    1. CPU / 2. Kern 55 °C (131 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 57 °C (135 °F)
    GPU Diode 65 °C (149 °F)
    GPU Speicher 56 °C (133 °F)
    GPU Umgebung 53 °C (127 °F)
    SAMSUNG HD501LJ 31 °C (88 °F)

    Kühllüfter
    CPU 722 RPM
    Grafikprozessor (GPU) 1577 RPM (61%)

    Spannungswerte
    CPU Core 1.12 V
    +3.3 V 3.36 V
    +12 V 12.45 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.19 V
    VBAT Batterie 3.30 V
    DIMM 1.89 V
    GPU Vcc 3.32 V

    MFG,
    Assassin

  7. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #6
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Ich denke das sind Idle-Temps, die der CPU sind dann schon ziemlich hoch!

    Boxed-Kühler?

    Laste mal bitte die CPU mit Everest aus (Rechtsklick aufs Symbol im Systray, Werkzeuge > Systemstabilitätstest) beobachte mal wie hoch die Temperatur der Kerne nach 15 min. ist...

  8. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von assassin_47

    Mein System
    assassin_47's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    4096MB
    Festplatte:
    500GB intern von Samsung und 250GB extern von TEAC
    Grafikkarte:
    Leadtek WinFast PX8800 GTS
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Coolermaster Centurion
    Netzteil:
    BeQuiet 520 Watt
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Edition

    Standard Lüfter

    JA, die CPU's waren so um die 65-67°C beim Stress-Test.
    Ich hab auch immer schon das Gefühl gehabt, dass der Lüfter nicht richtig blast

    Ich hab den Arctic Cooling Freezer Pro 7. Im BIOS ist PWM für Lüfterregulierung eingestellt. Im Idle läuft der immer so mit 700RPM. Ich befürchte aber, dass der bei Games auch nicht schneller läuft? Die Pins sind aber alle richtig reingesteckt?

    Was kann ich jetzt noch machen?

    Gruß,
    Assassine

  9. Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance #8
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von assassin_47 Beitrag anzeigen
    Was kann ich jetzt noch machen?
    Mal auf Usch65 warten der hat das Board und kann die bestimmt was zur Lüftersteuerung sagen!

    Ich schreib ihn mal an das er sich den Thread anschaut!

    Wobei die Temps noch nicht bedrohlich sind und eigentlich nicht für dein Performance-Prob verantwortlich sein dürften...


Treiberkonflikt unter Windows XP Pro mit schlechter Gaming-Performance

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dual core e6750 und gt 520 kernel absturz

pcie frequency leadtek winfast

gt 520 win xp absturz

winfast px8800 gts tdh montieren

windows xp professional benutzer performance

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.